1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Patent auf Webapplikationen mit…

Prima

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Prima

    Autor: JustDoIt 23.02.06 - 14:26

    dann verschwindet endlich mal der ganze aktive Kram aus dem Internet und es herrscht die pure HTML Ruhe.

  2. Re: pure HTML Ruhe

    Autor: Missingno. 23.02.06 - 14:35

    JustDoIt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dann verschwindet endlich mal der ganze aktive
    > Kram aus dem Internet und es herrscht die pure
    > HTML Ruhe.
    <blink>Genau!</blink> ;)

    bzw. <span style="text-decoration:blink;">Genau!!!</span>

  3. Re: pure HTML Ruhe

    Autor: GodsBoss 23.02.06 - 15:14

    > <blink>Genau!</blink> ;)
    Das ist nicht standardkonform.

    > bzw. <span
    > style="text-decoration:blink;">Genau!!!</spa
    > n>
    Und das ist CSS* (bitte im gleichen Tonfall wie die Kaffee-Hag-Werbung).

    * Zumindest der relevante Teil, natürlich ist es ein HTML-Schnippsel. ;-)

  4. Re: Prima

    Autor: Humpy-Dumpty 23.02.06 - 15:28

    JustDoIt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dann verschwindet endlich mal der ganze aktive
    > Kram aus dem Internet und es herrscht die pure
    > HTML Ruhe.


    Ah... Und deshalb müssen auch alle farbigen Illustrierten, Comics und Bilder aus den Zeitungen verschwinden, und alles in 10pt Times Roman gesetzt werden. Dann verschwindet endlich dieser ganze quietschbunte Kram aus den Printmedien und die Bandbreite wird für ECHTE INHALTE[tm] reserviert.
    Kann ja nicht angehen, daß irgendwelche Medien für Unterhaltung verwendet werden. Das wäre ja der Untergang des Abendlandes!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
  2. ServiceXpert Gesellschaft für Service-Informationssysteme mbH, Hamburg
  3. Hays AG, Berlin
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Pfaffenhofen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...
  2. (u. a. Asus Rog Strix X570-F + Ryzen 7 3700X für 555,00€, Asus Tuf B450-Plus + Ryzen 7 2700 für...
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  1. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

  1. Scheuer: Steuergelder sollen 5.000 weiße Flecken schließen
    Scheuer
    Steuergelder sollen 5.000 weiße Flecken schließen

    Die Bundesregierung will den Mobilfunkausbau vereinfachen und 1,1 Milliarden Euro für die Schließung weißer Flecken ausgeben. Doch bis wann die Mobilfunkstrategie umgesetzt sein soll, ist völlig unklar.

  2. E-Privacy-Verordnung: Medien sollen Tracking-Erlaubnis bekommen
    E-Privacy-Verordnung
    Medien sollen Tracking-Erlaubnis bekommen

    In die jahrelangen Verhandlungen zur E-Privacy-Verordnung kommt Bewegung. Die EU-Mitgliedstaaten könnten sich auf eine pauschale Tracking-Erlaubnis für Medien und Drittanbieter einigen.

  3. Chemiekonzern: BASF kauft 3D-Druck-Dienstleister Sculpteo
    Chemiekonzern
    BASF kauft 3D-Druck-Dienstleister Sculpteo

    3D-Druck on Demand ist für den größten Chemiekonzern BASF so interessant, dass er den 3D-Druck-Anbieter Sculpteo übernimmt. Das Unternehmen möchte Sculpteo als ein Schaufenster für seine Materialien nutzen, erklärte der Gründer.


  1. 18:59

  2. 18:41

  3. 18:29

  4. 18:00

  5. 17:52

  6. 17:38

  7. 17:29

  8. 16:55