1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mini-Business-Rechner im Test…

und Shuttle ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und Shuttle ?

    Autor: markusmaletz@gmail.com 22.03.15 - 08:38

    bei den vorgestellten Herstellern finde ich die Systeme von Shuttle nicht.
    Die bauen auch selbst konfigurierbare 1,3 L Systeme

  2. Re: und Shuttle ?

    Autor: as (Golem.de) 23.03.15 - 11:18

    Hallo,

    markusmaletz@gmail.com schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bei den vorgestellten Herstellern finde ich die Systeme von Shuttle nicht.
    > Die bauen auch selbst konfigurierbare 1,3 L Systeme

    es gibt da sehr viele Anbieter, auf die das zutrifft. Alle zu testen ist praktisch unmöglich. Deswegen die Einschränkung auf bestimmte Attribute, wie etwa die lange Plattformstabilität und spezielle Support-Verträge. Das bietet Shuttle nicht.

    Und der Überblick ist natürlich nicht vollständig. Das wären noch einmal 4 Seiten Zusatztext gewesen.

    gruß

    -Andy (Golem.de)

    --
    Okuna alias Openbook: @marble
    Instagram: @aroundthebluemarble
    Twitter: @AndreasSebayang
    ( Vorsicht, Bahn- und Flugzeugbilder ;) )

    https://www.golem.de/specials/autor-andreas-sebayang/

  3. Re: und Shuttle ?

    Autor: Vancouverona 25.03.15 - 11:21

    Shttle bedient eher den Selberschraub- und Heimanwendermarkt.
    Der Businesssektor gehört nicht wirklich zur Zielrichtung.
    Man möchte vielleicht, bietet aber zu wenig Dienstleistung um das Produkt herum, wie z.B. vorgefertigte Installationsimages oder langfristige Komponentenlieferbarkeit oder verlängerte Supportzeiträume.

    Für zu Hause keine schlechte Wahl, für Einzelbüros vielleicht auch noch, aber für ein Unternehmen mit mehr als 300 Mitarbeitern an vernetzten Arbeitsplätzen an mehreren Standorten eher nicht.

    Meine 2ct.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg, Potsdam
  2. Securiton GmbH IPS Intelligent Video Analytics, München
  3. über POLZIN GmbH Personalberatung, Backnang
  4. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31€
  2. 16,99€
  3. 12,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Zwischenzertifikate: Zertifikatswechsel bei Let's Encrypt steht an
    Zwischenzertifikate
    Zertifikatswechsel bei Let's Encrypt steht an

    Bisher war das Let's-Encrypt-Zwischenzertifikat von Identrust signiert. Das wird sich bald ändern.
    Von Hanno Böck

    1. CAA-Fehler Let's-Encrypt-Zertifikate werden nicht sofort zurückgezogen
    2. TLS Let's Encrypt muss drei Millionen Zertifikate zurückziehen
    3. Zertifizierung Let's Encrypt validiert Domains mehrfach

    Todesfall: Citrix-Sicherheitslücke ermöglichte Angriff auf Krankenhaus
    Todesfall
    Citrix-Sicherheitslücke ermöglichte Angriff auf Krankenhaus

    Ein Ransomware-Angriff auf die Uniklinik Düsseldorf, der zu einem Todesfall führte, erfolgte über die "Shitrix" genannte Lücke in Citrix-Geräten

    1. Datenleck Citrix informiert Betroffene über einen Hack vor einem Jahr
    2. Shitrix Das Citrix-Desaster
    3. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update