1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Bolzplatz

Re: Internet Explorer

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Internet Explorer

    Autor: simcrack 16.01.20 - 10:38

    Soso, den IE kann man also problemslos entfernen.
    Dir als Vollprofi ist ja sicherlich bewusst, dass überall im Windows Betriebssystem (OLE-)Objekte des IE eingebettet werden (z.B. im Windows Explorer für die Dateivorschau).
    Wie willst du den IE entfernen, ohne solche Funktionalitäten zu zerstören?

  2. Re: Internet Explorer

    Autor: quineloe 16.01.20 - 10:45

    simcrack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Soso, den IE kann man also problemslos entfernen.

    Kannst du das bitte zitieren, wer das behauptet hat? Ich bin jetzt nur wegen dieser Zeile in die Baumansicht gewechselt, um zu sehen dass der Troll du bist.

    Verifizierter Top 500 Poster!

  3. Re: Internet Explorer

    Autor: Gole-mAndI 16.01.20 - 10:53

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > simcrack schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Soso, den IE kann man also problemslos entfernen.
    >
    > Kannst du das bitte zitieren, wer das behauptet hat? Ich bin jetzt nur
    > wegen dieser Zeile in die Baumansicht gewechselt, um zu sehen dass der
    > Troll du bist.

    Der eigentliche Trollkommentar wurde von einem Admin verschoben. Dieser Kommentar ist wohl beim verschieben stehen geblieben.

  4. Re: Internet Explorer

    Autor: PatrickSchlegel 16.01.20 - 15:08

    Jetzt wird es lustig :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior IT-Administrator (m/w/d)
    Karl Kurz GmbH & Co. KG, Rosengarten
  2. Windows Applikationsentwickler (m/w/d)
    KOSTAL Industrie Elektrik GmbH, Hagen
  3. Junior SAP Inhouse Consultant (m/w/d) ECTR / Content Server
    HOMAG GmbH, Schopfloch
  4. IT Service- und Projektmanager (m/w/d)
    Heidelberg Engineering GmbH, Heidelberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Merck: Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber
Merck
Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Das Pharmaunternehmen Merck ist auf Platz 2 der Top-IT-Arbeitgeber Deutschlands gelandet - wir wollten von den Mitarbeitern wissen, wieso.
Von Tobias Költzsch


    Apples M1 Max im Test: Schlicht eine ganz irdische Glanzleistung
    Apples M1 Max im Test
    Schlicht eine ganz irdische Glanzleistung

    Apple sagt zum M1 Max: "Amazing! Incredible! Phenomenal!" Golem sagt: Effizienz und Performance sind top, aber nicht überraschend.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Apple Silicon M1-Macbooks haben offenbar vermehrt Speicherlecks
    2. Apple Silicon Künftige Mac-Chips sollen Intels locker überholen
    3. Macbook Pro Mobile-Entwicklung profitiert von Apples M1

    Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
    Ohne Google, Android oder Amazon
    Der Open-Source-Großangriff

    Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
    Ein Bericht von Sebastian Grüner

    1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung