1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Today Calendar: Mit…

Dann nutzt die App halt bald garkeiner mehr

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dann nutzt die App halt bald garkeiner mehr

    Autor: DebugErr 09.02.15 - 12:40

    Zum Kauf bewegt er "Piraten" damit bestimmt nicht.
    Und es wird auch sicherlich wieder Dumpf-User geben, die zwar die App richtig gekauft haben, aber nur die Hälfte mitbekommen und dann denken, dass sie auch Schund-Termine angelegt bekommen.

  2. mimimimi

    Autor: stuempel 09.02.15 - 12:48

    Als ob die sich durch gutes Zureden bewegen lassen - irgendjemand anderes ist immer Schuld, dass Leute sich ihrer Zahlungen verweigern. So bekommen 85% gute Unterhaltung und 15% davon nichts mit. Was davon sollte für den Entwickler Probleme bereiten? Die ehrlichen Käufer werden deshalb wohl kaum die App deinstallieren.

  3. Re: mimimimi

    Autor: AngryPete 09.02.15 - 12:59

    Was er zu verlieren hat, ist der gute Ruf. Von den 85% der genervten werden sicherlich einige gar nicht wissen, warum das auf einmal so ist. Und schon geht der Shitstorm gegen die App los, und in Foren werden sich viele negative Meldungen häufen. Man wird auch hinterher nicht nach dem Warum fragen, sondern sich nach dem Motto die Überschrift durchlesen und denken, ah das Tool ist ja doch nicht so gut, da es scheibar oft rumspinnt. Das wird denke ich die Folge sein.

  4. na und?

    Autor: Anonymer Nutzer 09.02.15 - 13:18

    der Entwickler hat eh nichts davon wenn alle nur klauen. Würde mir persönlich auch auf den ... gehen. Ich wäre an seiner Stelle sehr viel unfreundlicher gewesen.

  5. Re: mimimimi

    Autor: Peter Brülls 09.02.15 - 13:21

    AngryPete schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was er zu verlieren hat, ist der gute Ruf. Von den 85% der genervten werden
    > sicherlich einige gar nicht wissen, warum das auf einmal so ist.

    Genau, versehentliches Raubkopien. Passiert den Leuten ständig. Die kaufen so viel Software, die wissen das gar nicht mehr. Seltsam, dass das immer nur mit Software passiert, aber kaum jemand versehentlich eine andere Jacke anzieht oder eine fremde Tasche aus dem Abteil mitnimmt.

    Übrigens steht es im Termin,. Spätestens dann sollte man mal nachdenken, ob die eigene Kopie in Ordnung ist.

  6. Re: mimimimi

    Autor: Danse Macabre 09.02.15 - 13:26

    Peter Brülls schrieb:

    > Genau, versehentliches Raubkopien. Passiert den Leuten ständig. Die kaufen
    > so viel Software, die wissen das gar nicht mehr. Seltsam, dass das immer
    > nur mit Software passiert, aber kaum jemand versehentlich eine andere Jacke
    > anzieht oder eine fremde Tasche aus dem Abteil mitnimmt.

    Nee, ist mir letztens mit einem Auto passiert. Ich fahr von der Arbeit nach Hause, steige aus dem Auto und stelle erschrocken fest, dass es sich um den Benz meines Chefs handelt. Versehentlich geklaut. Shit.

  7. Re: mimimimi

    Autor: windermeer 09.02.15 - 13:29

    Peter Brülls schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau, versehentliches Raubkopien. Passiert den Leuten ständig. Die kaufen
    > so viel Software, die wissen das gar nicht mehr. Seltsam, dass das immer
    > nur mit Software passiert, aber kaum jemand versehentlich eine andere Jacke
    > anzieht oder eine fremde Tasche aus dem Abteil mitnimmt.

    Es gibt eben nicht nur technikaffine Menschen. Wenn die 60 Jährige Mutter von ihrem Kind eine Kallender-App auf ihr Smartphone installiert bekommt, wird die erste Frage bestimmt nicht die sein, ob es sich um einen Schwarzkopie handelt. Ein bisschen differenzierter sollte man solche Sachen schon betrachten.

    Nichtsdestotrotz ist die Idee nicht schlecht. Und Rufschädigung gibt es auch nur, solange bis die ersten Kommentare folgen, dass die Ursache eine Schwarzkopie ist.

  8. Re: mimimimi

    Autor: Eurit 09.02.15 - 13:32

    Unwissenheit schützt nicht vor Strafe

    Der Logik verpflichtet :)

  9. Re: na und?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 09.02.15 - 13:33

    Einfach das Datum der Termine willkürlich ändern wäre ne geile Aktion. Und alles, was als wichtig markiert ist, einfach mal um eine Stunde nach hinten schieben. Da hätte ich auch meinen Spaß dran :-)

  10. Re: mimimimi

    Autor: windermeer 09.02.15 - 13:36

    Es ging aber nicht um Strafe, sondern darum dass laut dem Vorposter Schwarzkopien immer wissentlich genutzt werden.

  11. Re: mimimimi

    Autor: Trollversteher 09.02.15 - 13:36

    >Nee, ist mir letztens mit einem Auto passiert. Ich fahr von der Arbeit nach Hause, steige aus dem Auto und stelle erschrocken fest, dass es sich um den Benz meines Chefs handelt. Versehentlich geklaut. Shit.

    Hehe, kleine OT-Anekdote: Ist mir und meinen Brüdern tatsächlich mal passiert - ein Bekannter wollte uns seinen Passat leihen, weil wir ein paar größere Sachen zu transportieren hatten. Er: Der Wagen steht auf dem Firmenparkplatz (seines Arbeitsgebers), es ist ein roter Passat, Türen sind offen, Schlüssel im Handschuhfach.
    Wir steigen also in den erstbesten offenen roten Passat, holen die Schlüssel aus dem Handschuhfach und fahren los. Erste Bedenken kamen uns, als wir den vollen Aschenbecher und die Zigaretten im Türfach sehen, der Bekannte ist nämlich Nichtraucher. Wir fahren trotzdem weiter, laden den Kram ein (Nanu, seit wann hat der denn eine Anhängerkupplung?) und machen uns auf den Rückweg - wo uns dann endgültig klar wird, dass wir in einem "gestohlenen" Wagen sitzen, denn auf dem Weg zum Firmenparkplatz kommt uns der Bekannte in einem roten Passat entgegen, und bekommt nach einem anfänglichen verdutzten Blick einen Lachanfall...

  12. Re: mimimimi

    Autor: stuempel 09.02.15 - 13:42

    AngryPete schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was er zu verlieren hat, ist der gute Ruf. Von den 85% der genervten werden
    > sicherlich einige gar nicht wissen, warum das auf einmal so ist. Und schon
    > geht der Shitstorm gegen die App los, und in Foren werden sich viele
    > negative Meldungen häufen.

    Hier ist ja sogar offensichtlich, weshalb es zu Fehlfunktionen kommt - und in die Bewertungen des Play Stores schaffen es die Zahlungsverweigerer sowieso nicht.

    Wie dramatisch für den Entwickler, wenn dann in der Boerse gejammert wird.

  13. Re: mimimimi

    Autor: bazoom 09.02.15 - 13:44

    Nett ;)

  14. Re: mimimimi

    Autor: Fairlane 09.02.15 - 13:50

    Was sollte man daran differenziert betrachten? Auch solche Konstrukte machen
    es nicht besser, ganz im Gegenteil. Sie gehen im Rauschen unter.

    Die Idee ist gut und zeigt in diesem Fall (sic!), daß die seit 1986 geschätzten Zahlen der
    Publisher über das unerlaubte Kopieren von Software durchaus stimmen.

    Nur ist es durch "always online" natürlich viel, viel einfacher dies zu überprüfen.

