Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mauszeiger-Maus vom Design-Studio…

tasten hintereinander - Genial!!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. tasten hintereinander - Genial!!!

    Autor: duckdumuck 27.02.06 - 11:38

    Also die Zeigerform ist kacke!

    Aber die Tasten hintereinander zu machen ist eine super Idee. Man drückt doch eh nie gleichzeitig die linke und rechte Maustaste. Das wäre doch eine Überlegung wert: Normale Maus nehmen und die 2 Haupttasten jeweil unterteilen, so das man 4 Haupttasten hat. Das währen dann an meiner Maus insgesammt 10 Taste - Cool!!!

  2. Re: tasten hintereinander - Genial!!!

    Autor: T-Bone Steak 27.02.06 - 11:41

    duckdumuck schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das währen dann an meiner Maus
    > insgesammt 10 Taste - Cool!!!

    Bau dir doch einfach einen Laser Sensor unter die Tastatur und schieb die durch die Gegend.
    Dann hast Du eine Maus mit 102(!) Tasten, mindestens. Und damit sicher den längsten Schw...lassen wir das...

  3. Re: tasten hintereinander - Genial!!!

    Autor: duckdumuck 27.02.06 - 11:46

    Dummer Troll!

    mit mehr Tasten kann man schneller Arbeiten und mehr Befehle mit nur einem Tastendruck ausführen.

    Naja, was soll man nem Kind sagen, das den PC nur zum zocken hat...

    T-Bone Steak schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > duckdumuck schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das währen dann an meiner Maus
    >
    > insgesammt 10 Taste - Cool!!!
    >
    > Bau dir doch einfach einen Laser Sensor unter die
    > Tastatur und schieb die durch die Gegend.
    > Dann hast Du eine Maus mit 102(!) Tasten,
    > mindestens. Und damit sicher den längsten
    > Schw...lassen wir das...
    >
    >


  4. Re: tasten hintereinander - Genial!!!

    Autor: sterninger 27.02.06 - 11:51

    wäre es nicht eher sinnvoll die tasten unter der maus anzubringen? wäre doch vom design herr cool. keine hässlichen maustasten mehr o_O


    duckdumuck schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dummer Troll!
    >
    > mit mehr Tasten kann man schneller Arbeiten und
    > mehr Befehle mit nur einem Tastendruck ausführen.
    >
    > Naja, was soll man nem Kind sagen, das den PC nur
    > zum zocken hat...
    >
    > T-Bone Steak schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > duckdumuck schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Das währen dann an meiner
    > Maus
    >
    > insgesammt 10 Taste - Cool!!!
    >
    > Bau dir doch einfach einen Laser Sensor
    > unter die
    > Tastatur und schieb die durch die
    > Gegend.
    > Dann hast Du eine Maus mit 102(!)
    > Tasten,
    > mindestens. Und damit sicher den
    > längsten
    > Schw...lassen wir das...
    >
    >


  5. Re: tasten hintereinander - Genial!!!

    Autor: duckdumuck 27.02.06 - 11:53

    naja, da bist du wohl etwas zu spät dran. Es gibt inzwischen Mäuse die mit Sensor arbeiten, so das man eine Tasten mehr braucht - ist auch besser, da die nicht verschmutzen :)

  6. Re: tasten hintereinander - Genial!!!

    Autor: duckdumuck 27.02.06 - 11:54

    eine Tasten -> keine Tasten


  7. Re: tasten hintereinander - Genial!!!

    Autor: Antti 27.02.06 - 11:54

    T-Bone Steak schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > duckdumuck schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das währen dann an meiner Maus
    >
    > insgesammt 10 Taste - Cool!!!
    >
    > Bau dir doch einfach einen Laser Sensor unter die
    > Tastatur und schieb die durch die Gegend.
    > Dann hast Du eine Maus mit 102(!) Tasten,
    > mindestens. Und damit sicher den längsten
    > Schw...lassen wir das...
    >
    >

    HAHAHA man was bin ich am lachen :-D


  8. Re: tasten hintereinander - Genial!!!

    Autor: JTR 27.02.06 - 12:13

    duckdumuck schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also die Zeigerform ist kacke!
    >
    > Aber die Tasten hintereinander zu machen ist eine
    > super Idee. Man drückt doch eh nie gleichzeitig
    > die linke und rechte Maustaste. Das wäre doch eine
    > Überlegung wert: Normale Maus nehmen und die 2
    > Haupttasten jeweil unterteilen, so das man 4
    > Haupttasten hat. Das währen dann an meiner Maus
    > insgesammt 10 Taste - Cool!!!

