1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutschlandradio: Ogg Vorbis statt…

Auch PRIMA!!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auch PRIMA!!!

    Autor: sp1 27.02.06 - 13:15

    Hab mal reingehört und muss sagen: 1A-Qualität.
    Auch in der ISDN-Variante.

    Und dazu noch Patent und Gebührenfrei. So bleibt mehr Geld für das Programm über.
    Wobei ich aber trotzdem leider gestehen muss, fast nie den Sender zu hören.


    Einzigestes Manko: Keine Titelanzeige :-(

    |_|T

  2. Re: Auch PRIMA!!!

    Autor: Der braune Lurch 27.02.06 - 13:37

    sp1 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Einzigestes Manko: Keine Titelanzeige :-(

    Ich glaube, das ist Absicht, damit die Titel nicht so einfach mitgeschnitten werden können.

  3. Re: Auch PRIMA!!!

    Autor: sp1 27.02.06 - 13:52

    Der braune Lurch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sp1 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Einzigestes Manko: Keine Titelanzeige :-(
    >
    > Ich glaube, das ist Absicht, damit die Titel nicht
    > so einfach mitgeschnitten werden können.

    Naja. Wenigsten die Sendung oder überhaupt das es DLF ist.
    Nachrichten und (klassische) Konzerte werde bestimmt nicht so häufig mitgeschnitten ;-))

    |_|T

  4. Re: Auch PRIMA!!!

    Autor: Dr. 27.02.06 - 16:38

    Ist doch echt gut, dass Sie umsteigen. Real Media ist doch eh nur Spyware :P

  5. Re: Auch PRIMA!!!

    Autor: loki 01.03.06 - 06:08

    Dr. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ist doch echt gut, dass Sie umsteigen. Real Media
    > ist doch eh nur Spyware :P


    Teste dochmal bei:

    http://www.starfrosch.ch

    da geht was!

    Viel Gut.

    loki von www.reihe3.de


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Hamburg
  3. bpa.Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V., Berlin
  4. Rosa-Luxemburg-Stiftung, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Portable SSD T5 1TB für 111€, LG 65NANO816NA 65 Zoll NanoCell inkl. LG PL7 XBOOM...
  2. (u. a. bis zu 20% auf Notebooks, bis zu 15% auf Monitore, bis zu 25% auf Zubehör)
  3. 599,99€ (Bestpreis)
  4. (u. a. Gigabyte GeForce RTX 3080 Gaming OC 10G für 1.199€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
Hitman 3 im Test
Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission

Blackwidow V3 im Test: Razers Tastaturklassiker mit dem Ping
Blackwidow V3 im Test
Razers Tastaturklassiker mit dem Ping

Die neue Version der Blackwidow mit Razers eigenen Klickschaltern ist eine grundsolide Tastatur mit tollen Keycaps - der metallische Nachhall der Switches ist allerdings gewöhnungsbedürftig.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
  2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
  3. Tomahawk Gaming Desktop Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080

Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss