Abo
  1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Bolzplatz

Quark: "das nachweislich aus fair erwirtschafteten Materialien besteht"

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Quark: "das nachweislich aus fair erwirtschafteten Materialien besteht"

    Autor: MacMark 08.01.14 - 17:27

    Nur 2 der 30 Materialien im Fairphone sind fair. Und das sind genau die, die auch bei den meisten anderen Smartphones "fair" sind.
    http://t.co/ojwBKd42i4

  2. Re: Quark: "das nachweislich aus fair erwirtschafteten Materialien besteht"

    Autor: Peter2 08.01.14 - 18:14

    Die Seite scheint von Apple zu sein.

  3. Re: Quark: "das nachweislich aus fair erwirtschafteten Materialien besteht"

    Autor: iRofl 08.01.14 - 18:27

    MacMark schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur 2 der 30 Materialien im Fairphone sind fair. Und das sind genau die,
    > die auch bei den meisten anderen Smartphones "fair" sind.
    > t.co

    Ohja was eine tolle Seite. Von einem Apple-Fanboy erstellt und gleich die Kommentarfunktion deaktiviert. Jap, ich gaube den sofort alles...

  4. Re: Quark: "das nachweislich aus fair erwirtschafteten Materialien besteht"

    Autor: Hickey 08.01.14 - 19:47

    Ich habe mein Fairphone nun seit dem Wochenende und bin mit dem FP voll zufrieden. Dem Artikel ist eigentlich nichts hinzuzufügen. Wer mit dem Gedanken spielt ein FP zu besorgen, würde ich empfehlen die Hülle gleich mitzubestellen um das besagte kippeln zu umgehen.
    Das komische sind nur die Reaktionen auf das FP. Während von Android-Phone-Besitzern überwiegend positive Reaktionen kommen, reagieren Iphone-Besitzer gerade zu so als hätte ich gerade ihr Schaufelchen geklaut. Anschließend werden abstruse Verschwörungstheorien zum besten gegeben. Hätte ich von vermeitlichen hippen, kreativen Personen, die stets offen für Neues sind, nicht erwartet.
    Also, wer Apple-Jünger ärgern will... mit dem Ding geht's am Besten.

  5. Ebenfalls Quark: "ein Lohn, der zum Leben reicht"

    Autor: Der Supporter 08.01.14 - 19:57

    Hast du kein schlechtes Gewissen, dass du mit dem Kauf des FP die chinesischen Arbeiter schamlos ausbeutest?

    Android-Jünger sind wohl einfach skrupellos und scheissen auf das Wohl der Arbeiter.

    Weshalb ich das schreib? Ganz einfach, weil die Arbeiter, die das FP zusammen bauen nur die Hälfte der Arbeiter verdienen, die iPhones bei Foxconn bauen.

  6. Re: Ebenfalls Quark: "ein Lohn, der zum Leben reicht"

    Autor: Hickey 08.01.14 - 20:04

    Quod erat demonstrandum

  7. Re: Quark: "das nachweislich aus fair erwirtschafteten Materialien besteht"

    Autor: ap (Golem.de) 08.01.14 - 20:11

    Auch dieser Flamewar hat seinen Weg auf den Bolzplatz gefunden.

    --
    Andy Prahl
    (Golem.de)

  8. Re: Ebenfalls Quark: "ein Lohn, der zum Leben reicht"

    Autor: DonmastrO 08.01.14 - 20:54

    Quelle?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Seitenbau GmbH, Konstanz
  2. FLYERALARM GmbH, Würzburg
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 20,00€
  3. 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Filmfriend: Kostenloses Videostreaming für Bibliothekskunden
    Filmfriend
    Kostenloses Videostreaming für Bibliothekskunden

    Filmfriend heißt ein Video-Streaming-Dienst speziell für deutsche Bibliothekskunden. Zunächst gibt es Filmfriend nur für Berliner Bibliotheken - Nutzer können den Dienst ohne Aufpreis verwenden.

  2. EMotion: Fisker-Elektroauto soll in 9 Minuten Strom für 200 km laden
    EMotion
    Fisker-Elektroauto soll in 9 Minuten Strom für 200 km laden

    Henrik Fisker plant, das nächste Elektroauto auf der CES 2018 im Januar zu zeigen. Der Fisker-EMotion soll eine Reichweite von rund 640 Kilometern haben und deutlich schneller aufgeladen werden als ein Tesla.

  3. Electronic Arts: Hunde, Katzen und Weltraumschlachten
    Electronic Arts
    Hunde, Katzen und Weltraumschlachten

    Gamescom 2017 Das Raumschiff von Darth Maul, dazu ein weiterer Modus für Battlefield 1 und eine tierliebe Erweiterung für Die Sims 4: Electronic Arts hat neue Inhalte für sein aktuelles und kommendes Portfolio vorgestellt.


  1. 09:02

  2. 07:49

  3. 07:23

  4. 07:06

  5. 20:53

  6. 18:40

  7. 18:25

  8. 17:52