    Man merkt dass du nie ernsthaft eine Maus zum Arbeiten brauchst. Es gibt durchaus Anwendungen wo linke und rechte Maustaste kurz hintereinander oder sogar zusammen gedrückt werden müssen. Bei CAD Anwendungen nicht selten der Fall.

  9. Re: tasten hintereinander - Genial!!!

    Autor: duckdumuck 27.02.06 - 12:15

    Dann erklär mir mal, warum man bei einer Maus mit 4 Haupttasten nicht trotzdem 2 Tasten gleichzeitig Drücken können soll....

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > duckdumuck schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Also die Zeigerform ist kacke!
    >
    > Aber die Tasten hintereinander zu machen ist
    > eine
    > super Idee. Man drückt doch eh nie
    > gleichzeitig
    > die linke und rechte Maustaste.
    > Das wäre doch eine
    > Überlegung wert: Normale
    > Maus nehmen und die 2
    > Haupttasten jeweil
    > unterteilen, so das man 4
    > Haupttasten hat.
    > Das währen dann an meiner Maus
    > insgesammt 10
    > Taste - Cool!!!
    >
    > Man merkt dass du nie ernsthaft eine Maus zum
    > Arbeiten brauchst. Es gibt durchaus Anwendungen wo
    > linke und rechte Maustaste kurz hintereinander
    > oder sogar zusammen gedrückt werden müssen. Bei
    > CAD Anwendungen nicht selten der Fall.
    >
    > ---------------
    > Wir Killerspiele spielende Killer
    >


  10. Re: tasten hintereinander - Genial!!!

    Autor: daSchmidt 27.02.06 - 12:16

    Toll toll toll. Die Finger der Hand nebeneinader angeordnet, aber die Tasten der Maus hintereinander. Da hat aber einer mal richtig nachgedacht...

    Und warum man nebeneinanderliegende Tasten nicht auch gleichzeitig drücken kann, erschließt sich mir nicht wirklich.

  11. Tasten hintereinander - Blärch!!!

    Autor: ~The Judge~ 27.02.06 - 12:23

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es gibt durchaus Anwendungen wo
    > linke und rechte Maustaste kurz hintereinander
    > oder sogar zusammen gedrückt werden müssen. Bei
    > CAD Anwendungen nicht selten der Fall.

    Oder Granaten werfen bei Darwinia! :)

    Mehr als zwei (drei) Tasten braucht man zum Arbeiten meines Erachtens wirklich nicht. Die dritte (Wheelclick) wird schon eher selten benutzt. Ist vielleicht für Gamer interessant >4 Tasten an der Maus zu haben.

    Und duckmuck, vielleicht ist die ja was für dich: http://www.pearl.de/images/large/pe-9340.jpg
    Da sind auch ordentlich Tasten hintereinander! :D

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  12. Re: Tasten hintereinander - Blärch!!!

    Autor: duckdumuck 27.02.06 - 12:36

    OK, da du ein Zockerbeispiel bringt, will ich mal mit einem Zockerbeispiel antworten: Es wäre doch überaus praktisch, wenn man einfach eine Drittwaffe feuern könnte, ohne dazu die Hauptware wechseln zu müssen. Normalerweise hat man hierfür eine Taste auf der tastatur, aber wenn mandas gleich über die Maus machen könnte, müsste man nicht einen Finger von einer Beweugungstaste nehmen.

    ausserdem: Wenn man mehr Tasten fürs gleiche Geld bekommen kann, warum nicht? :)


    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > JTR schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Es gibt durchaus Anwendungen wo
    > linke
    > und rechte Maustaste kurz hintereinander
    > oder
    > sogar zusammen gedrückt werden müssen. Bei
    >
    > CAD Anwendungen nicht selten der Fall.
    >
    > Oder Granaten werfen bei Darwinia! :)
    >
    > Mehr als zwei (drei) Tasten braucht man zum
    > Arbeiten meines Erachtens wirklich nicht. Die
    > dritte (Wheelclick) wird schon eher selten
    > benutzt. Ist vielleicht für Gamer interessant
    > >4 Tasten an der Maus zu haben.
    >
    > Und duckmuck, vielleicht ist die ja was für dich:
    > www.pearl.de
    > Da sind auch ordentlich Tasten hintereinander! :D
    >
    > ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    > To boldly think where no one has thought before


  13. Re: tasten hintereinander - Genial!!!

    Autor: Heiko Wagner 27.02.06 - 13:06

    duckdumuck schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also die Zeigerform ist kacke!
    >
    > Aber die Tasten hintereinander zu machen ist eine
    > super Idee. Man drückt doch eh nie gleichzeitig
    > die linke und rechte Maustaste. Das wäre doch eine
    > Überlegung wert: Normale Maus nehmen und die 2
    > Haupttasten jeweil unterteilen, so das man 4
    > Haupttasten hat. Das währen dann an meiner Maus
    > insgesammt 10 Taste - Cool!!!