    Grüße
    Fairlane

  15. Re: na und?

    Autor: MarioWario 09.02.15 - 13:50

    ich auch :-))) Aber einige Käufer ärgern sich jetzt nicht die coolen Features zu bekommen, die die Räuber in ihrer App haben - werden zum Beispiel nicht zum nächsten Piratentreffen eingeladen.

  16. Re: na und?

    Autor: ChevalAlazan 09.02.15 - 13:54

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einfach das Datum der Termine willkürlich ändern wäre ne geile Aktion. Und
    > alles, was als wichtig markiert ist, einfach mal um eine Stunde nach hinten
    > schieben. Da hätte ich auch meinen Spaß dran :-)

    Das wäre Manipulation fremder Daten und außerdem Grund für Schadensersatzklagen. A

    Aber jede Woche der Termin "Today Calender App kaufen" wäre auch gut. ^^

  17. Re: na und?

    Autor: Korschan 09.02.15 - 13:58

    Wenn SAP Geld kosten soll dann benutzt es halt keiner mehr. Dann wird OpenSource draus und keiner kümmert sich mehr um die Fehler ^^

  18. Re: mimimimi

    Autor: RoflLol 09.02.15 - 14:07

    bazoom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nett ;)

    Liegt wohl an der Kombination: Rot + VW
    Ist mir zur Studienzeit mit so ähnlich dem roten Golf meiner Freundin, nach dem Einkaufen passiert. Auf den Parkplatz gegangen, Auto aufgeschlossen, rein gesetzt, gestartet ... und wie ich losfahren will ... ÄHHH, seit wann Fell am Lenkrad? Seit wann so ne fette Musikanlage? ... Ups ... da drüben steht ja noch ein roter Golf :D

  19. Re: mimimimi

    Autor: AntonZietz 09.02.15 - 14:28

    Bei älteren Modellen passen die Schlüssel für mehr als ein KFZ.

    Wird halt ärgerlich, wenn du durch Zufall in eine Polizeikontrolle kommst...

  20. Re: mimimimi

    Autor: Trollversteher 09.02.15 - 14:53

    >Liegt wohl an der Kombination: Rot + VW
    >Ist mir zur Studienzeit mit so ähnlich dem roten Golf meiner Freundin, nach dem Einkaufen passiert. Auf den Parkplatz gegangen, Auto aufgeschlossen, rein gesetzt, gestartet ... und wie ich losfahren will ... ÄHHH, seit wann Fell am Lenkrad? Seit wann so ne fette Musikanlage? ... Ups ... da drüben steht ja noch ein roter Golf :D

    Hehe :-)
    Ich glaube beim Golf kam noch dazu, dass die nicht genug Schlüssel-Variationen für die gesamte Produktion hatten, und es daher durchaus vorkam, dass sich zwei unterschiedliche Golfs mit dem gleichen Schlüssel aufschliessen liessen - das hatte ein Kumpel meines Bruders auch mal, der hat auf einer Hochzeit einen Golf-Besitzer getroffen, dessen Schlüssel seinen Golf aufschloss (was er durch eine ähnliche Geschichte wie Deine zufällig herausgefunden hat).

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Process Consultant (m/w/d) Demand Management
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Duisburg, Dortmund, Düsseldorf, Mülheim
  2. IT-Service- und Support-Manager (m/w/d)
    Support Center/Einkauf/Wiesbaden, Wiesbaden
  3. Anwendungsentwickler SAP ABAP (m/w/d)
    Privatbrauerei ERDINGER Weißbräu Werner Brombach GmbH, Erding
  4. IT-Koordinator (m/w/d) im Bereich Zusatzversorgung - Freiwillige Versicherung
    Kommunaler Versorgungsverband Baden-Württemberg, Karlsruhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Acer Nitro RG270 27 Zoll Full HD 159,90€, Corsair Vengeance RS 16GB Kit DDR4-3600 für 87...
  2. 97€ (Bestpreis)
  3. 49,99€/Monat für 24 Monate (+ 45,98€ einmalige Kosten)
  4. 162,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de