1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Bolzplatz

Re: Ich hasse Deutschland

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Ich hasse Deutschland

Autor: Des_Moines 26.02.12 - 14:07

Kugelfisch_dergln schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> Des_Moines schrieb:
> > [..] Jammern auf hohem Niveau. [..] dass das
> > Abfangen von E-mails, gerechtfertigt oder nicht, ein Angelegenheit auf
> > Erbsenzählerniveau ist.
> Ohne Witz,, Leute die so Aussagen raushauen könnt ich täglich an die Wand
> prügeln.
>
> Es gibt auf jeder (jetzt hätt ich fast Evolutions- geschrieben, wie
> unpassend. Scheiss Civ3-Hirnstörung) Entwicklungsstufe gewisse Probleme,
> und das sind eben unsere.
>
> Mit der gleichen Begründung hättest du früher sagen können dass es doch
> okay ist, Hexen zu verbrennen, schließlich wurde man wesentlich früher
> schon erschlagen, nur weil man kein Christ war.
>
> Ey sorry aber da geht mir die Galle über wenn ich so einen Schwachfug lese.


Und weißt du was mich aufregt? Leute wie dich, die unfähig sind ein Posting aus wenigen Sätzen a) richtig zu verstehen und b) einzuordnen. Ich habe NICHT gesagt, dass ich das Abfangen von e-mails durch Geheimdienste gutheiße. Ich habe lediglich auf die Aussagen einiger hier eingehen wollen, die meinten wegen solchen Sachen eine Auswanderung in Betracht ziehen zu müssen. Und damit dus wirklich verstehst: Klar ist das Ausspionieren mist, auswandern würde ich deswegen noch lange nicht. Wieso? Lies mein letztes Posting nochmal...

Ich bin absolut für mündige Bürger, die für rechtsstaatliche Belange einstehen und dafür auch etwas tun, ich bin nicht, wie d mir unterstellst, der Meinung das man "kleinere" Übel schulterzuckend hinnehmen muss.



1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.02.12 14:09 durch Des_Moines.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Re: Ich hasse Deutschland

Des_Moines | 26.02.12 - 14:07
 

Re: Ich hasse Deutschland

Müllhalde | 26.02.12 - 15:35
 

Re: Ich hasse Deutschland

Kugelfisch_dergln | 26.02.12 - 15:46
 

Re: Ich hasse Deutschland

Jungspund | 26.02.12 - 16:12
 

Re: Ich hasse Deutschland

Kugelfisch_dergln | 26.02.12 - 15:45
 

Re: Ich hasse Deutschland

Des_Moines | 26.02.12 - 16:40
 

Re: Ich hasse Deutschland

Kugelfisch_dergln | 26.02.12 - 17:22

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kaufmännische/n MitarbeiterIn Chemie Branche mit Labor-Kenntnissen (m/w/d)
    Adecco Personaldienstleistungen GmbH, Freiburg
  2. Referent (w/m/d) im Bereich IT-Sicherheit
    Hochschule der Medien (HdM), Stuttgart-Vaihingen
  3. Software Test Engineer Buchhaltungssoftware (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. IT-Koordinator (m/w/d)
    Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH DEW21, Dortmund

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sony KE-85XH8096 / KD-85XH8096 Bravia 85 Zoll für 1.499,95€)
  2. (u. a. Acer VG270UP Gaming Monitor 27 Zoll WQHD 144Hz für 259€, MSI Optix MAG272C 27 Zoll Curved...
  3. (u. a. LG OLED55B19LA 55 Zoll OLED 120Hz (2021) für 1.139,05€)
  4. (u. a. be quiet! Pure Base 600 für 54,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DJI FPV im Test: Adrenalin und Adlerauge
DJI FPV im Test
Adrenalin und Adlerauge

Die DJI FPV verpackt ein spektakuläres Drohnen-Flugerlebnis sehr einsteigerfreundlich. Wir haben ein paar Runden mit 100 km/h gedreht.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Quadcopter DJI Air 2S mit großem Sensor für 5,4K-Videos erschienen
  2. DJI Drohnenhersteller plant offenbar Einstieg ins Autogeschäft
  3. Drohne DJI Air 2s soll mit 20 Megapixeln fliegend fotografieren

Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Indiegames-Entwicklung: Was dieser Saftladen besser macht als andere
    Indiegames-Entwicklung
    Was dieser Saftladen besser macht als andere

    Der Saftladen in Berlin ist als Gemeinschaftsbüro für Spieleentwickler erfolgreich, während vergleichbare Angebote scheitern.
    Ein Bericht von Daniel Ziegener

    1. #gamedevpaidme Spieleentwickler legen ihre Gehälter offen
    2. Gaming US-Spielebranche zahlt rund 121.000 US-Dollar Gehalt