1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › API-Fehler: Facebook-Entwickler…

Er konnte das Internet löschen...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Er konnte das Internet löschen...

    Autor: Salzbretzel 13.02.15 - 11:30

    > Er hätte so Fotoalben sämtlicher Benutzer löschen können, schreibt er.
    (>..<)#
    Verdammt, wenn man einen verdammten Knopf zum löschen des Internets findet, meldet man den nicht - man drückt ihn!
    </Begeisterung für verbotene Dinge>
    Ich finde es prinzipiell gut das er die Lücke gemeldet hat - aber auf den Knopf zu verzichten. Ich hätte erst einmal Facebook von Bildern bereinigt.

  2. Re: Er konnte das Internet löschen...

    Autor: jjo 13.02.15 - 12:05

    Dachte das gleiche.
    Er hatte die Chance, die Seuche mit einem Knopfdruck beenden zu können und hat sich im letzten Moment doch von der dunklen Seite der Macht bekehren lassen :(


    Verdammt, ich habe zuviel Star Wars gesehen ..

  3. Re: Er konnte das Internet löschen...

    Autor: anditilo 13.02.15 - 12:29

    jjo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dachte das gleiche.
    > Er hatte die Chance, die Seuche mit einem Knopfdruck beenden zu können und
    > hat sich im letzten Moment doch von der dunklen Seite der Macht bekehren
    > lassen :(
    >
    > Verdammt, ich habe zuviel Star Wars gesehen ..

    Mich errinert das eher an eine Szene aus dem Schicksalsberg :D

  4. Re: Er konnte das Internet löschen...

    Autor: TheBigLou13 13.02.15 - 16:41

    Salzbretzel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Er hätte so Fotoalben sämtlicher Benutzer löschen können, schreibt er.
    > (>..<)#
    > Verdammt, wenn man einen verdammten Knopf zum löschen des Internets findet,
    > meldet man den nicht - man drückt ihn!
    >
    > Ich finde es prinzipiell gut das er die Lücke gemeldet hat - aber auf den
    > Knopf zu verzichten. Ich hätte erst einmal Facebook von Bildern bereinigt.
    > fs2.directupload.net

    Hätte er denn überhaupt über einen user der seinen code ausführt die alben ANDERER user löschen können?

  5. Re: Er konnte das Internet löschen...

    Autor: Emulex 13.02.15 - 17:02

    jjo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dachte das gleiche.
    Wah! Angriff der Klonkrieger!

    >
    >
    > Verdammt, ich habe zuviel Star Wars gesehen ..
    Dachte das gleiche.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Inbetriebnehmer (m/w/d)
    Dürr Systems AG, Goldkronach
  2. IT-Schnittstellenentwickler Subsystemanbindungen (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch, deutschlandweit
  3. Systemadministrator (m/w/d)
    Bayerische Landesärztekammer, München
  4. Softwareentwicklerin / Softwareentwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt Datenkonnektivität - Goethe ... (m/w/d)
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Canon: Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann
Canon
Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann

Endlich gibt auch mal ein Hersteller zu, dass DRM nur der Kundengängelei dient. Es wird Zeit, das endlich zu lassen.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Daan.Tech Bob Geschirrspüler nutzt DRM - und wurde geknackt

Las Vegas Loop ausprobiert: Mit dem Tesla in den Tunnel
Las Vegas Loop ausprobiert
Mit dem Tesla in den Tunnel

In Las Vegas fahren die ersten Teslas durch das Tunnelsystem der Boring Company. Golem.de hat sich in die enge Röhre begeben und das Nahverkehrssystem ausprobiert.
Ein Hands-on von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Oneplus 10 Pro kommt mit Snapdragon 8 Gen1
  2. Galaxy S21 FE im Hands-on Samsungs Fan-Smartphone ist nicht nur für Fans geeignet
  3. Smart TV LG stellt TV-Lineup für 2022 vor

Logitech Signature M650 im Hands-on: Maus mit Bolt-Technik gibt es auch für Linkshänder
Logitech Signature M650 im Hands-on
Maus mit Bolt-Technik gibt es auch für Linkshänder

Logitech hat mit der Signature M650 eine weitere Maus mit Bolt-Technik vorgestellt. Es gibt sie nicht nur für Linkshänder in zwei Größen.
Ein Hands-on von Ingo Pakalski

  1. Logitech Litra Glow Webcam-Beleuchtung zum Anstecken für Videokonferenzen
  2. MX Keys Mini Logitech bringt kompakte Flachtastatur für PCs und Macs
  3. Tap Scheduler Logitech macht Suche nach Konferenzraum leichter