    Gibts doch - brauchst nur ein Grafiktablett von Wacom.
    Deren Mäuse haben 5 Tasten so wie du sie gerne hättest.

    Die älteren Modell der 2er-Serie hatten dann noch das Mausrad an der Seite, welches bei der Zielkreuz-Vesion nicht der Fall ist. Die aktuellen Mäuse sind (leider) zum konventionellen Layout gewechselt.

    http://www.wacom-europe.com/int/products/intuos/input.asp?lang=de&pdx=48

  14. Re: tasten hintereinander - Genial!!!

    Autor: Crimson 27.02.06 - 14:30

    duckdumuck schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Man drückt doch eh nie gleichzeitig
    > die linke und rechte Maustaste.

    Schonmal MineSweeper gespielt?

  15. HAHA!!

    Autor: Der geneigte Leser 27.02.06 - 15:15

    Köstliche Antwort!
    Nicht durch die Beschimpfungen anderer irritieren lassen...

    T-Bone Steak schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > duckdumuck schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das währen dann an meiner Maus
    >
    > insgesammt 10 Taste - Cool!!!
    >
    > Bau dir doch einfach einen Laser Sensor unter die
    > Tastatur und schieb die durch die Gegend.
    > Dann hast Du eine Maus mit 102(!) Tasten,
    > mindestens. Und damit sicher den längsten
    > Schw...lassen wir das...
    >
    >


  16. Re: tasten hintereinander - Genial!!!

    Autor: Schubidu 27.02.06 - 15:26

    duckdumuck schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dummer Troll!
    >
    > mit mehr Tasten kann man schneller Arbeiten und
    > mehr Befehle mit nur einem Tastendruck ausführen.

    Meine Logitech-Maus hat 8 Tasten. Reicht das nicht? Ich benutze gerade mal 3 davon + Mausrad. Und ich glaube der Mehrzahl der Menschen geht es genauso.
    KISS.

  17. Re: tasten hintereinander - Genial!!!

    Autor: ZakMcK 27.02.06 - 15:33

    Also ich benutze regelmäßig alle acht Tasten. Mußt sie halt nur sinnvoll belegen, wie zB mit Strg+C, Strg+V, Shift+Entf, etc. Spart einem sehr viel Griffe zur Tastatur. :)



    Schubidu schrieb:

    > Meine Logitech-Maus hat 8 Tasten. Reicht das
    > nicht? Ich benutze gerade mal 3 davon + Mausrad.
    > Und ich glaube der Mehrzahl der Menschen geht es
    > genauso.
    > KISS.


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Autobahndirektion Südbayern, München
  2. BWI GmbH, deutschlandweit
  3. Wüstenrot & Württembergische AG, Ludwigsburg
  4. Bosch Gruppe, Abstatt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,79€ inkl. Rabatt
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. ab 119,98€ (Release 04.10.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
    iPhone Xs, Xs Max und Xr
    Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

    Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Ãœberblick.
    Von Tobias Költzsch

    1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
    2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
    3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

    Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
    Oldtimer-Rakete
    Ein Satellit noch - dann ist Schluss

    Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
    2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
    3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    1. Entwicklerstudio: Telltale Games wird wohl geschlossen
      Entwicklerstudio
      Telltale Games wird wohl geschlossen

      Das Episodenabenteuer auf Basis von Stranger Stings wird nie erscheinen, mehr als 200 Entwickler haben ihren Job verloren: Das Entwicklerstudio Telltale Games (The Walking Dead) steht offenbar vor dem Aus.

    2. Lieferdienste: Amazon enttarnt Paketdiebe mit fingierten Lieferungen
      Lieferdienste
      Amazon enttarnt Paketdiebe mit fingierten Lieferungen

      Wer für Amazon Pakete ausfährt, könnte eine Falle gestellt bekommen. Fahrern der Lieferdienste werden fingierte Lieferungen untergeschoben. Damit sollen einige Langfinger überführt worden sein.

    3. Onlineshops: Verbraucherzentrale bemängelt hohe Speditionskosten bei Ikea
      Onlineshops
      Verbraucherzentrale bemängelt hohe Speditionskosten bei Ikea

      Auf absurd errechnete Speditionskosten ist die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen in Stichproben bei mehreren Onlineshops gestoßen. Die Verbraucherschützer bemängeln, dass unter anderem Ikea sehr hohe Kosten für die Lieferung berechnet - ganz gleich, wie schwer die bestellte Ware ist.


    1. 13:50

    2. 12:35

    3. 12:15

    4. 11:42

    5. 09:03

    6. 19:07

    7. 19:01

    8. 17:36