Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Store: Google-Geräte gibt es…

"Vergünstigungen"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Vergünstigungen"

    Autor: LynQ 12.03.15 - 10:43

    Ich dachte, da bekommt man mal ein paar Prozente Rabatt aufs Tablet oder so. Aber nein, es gibt einfach keine Versandkosten. Hammer Angebot würde ich sagen.... /Ironie aus

  2. Re: "Vergünstigungen"

    Autor: Himmerlarschundzwirn 12.03.15 - 10:55

    Du bekommst halt den alten Preis abzüglich Versandkosten. Da du das eine nicht ohne das andere haben kannst, ist deine Bestellung unter'm Strich halt doch günstiger. Und bei einem Chrome Stick wären 10 Euro schon recht viel ;-) Den Vergleich mit anderen Online-Händlern kann man ja trotzdem noch machen.

  3. Re: "Vergünstigungen"

    Autor: azeu 12.03.15 - 11:10

    Dennoch muss ich dem Vorposter zustimmen. Das Wort "Vergünstigung" impliziert einen direkten Bezug zum Preis der Geräte selbst und nicht zu deren Versand.

    DU bist ...

  4. Re: "Vergünstigungen"

    Autor: non_sense 12.03.15 - 13:02

    Chromecast im Google Store: 35 ¤ ohne Versandkosten
    Chromecast bei Amazon: 35 ¤ ohne Versandkosten
    Chromecast bei Saturn: 35 ¤ ohne Versandkosten
    Chromecast bei Media Markt: 35 ¤ ohne Versandkosten

    Beim Amazon Marketplace gibt es einige Händler, die zwar Versandkosten verlangen, aber sogar ein paar Cent unter 35 ¤ bleiben. Ich sehe beim Google Store also keine Vergünstigung.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.03.15 13:04 durch non_sense.

  5. Re: "Vergünstigungen"

    Autor: Himmerlarschundzwirn 12.03.15 - 13:23

    Das Argument funktioniert so aber nicht.

    Vergünstigung heißt doch immer "ICH biete etwas günstiger an, als ICH es vorher angeboten habe."

    Welche Rolle spielen dann die Preise der Wettbewerber?

    Verwechsel mal Vergünstigung nicht mit Niedrigpreisgarantie :-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.03.15 13:25 durch Himmerlarschundzwirn.

  6. Re: "Vergünstigungen"

    Autor: Himmerlarschundzwirn 12.03.15 - 13:25

    Ja, da widerspreche ich ja gar nicht.

    Aber das ist halt Werbung. Meister Propper kann's auch nicht besser als andere :-)

    Trotzdem bekomme ich den Artikel in Summe nun mal 10 Euro günstiger als noch letzte Woche.

    Gelogen ist es also nicht, nur ein bisschen mit Worten und dem allgemeinen Verständnis von diesen gespielt.

    Ich weiß gerade nicht mal, ob Google explizit von Vergünstigungen spricht, oder ob dieses Wort nur hier im Artikel verwendet wird.

    EDIT: Hab mal geguckt. Google selbst spricht nur von kostenlosem Versand. Von "Vergünstigungen" hab ich auf den ersten Blick nichts gelesen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.03.15 13:27 durch Himmerlarschundzwirn.

  7. Re: "Vergünstigungen"

    Autor: non_sense 12.03.15 - 13:41

    Schön und gut, aber was bringt einem Händler solche Vergünstigungen, wenn er immer noch teurer ist oder die gleichen Preise, wie andere Händler hat? Dadurch erhöht man nicht die Verkäufe. Als Händler muss man dann schon Anreize bieten, damit die Interessenten auch dort kaufen, ansonsten bleiben sie beim Händler deren Vertrauens.

  8. Re: "Vergünstigungen"

    Autor: neocron 12.03.15 - 14:38

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dennoch muss ich dem Vorposter zustimmen. Das Wort "Vergünstigung"
    > impliziert einen direkten Bezug zum Preis der Geräte selbst und nicht zu
    > deren Versand.
    nein, es impliziert, dass du das Geraet guenstiger erhaelst als vorher dort ueblich. Und das ist auch mit dem Wegfall des Versandpreises der Fall!
    Deine Annahme ist verstaendlich, aber impliziert ist diese nicht gewesen!

  9. Re: "Vergünstigungen"

    Autor: neocron 12.03.15 - 14:40

    lass das mal Googles sorge sein ... deren Shop, deren Regeln ... wenn sie damit nichts verkaufen, ist es ihr Problem!

  10. Re: "Vergünstigungen"

    Autor: Himmerlarschundzwirn 12.03.15 - 14:52

    Es ist ja auch nicht so, als würden sie nichts verdienen, wenn ein Chrome Stick über Amazon verkauft wird :-D

  11. Re: "Vergünstigungen"

    Autor: azeu 12.03.15 - 15:57

    Im Nachhinein ist mal natürlich immer schlauer.

    Angenommen, ich würde Dir persönlich ein Gerät anbieten welches günstiger ist als z.B. im Media-Markt. Was würdest Du Dir davon versprechen? Einen niedrigeren Preis als bei Media-Markt oder exakt denselben Preis aber nur ohne Versandkosten? Ok, Du würdest natürlich in Deiner Weisheit sofort das Richtige annehmen.

    DU bist ...

  12. Re: "Vergünstigungen"

    Autor: neocron 12.03.15 - 18:01

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im Nachhinein ist mal natürlich immer schlauer.
    >
    > Angenommen, ich würde Dir persönlich ein Gerät anbieten welches günstiger
    > ist als z.B. im Media-Markt. Was würdest Du Dir davon versprechen?
    dass ich es bei dir fuer weniger Kosten erhalte, als beim Mediamarkt!

    > Einen
    > niedrigeren Preis als bei Media-Markt oder exakt denselben Preis aber nur
    > ohne Versandkosten?
    Natuerlich einen niedrigeren Preis, als bei Mediamarkt! Immerhin ist das deine Aussage.
    Mit der Aussage implizierst du ja, dass man es bei dir guenstiger erhaelt, als bei Mediamarkt!
    Damit heisst es, der Preis des Geraetes MUSS guenstiger sein, sonst koenntest du das gar nicht einhalten. Ob Versandkosten dann noch dabei sind, oder nicht, ist dafuer unerheblich!
    denn Versandkosten koennen den Preis nur noch weiter erhoehen!
    wenn der Preis gleich ist, wie im Mediamarkt, so waere deine Aussage eine Luege ...


    > Ok, Du würdest natürlich in Deiner Weisheit sofort das
    > Richtige annehmen.
    in deinem Beispiel gibt es gar keine andere Interpretation!

    Zumal der Vergleich eben nicht passt! Google hat behauptet es waere verguenstigt, also guenstiger als vorher bei Google. Ueber andere Haendler kann Google gar nichts aussagen!
    Demnach ist es wurst, ob sie die Versandkosten herabsetzen/eliminieren, oder den Preis des Geraetes herabsetzen ... die Kosten setzen sich bei Google immer aus beidem zusammen!

  13. Re: "Vergünstigungen"

    Autor: azeu 12.03.15 - 21:04

    Gut, dann bekommst Du die zweite Lieferung eben günstiger als die Erste. Und jetzt freust Du Dich bestimmt schon über den kostenlosen Versand?

    DU bist ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wirecard Issuing Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. Keller Lufttechnik GmbH & Co.KG, Kirchheim
  3. Haufe Group, Freiburg
  4. IHK für München und Oberbayern, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  2. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich
  3. ID Charger VW bringt günstige Wallbox auf den Markt

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

  1. Adyen: Ebay Deutschland kassiert nun selbst
    Adyen
    Ebay Deutschland kassiert nun selbst

    Ebay verspricht seinen Verkäufern, dass die Kosten für sie sinken würden. Der Austausch von Paypal als wichtigsten Zahlungsabwickler läuft an.

  2. Android: Vivo stellt Smartphone mit ultraschmalem Display-Rahmen vor
    Android
    Vivo stellt Smartphone mit ultraschmalem Display-Rahmen vor

    Das neue Nex 3 von Vivo kommt wahlweise nicht nur mit 5G-Unterstützung, sondern auch mit einem auffälligen Display: Der Hersteller gibt den Anteil des Bildschirms an der Frontfläche mit 99,6 Prozent an. Möglich machen das ein stark gekrümmter Display-Rand und der Verzicht auf Knöpfe.

  3. BSI: iOS-App der Telekom für vertrauliche Gespräche freigegeben
    BSI
    iOS-App der Telekom für vertrauliche Gespräche freigegeben

    Neben Kryptohandys dürfen Behördenmitarbeiter nun auch auf iPhones Vertrauliches miteinander besprechen - vorausgesetzt, sie verwenden eine App der Telekom.


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 16:08

  4. 15:27

  5. 13:40

  6. 13:24

  7. 13:17

  8. 12:34