1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OxygenOS von Oneplus: "Wir…

Ich traue Frauen nicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich traue Frauen nicht

    Autor: Adabi 04.03.15 - 20:34

    Ich traue Frauen nicht, die schon in jungen Jahren eine so sprunghafte Biographie haben. Männern übrigens auch nicht.

  2. Re: Ich traue Frauen nicht

    Autor: Steffo 04.03.15 - 21:24

    Du hast keine Ahnung, was für intelligente Leute es gibt! Ich studiere an einer Hochschule und es gibt immer wieder Leute, die mit ihren Leistungen ganz klar herausstechen. Die z. B. den unteren Semestern Nachhilfe in Mathe geben, nebenbei arbeiten und erstklassige Zensuren in einem MINT-Studiengang(!) haben. Das ist schier übermenschlich, aber solche Leute siehst du an Hochschulen und Unis öfters als im Alltag. - Sowohl Männer als auch Frauen!

  3. Re: Ich traue Frauen nicht

    Autor: SchmuseTigger 05.03.15 - 11:28

    Adabi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich traue Frauen nicht, die schon in jungen Jahren eine so sprunghafte
    > Biographie haben. Männern übrigens auch nicht.

    Zeigt nur das sie sau gut ist und Firmen / Headhunter sie suchen.

  4. Re: Ich traue Frauen nicht

    Autor: intnotnull12 05.03.15 - 11:34

    Ich finde, die Frau wirkt sehr sympathisch.

    Sehr souverän, weniger karrieristisch, sondern ehrlich an der Sache selbst interessiert, idealistisch. Zudem wirkt es, als sei sie relativ unverkrampft geblieben, was bestimmt nicht leicht ist in so einer Männerbranche.

  5. Re: Ich traue Frauen nicht

    Autor: SchmuseTigger 06.03.15 - 12:53

    intnotnull12 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde, die Frau wirkt sehr sympathisch.
    >
    > Sehr souverän, weniger karrieristisch, sondern ehrlich an der Sache selbst
    > interessiert, idealistisch. Zudem wirkt es, als sei sie relativ
    > unverkrampft geblieben, was bestimmt nicht leicht ist in so einer
    > Männerbranche.

    Stimmt auf jeden Fall. Also die ganze Aussage

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  2. ix.mid Software Technologie GmbH, Köln
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
  4. Kommunale Versorgungskassen Westfalen-Lippe, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Hisense 70-Zoll-LED (2020) für 669,99€, Beats Kopfhörer günstiger)
  2. Am Black Monday bis zu 20 Prozent Rabatt auf TV & Audio
  3. (u. a. Beats Studio3 Over Ear Bluetooth für 189€, Powerbeats Pro kabellose In-Ear-Bluetooth...
  4. (u. a. Crusader Kings III - Royal Edition für 42,99€, Mount & Blade II - Bannerlord für 27...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Weiterbildung: Was IT-Führungskräfte können sollten
Weiterbildung
Was IT-Führungskräfte können sollten

Wenn IT-Spezialisten zu Führungskräften aufsteigen, müssen sie Fachwissen in fremden Gebieten aufbauen - um Probleme im neuen Job zu vermeiden.
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern
  2. IT-Jobs Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
  3. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden

Elektrisches Carsharing: We Share bringt den ID.3 nach Berlin
Elektrisches Carsharing
We Share bringt den ID.3 nach Berlin

Während Share Now seine Elektroautos aus Berlin abgezogen hat, bringt We Share demnächst den ID.3 auf die Straße. Die Ladesituation bleibt angespannt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Verbraucherschützer Einige Elektroautos sind nicht zuverlässig genug
  2. Innovationsprämie Staatliche Förderung drückt Preise gebrauchter E-Autos
  3. Papamobil Vatikan will auf Elektroautos umstellen

Boothole: Kein Plan, keine Sicherheit
Boothole
Kein Plan, keine Sicherheit

Völlig vorhersehbare Fehler mit UEFI Secure Boot führen vermutlich noch auf Jahre zu Problemen. Vertrauen in die Technik weckt das nicht.
Ein IMHO von Sebastian Grüner