1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Media Broadcast: Erste DVB…

Re: Dann mach doch mal!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Dann mach doch mal!

Autor: spezi 16.02.15 - 21:27

ChMu schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------

> Im Artikel selber steht, das durch DVB-T2 nun die Moeglichkeit besteht,
> auch HD terrestrisch zu senden. Das heisst doch automatisch, das es mit dem
> alten System nicht moeglich ist.

Nun, ich schrieb ja schon: mit dem alten System (DVB-T + MPEG2) ist es so unpraktikabel, dass es praktisch niemand macht. In dem Sinne ermöglicht ein Umstieg HD-Fernsehen.
Das bedeutet allerdings nicht, dass es "in Deutschland" dauernd heisst, es würde generell mit DVB-T nicht gehen (insbesondere nicht mit DVB-T + H.264, was ja vielfach dafür verwendet wird).

> Ok, Du
> sagst, das DVB-T2 logo spielt keine Rolle, das sind gar keine DVB-T2
> Geraete sondern sie schreiben es nur drauf.

Nein, ich schrieb:
"Hmm, "dual Tuner DVB-T2" wundert mich jetzt nicht, DVB-T2-Tuner können ja in der Regel auch DVB-T."

Ich meinte damit, dass solche Tuner in der Regel abwärtskompatibel sind zu älteren Standards. Die alleinige Tatsache, dass Du Fernsehen über einen DVB-T2-Receiver schaust, schliesst noch nicht aus, dass der Sender im DVB-T-Standard sendet. Was mir eher zu denken gab, war, dass der Stream sich wohl als DVB-T2-Stream identifiziert, nachdem was Du geschrieben hast.


> Fakt ist, bei mir laufen 8HD
> Programme und dutzende SD Programme und Radio, einfach so, auf den gleichen
> Frequenzen welche auch in Deutschland genutzt werden. Auch hier wurden
> einige UHF und alle VHF Frequenzen entweder fuer LTE oder Wimax verwendet,
> es sind also nur einige Multiplexe moeglich.
> In Madrid oder Barcelona sind es locker ueber 50 Programme (TV) und ueber
> 20 Radios.
> Und alle beluegen die Buerger und erzaehlen das sie mit einem System
> fernsehen, welches es noch gar nicht gibt?

Und Du bist sicher, diese Sender könnte es mit DVB-T+H.264 nicht geben?

> Aha. Ein Teil ginge nicht mehr. Also lieber umstellen, so das gar keiner
> mehr geht?

Ist halt die "wenn schon, denn schon"-Methode. Wenn man schon ein neues System einführt, dann gleich einen kompletten Schnitt und auf die aktuellste Technik setzen. Hat alles seine Vor- und Nachteile. Aber das hatten wir auch eigentlich schon mehrfach durchgekaut. So ist halt geplant in Deutschland. Dich betrifft es nicht, weil Du in Spanien bist, mich betrifft es nicht, weil ich kein DVB-T verwende. Deswegen dürfte uns das beiden nicht den Schlaf rauben...

> >
> > Insofern setzt man, wenn man etwas neues einführt, jetzt gleich auf die
> > modernste Kombination: DVB-T2 und HEVC.
>
> Ja, das ist ja nur der Codec. Vieleicht sollte man den DVB-T3 nennen, dann
> gaebe es die Konfusion nicht.

Ein Punkt, wo wir uns ausnahmsweise mal einig sind. :) Das Problem ist, dass der Codec nicht Teil des Standards ist. DVB-T gibt es mit MPEG2 und H.264, DVB-T2 gibt es mit H.264 und wird es mit HEVC geben. Gut, es soll wohl ein neues Logo geben. Aber die Gefahr besteht doch, dass Leute sich jetzt einen DVB-T2-Empfänger kaufen, da sie hören, es wird bald in D eingeführt.

> Das Sendernetz? Wie soll ich sagen, Du haengst ein Stueck Draht an Deinen
> Fernseher und machst einen Sendersuchlauf. Das "Netzwerk" Fuer diesen
> Multiplex ist TV Cataluña, der Sender TV3HD, die senden noch einige andere
> Sender in HD und sind lokal hier in Cataluña. TVE, Mediaset und andere
> senden ebenfalls neben den SD Versionen ihre HD Versionen (Antenna3, TV5,
> la sexta, quadro, TVE1 ect)

Hmm, Catalunya könnte evtl. bedeuten, dass es was mit dem DVB-T2-Testbetrieb im Raum Barcelona zu tun hat. Ich hatte ja gehofft, dass ich mit dem Sendernamen doch noch einen konkreten Hinweis im Netz auf DVB-T2 finde, aber Fehlanzeige. Naja, ist dann halt so... ;)


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

"verbraucherfreundlichen Umschaltszenarios", "Zukunftsfähigkeit"

jayrworthington | 13.02.15 - 19:07
 

Dann mach doch mal!

ocm | 13.02.15 - 20:04
 

Re: Dann mach doch mal!

ChMu | 13.02.15 - 21:17
 

Re: Dann mach doch mal!

sneaker | 13.02.15 - 23:08
 

Re: Dann mach doch mal!

ChMu | 13.02.15 - 23:59
 

Re: Dann mach doch mal!

spezi | 14.02.15 - 00:20
 

Re: Dann mach doch mal!

spezi | 14.02.15 - 00:09
 

Re: Dann mach doch mal!

ChMu | 14.02.15 - 01:05
 

Re: Dann mach doch mal!

spezi | 14.02.15 - 01:44
 

Re: Dann mach doch mal!

Safran01 | 16.02.15 - 14:05
 

Re: Dann mach doch mal!

spezi | 16.02.15 - 18:51
 

Re: Dann mach doch mal!

ChMu | 16.02.15 - 19:14
 

Re: Dann mach doch mal!

spezi | 16.02.15 - 19:45
 

Re: Dann mach doch mal!

ChMu | 16.02.15 - 20:29
 

Re: Dann mach doch mal!

spezi | 16.02.15 - 21:27

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Cloud Engineer AWS (m/w/d)
    Metaways Infosystems GmbH, Hamburg
  2. Assistenz IT-Leitung (m/w/d)
    NOWEDA eG Apothekergenossenschaft, Essen
  3. Softwareentwickler:in Java / Selenium / Cloud
    HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  4. Manager Informationssicherheit / Datenschutz Erzeugung (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de