1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Update: Amazon wertet Fire TV auf

@golem

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @golem

    Autor: Themenzersetzer 25.03.15 - 15:41

    USB-Speicher, dazu schreibt amazon:
    "Sie können den USB-Anschluss Ihres Amazon Fire TV verwenden, um zusätzlichen Speicherplatz für Spiele und Apps zu verbinden. Filme, Musik und Fotos werden auf Ihr Gerät gestreamt, so dass kein zusätzlicher Speicherplatz notwendig ist. Sie können nicht auf Inhalte zugreifen, die Sie anderweitig auf das USB-Gerät geladen haben."

    http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201739980

  2. Re: @golem

    Autor: lixxbox 25.03.15 - 16:06

    Und jetzt?

  3. Re: @golem

    Autor: kayozz 25.03.15 - 16:15

    lixxbox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und jetzt?

    Und jetzt kann golem den Artikel entsprechend anpassen...

    > Derzeit ist unklar, ob sich der USB-Speicher auch zum Ablegen von Musik oder Filmen eignet, um diese lokal etwa über Kodi oder den VLC Player abspielen zu können. Amazon geht nicht weiter darauf ein.

  4. Re: @golem

    Autor: lixxbox 25.03.15 - 16:29

    Dann können sie auch direkt ergänzen, dass USB 3.0 zwingend erforderlich ist.

  5. Re: @golem

    Autor: ip (Golem.de) 25.03.15 - 18:33

    danke für den Hinweis, wir haben den Artikel überarbeitet. Aber womöglich ist es etwa mit Kodi möglich, doch auf Inhalte auf einem USB-Stick zuzugreifen, nur eben nicht mit den normalen Fire-TV-Apps. Die Formulierung ist doch recht schwammig.

    Viele Grüße,
    Ingo Pakalski
    Golem.de

  6. Re: @golem

    Autor: ip (Golem.de) 25.03.15 - 19:13

    ich antworte nochmals: Denn erste Nutzer haben das Update bereits erhalten und berichten davon, dass sie mit Kodi auf Daten auf dem USB-Stick zugreifen konnten. Wir haben den Artikel nochmals überarbeitet.

    Viele Grüße,
    Ingo Pakalski
    Golem.de

  7. Re: @golem

    Autor: lixxbox 25.03.15 - 19:28

    Eben, das dachte ich mir schon.
    Vielen Dan für das Update!

  8. Re: @golem

    Autor: Themenzersetzer 25.03.15 - 21:20

    Das ist richtig cool.

  9. Re: @golem

    Autor: ip (Golem.de) 27.03.15 - 14:29

    der Vollständigkeit halber: Wir konnten uns selbst davon überzeugen, dass ein USB-Stick ganz normal eingebunden wird. Es ist von etlichen Apps heraus möglich, auf Filme, Musik oder Fotos zuzugreifen. Dazu liefert der Golem.de-Test des Fire-TV-Updates weitere Details: https://www.golem.de/news/fire-tv-mit-neuer-firmware-im-test-streaming-box-wird-vielfaeltiger-1503-113208.html

    Viele Grüße,
    Ingo Pakalski
    Golem.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Bielefeld, Bielefeld
  2. neubau kompass AG, München
  3. Elektrobit Automotive GmbH, Ulm
  4. p.a. GmbH Engineering Services Prozess Automation, Poing

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 49,99€
  3. (u. a. Mega-Man 11 für 11,99€, Lost Planet 3 für 3,99€, Barotrauma für 11€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de