Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Episode Duscae angespielt: Final…

Für PS4? Ernsthaft?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für PS4? Ernsthaft?

    Autor: manitu 25.03.15 - 15:18

    Ich packe meine PS4 schon eine Weile nicht mehr so wirklich an.

    Irgendwie ist die Grafik auf dem PC immer mit Abstand besser.

    Und diese Grafik dort (alleine das Spiegelei xD) soll es wirklich auf der PS4 geben? Ich wäre stark überrascht.

  2. Re: Für PS4? Ernsthaft?

    Autor: theonlyone 25.03.15 - 15:22

    Wenn man will kann man Grafisch schon einiges rausholen.

    Das größte Manko bei den Konsolen ist schlichtweg die geringe Auflösung und geringe FPS (30 ist halt echt wenig), spielt man dann auf einem großen Bildschirm, wirkt es schon nicht mehr so scharf.

    Die sonstigen Licht/Schatten/Spiegelungen Effekte sind ja im Prinzip nichts neues.

    Aber das Ei sieht auf jeden Fall auf dem Screenshot echt nett aus.

  3. Re: Für PS4? Ernsthaft?

    Autor: Overlord 25.03.15 - 15:27

    Naja vielleicht wird dann die 15 FPS Grenze eingeführt und das wieder als das Nonplusultra verkauft.

  4. Re: Für PS4? Ernsthaft?

    Autor: manitu 25.03.15 - 15:27

    Habe die PS4, wie es sich eben gehört, am TV dran und ich habe nach einer Weile regelmäßig spielen das gefühl gehabt, dass das echt die Augen schädigt.

    Als Informatiker sollte man meinen, dass der PC-Bildschirm schon schlecht für die Augen ist, aber rein subjektiv war das TV echt schlimm (und das UI war oft so verpixelt, dass ich auf dem PC völlig neue Sachen erkannt habe). Es hat aber auch schon seine Jährchen auf dem Kasten.

  5. Re: Für PS4? Ernsthaft?

    Autor: genussge 25.03.15 - 15:54

    So super geil schaut das Ei aber auch nicht aus. auf dem ersten Blick gut, auf dem zweiten dann aber (besserer) Standard. Zudem das Ei sich ja auch nicht bewegt.

  6. Re: Für PS4? Ernsthaft?

    Autor: Yuri Zahard 25.03.15 - 16:01

    Das Essen sieht schon gut aus aber das sind nur Bilder, die man vor dem übernachten sieht.
    Die geben dann Boni für den nächsten Tag, je nachdem was man gegessen hat

  7. Re: Für PS4? Ernsthaft?

    Autor: Fairlane 25.03.15 - 16:34

    Du darfst beruhigt sein. Die Augen kann es nicht schädigen, lediglich ermüden.
    Das gilt auch für schlecht gedruckte Bücher, lesen in der Nacht generell und
    verpixelte Smartphones/Tablets.

    Alles nicht schön, aber ungefährlich.

    Grüße
    Fairlane

  8. Re: Für PS4? Ernsthaft?

    Autor: Södy 25.03.15 - 16:37

    manitu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als Informatiker sollte man meinen, dass der PC-Bildschirm schon schlecht
    > für die Augen ist, aber rein subjektiv war das TV echt schlimm (und das UI
    > war oft so verpixelt, dass ich auf dem PC völlig neue Sachen erkannt habe).
    > Es hat aber auch schon seine Jährchen auf dem Kasten.

    Na, als Informatiker sollte man doch aber wenigstens seinen TV richtig einstellen können.

    Die Spiele sind natürlich nicht immer mit dem PC zu vergleichen, aber das UI war bei mir nie unscharf oder verpixelt.

  9. Spiel mal The Order 1886

    Autor: Achranon 27.03.15 - 14:49

    Und ja, ich habe einen aktuellen PC mit Geforce GTX 970 und I7-4970 und kenne alle grafischen Referenzspiele auf dem PC.

    Trotzdem kenne ich nichts auf dem PC was die optische Brillanz von The Order 1886 erreicht. Das sieht einfach dermaßen perfekt und sauber aus das man das in großen Teil auch als Film verkaufen könnte.

    Es ist ohne weiteres möglich auf der PS4 nahezu fotorealistische Umgebungen zu erzeugen, letztendlich ist das Problem eher die Menge an Arbeit die man in die Grafik Erstellung steckt als die Technik selbst.

  10. Re: Spiel mal The Order 1886

    Autor: Knarz 01.04.15 - 13:23

    Achranon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und ja, ich habe einen aktuellen PC mit Geforce GTX 970 und I7-4970 und
    > kenne alle grafischen Referenzspiele auf dem PC.
    >
    > Trotzdem kenne ich nichts auf dem PC was die optische Brillanz von The
    > Order 1886 erreicht. Das sieht einfach dermaßen perfekt und sauber aus das
    > man das in großen Teil auch als Film verkaufen könnte.
    >
    > Es ist ohne weiteres möglich auf der PS4 nahezu fotorealistische Umgebungen
    > zu erzeugen, letztendlich ist das Problem eher die Menge an Arbeit die man
    > in die Grafik Erstellung steckt als die Technik selbst.

    Metro Last Light? StarCitizen(Alpha!)?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, deutschlandweit
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. Witzenmann GmbH, Pforzheim
  4. über experteer GmbH, Sindelfingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 3,99€
  3. 43,99€
  4. 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

  1. Mobilfunkpakt: Vodafone schaltet 5G-Standorte früher frei
    Mobilfunkpakt
    Vodafone schaltet 5G-Standorte früher frei

    In Hessen geht es jetzt zügig weiter. Vodafone hat drei Standorte früher freigeschaltet. Auch die Telekom ist in dem Bundesland schon mit 5G aktiv.

  2. Creative Assembly: Das nächste Total War spielt im antiken Troja
    Creative Assembly
    Das nächste Total War spielt im antiken Troja

    Viele Gerüchte gab es bereits um das nächste Total-War-Spiel. Jetzt ist es offiziell: A Total War Story: Troy erzählt die Sage um Achilles, Hector, Odysseus und die antike Stadt Troja. Der Titel soll 2020 erscheinen.

  3. Facebook-Urteil: Künast muss übelste Beschimpfungen hinnehmen
    Facebook-Urteil
    Künast muss übelste Beschimpfungen hinnehmen

    Die Grünen-Politikerin Renate Künast will die Verfasser von Hasskommentaren auf Facebook gerichtlich belangen. Doch das soziale Netzwerk muss die Nutzerdaten nicht herausgeben.


  1. 17:55

  2. 17:42

  3. 17:29

  4. 16:59

  5. 16:09

  6. 15:59

  7. 15:43

  8. 14:45