Abo
  1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Bolzplatz

DARUM bin ich weg von Netflix

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. DARUM bin ich weg von Netflix

    Autor: Danse Macabre 07.12.16 - 20:17

    Ich bin überhaupt kein Serien-Fan, schaue mir lieber gute Filme an. Aber das Angebot bei Netflix war letztlich so besch...eiden, dass ich mich schnell dazu entschloss, das Abo wieder zu kündigen. Das diese Entscheidung absolut richtig war, zeigt nun dieser Artikel. Klar, ich bin offensichtlich nicht Teil der Zielgruppe der Binch Watcher und ähnlicher, bedauernswerter Menschen, die mit ihrer Zeit nichts besseres anzufangen wissen. Aber wenn das Angebot auf Netflix ein wenig ausgewogener gewesen wäre und wenn sie sich bemüht hätten, nicht nur solche "Top-Produktionen" im Programm zu haben, die bereits ein Dutzend mal im Free TV liefen, dann wäre ich vielleicht noch heute dabei.

  2. Re: DARUM bin ich weg von Netflix

    Autor: neocron 07.12.16 - 21:19

    Danse Macabre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar, ich bin offensichtlich
    > nicht Teil der Zielgruppe der Binch Watcher und ähnlicher, bedauernswerter
    > Menschen, die mit ihrer Zeit nichts besseres anzufangen wissen.
    1. heisst das binge watcher ...
    besseres Englisch scheinst du in der Zeit jedenfalls nicht zu lernen ...
    2. was soll bitte generell dieser Quatsch?
    Nur weil du dich entscheidest mit anderen 'schwachsinnigen' Hobbies deine Zeit zu vertreiben, macht es dich nicht weniger oder mehr bedauernswert!
    Laecherlicher Versuch sich selbst hier profilieren zu wollen ...

  3. Re: DARUM bin ich weg von Netflix

    Autor: Jolla 07.12.16 - 21:31

    Danse Macabre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin überhaupt kein Serien-Fan, schaue mir lieber gute Filme an. Aber
    > das Angebot bei Netflix war letztlich so besch...eiden, dass ich mich
    > schnell dazu entschloss, das Abo wieder zu kündigen. Das diese Entscheidung
    > absolut richtig war, zeigt nun dieser Artikel. Klar, ich bin offensichtlich
    > nicht Teil der Zielgruppe der Binch Watcher und ähnlicher, bedauernswerter
    > Menschen,

    Bis hier hin war noch alles ok. Aber dann hast du dich leider komplett ins Abseits manövriert :-/

  4. Re: DARUM bin ich weg von Netflix

    Autor: sfe (Golem.de) 07.12.16 - 22:24

    Einen schönen Aufenthalt auf dem Bolzplatz.

    Sebastian Fels (golem.de)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GKV-Spitzenverband, Berlin
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin, Braunschweig
  3. GEOMAGIC GmbH, Leipzig
  4. SURFBOXX IT-SOLUTIONS GmbH, Rostock

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 204,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  2. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  3. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

  1. Streaming: Apple Music in Porsche Taycan integriert
    Streaming
    Apple Music in Porsche Taycan integriert

    Apple und Porsche haben Apple Music in den ersten vollelektrischen Porsche integriert. Der Porsche Taycan, der im September offiziell vorgestellt wird, erhält eine kostenlose In-Car-Streamingfunktion.

  2. Kerbal Space Program 2: Die Kerbals fliegen im Multiplayer zu entfernten Planeten
    Kerbal Space Program 2
    Die Kerbals fliegen im Multiplayer zu entfernten Planeten

    Gamescom 2019 Raumschiffe bauen, Stationen errichten und Kolonien auf Exoplaneten gründen: Kerbal Space Program 2 ist eine größere Version des Vorgängers, in dem Spieler auch im Mehrspieler zusammen Sternensysteme erkunden. Die Gegner sind wieder die Gesetze der simulierten Physik.

  3. Power9 AIO: IBMs Prozessor-OMI schafft 650 GByte/s Bandbreite
    Power9 AIO
    IBMs Prozessor-OMI schafft 650 GByte/s Bandbreite

    Hot Chips 31 Bisher konnten IBMs Power9 mit 210 GByte/s aus 8 TByte DDR4-Speicher lesen und schreiben. Die Advanved-I/O-Variante liefert nun entweder 320 GByte/s oder rasend schnelle 650 GByte/s bei weniger Kapazität.


  1. 10:35

  2. 10:12

  3. 09:57

  4. 09:44

  5. 09:38

  6. 09:19

  7. 08:36

  8. 08:16