1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Big Maxwell: Nvidias Geforce GTX…

12 oder 11,5? (kwT)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 12 oder 11,5? (kwT)

    Autor: Paulagc 04.03.15 - 21:36

    (kwT)

  2. Re: 12 oder 11,5? (kwT)

    Autor: grorg 04.03.15 - 21:48

    10,5.
    Immerhin fehlte da 1/8.

  3. Re: 12 oder 11,5? (kwT)

    Autor: unknown75 04.03.15 - 22:50

    Es sind quasi nur 11,5 GB ...

    Zitat:
    March 4, 2015 | 02:10 PM - Posted by Jen-Hsun (not verified)

    Hey everyone,
    Some of you are disappointed that we did not clearly describe the segmented memory of Titan X. when we launched it. I can see why,

    so let me address it.
    We invented a new memory architecture in Maxwell This new capability was created so that reduced-configurations of Maxwell can have a larger framebuffer -. Ie, so that Titan X is not limited to 11GB, and can have an additional 1GB.
    Titan X is a 12GB card. However, the upper 512MB of the additional 1GB is segmented and has reduced bandwidth.

    This is a good design because we were able to add an additional 1GB for Titan X and our software engineers can keep less frequently used

    data in the 512MB segment.
    Unfortunately, we failed to communicate this internally to our marketing team, and externally to reviewers at launch.
    Since then, Jonah Alben, our senior vice president of hardware engineering, provided a technical description of the design, which was captured well by several editors. Here's one example from The Tech Report.
    Instead of being excited that we invented a way to increase memory of the Titan X from 11GB to 12GB, some were disappointed that we did not better describe the segmented nature of the architecture for that last 1GB of memory.
    This is understandable But, let me be clear:.. Our only intention was to create the best GPU for you We wanted Titan X to have 12GB of memory,

    as games are using more memory than ever.
    The 12GB of memory on Titan X is used and useful to achieve the performance you are enjoying. And as ever, our engineers will continue to

    enhance game performance that you can regularly download using GeForce Experience.
    This new feature of Maxwell should have been clearly detailed from the beginning.
    We will not let this happen again. We'll do a better job next time.
    Jen-Hsun

  4. Re: 12 oder 11,5? (kwT)

    Autor: Gucky 05.03.15 - 00:51

    Es sind 12GB.
    Der Grund für die 3,5/4GB bei der 970 liegt daran, das man auch Chips die nicht 1000% in ordnung sind für die Produktion nimmt. Ähnlich wie bei AMD mit den Prozessoren wie man zb einen Phenon mit 5 statt 6 Kernen hat. Dadurch ist der Preis der 970 auch 200+¤ weniger als wie bei der 980 wo halt die Chips ohne Fehler rein kommen.

    Nvidia ging sogar weiter indem sie einen Weg fanden um den RAM noch nutzbar zu machen, anstatt ihn GANZ abzuschalten.
    Nun leider hat das nicht 100%ig geklappt und Nvidia hätte die 970 eher mit 3,5GB+0,5GB RAM Bonus auszeichnen müssen, um die Leute zufriedenstellen zu können.

    Die TITAN X wird aber nur Chips bekommen die vollständig ok sind, daher auch der hohe Preis dann.

  5. Re: 12 oder 11,5? (kwT)

    Autor: Sarkastius 05.03.15 - 02:35

    Es geht nicht nur um die korrekten Angaben von den techspecs. Der Betrug ist Aufgefallen weil diverse Spiele schlecht spielbar waren!

  6. Re: 12 oder 11,5? (kwT)

    Autor: unknown75 05.03.15 - 09:47

    Gucky schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es sind 12GB.
    > Der Grund für die 3,5/4GB bei der 970 liegt daran, das man auch Chips die
    > nicht 1000% in ordnung sind für die Produktion nimmt. Ähnlich wie bei AMD
    > mit den Prozessoren wie man zb einen Phenon mit 5 statt 6 Kernen hat.
    > Dadurch ist der Preis der 970 auch 200+¤ weniger als wie bei der 980 wo
    > halt die Chips ohne Fehler rein kommen.
    >
    > Nvidia ging sogar weiter indem sie einen Weg fanden um den RAM noch nutzbar
    > zu machen, anstatt ihn GANZ abzuschalten.
    > Nun leider hat das nicht 100%ig geklappt und Nvidia hätte die 970 eher mit
    > 3,5GB+0,5GB RAM Bonus auszeichnen müssen, um die Leute zufriedenstellen zu
    > können.
    >
    > Die TITAN X wird aber nur Chips bekommen die vollständig ok sind, daher
    > auch der hohe Preis dann.

    Sorry das ist schlicht weg falsch!
    Keiner der Chips besitzt einen L2 Cache für alle 4GB!
    Die Verarsche liegt auch nicht beim RAM, denn es sind 4GB, sondern beim L2 Cache. Denn dieser ist nur für 3,5GB vorhanden und macht die Karte darüber langsamer.

    http://www.3dcenter.org/artikel/nvidia-raeumt-das-35-gb-problem-der-geforce-gtx-970-ein

  7. Re: 12 oder 11,5? (kwT)

    Autor: aha47 07.03.15 - 00:39

    Sarkastius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es geht nicht nur um die korrekten Angaben von den techspecs. Der Betrug
    > ist Aufgefallen weil diverse Spiele schlecht spielbar waren!

    s/diverse Spiele schlecht spielbar waren/einige Spiele in 8k-Auflösung ab und zu kleine Ruckler gezeigt haben/

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RheinEnergie AG, Köln
  2. DB Systel GmbH, Frankfurt (Main)
  3. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  4. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Logitech G903 Hero Lightspeed für 79€ statt 111,99€ im Vergleich und WD Blue 3D...
  2. (aktuell WISO steuer:Sparbuch 2020 heute für 19,19€ und Amazon-Geräte reduziert, z. B. Kindle...
  3. 38,40€ (Preis wird im Warenkorb angezeigt. Vergleichspreis 89,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. Coronavirus Funktion zur Netflix-Drosselung war längst geplant
  2. Coronakrise China will Elektroautoquote vorübergehend lockern
  3. Corona-Krise Palantir könnte Pandemie-Daten in Europa auswerten

Indiegames-Rundschau: Einmal durchspielen in 400 Tagen
Indiegames-Rundschau
Einmal durchspielen in 400 Tagen

Im Indiegame The Longing warten wir 400 Tage in Echtzeit, in Broken Lines kämpfen wir im Zweiten Weltkrieg und Avorion schickt uns ins Universum.
Von Rainer Sigl

  1. A Maze Berliner Indiegames-Festival sucht Unterstützer
  2. Spielebranche Überleben in der Indiepocalypse
  3. Ancestors im Test Die Evolution als Affenzirkus

Schenker Via 14 im Test: Leipziger Langläufer-Laptop
Schenker Via 14 im Test
Leipziger Langläufer-Laptop

Dank 73-Wattstunden-Akku hält das 14-Zoll-Ultrabook von Schenker trotz fast komplett aufrüstbarer Hardware lange durch.
Ein Test von Marc Sauter

  1. XMG Neo 15 (E20) Schenker erhöht Akkukapazität um 50 Prozent
  2. XMG Apex 15 Schenker packt 16C-Ryzen in Notebook
  3. XMG Fusion 15 Schenkers Gaming-Laptop soll 10 Stunden durchhalten