1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › T-Online: Bundesliga nur für VDSL…

DSL 1000 reicht mir

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. DSL 1000 reicht mir

    Autor: Granny Smith 28.02.06 - 19:30

    Schnell genug, selbst für 2 Personen. Filme oder Fußball will ich eh nicht über Internet schauen. OK, für manche Downloadpakete, z.B. ein Ubuntu-Image ists vielleicht mühselig, aber so oft kommt das ja nicht vor.

    Gruß G. S.

  2. Re: DSL 1000 reicht mir

    Autor: gast 28.02.06 - 20:50

    Granny Smith schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schnell genug, selbst für 2 Personen. Filme oder
    > Fußball will ich eh nicht über Internet schauen.
    > OK, für manche Downloadpakete, z.B. ein
    > Ubuntu-Image ists vielleicht mühselig, aber so oft
    > kommt das ja nicht vor.
    >
    > Gruß G. S.


    stimme ich voll zu!!!

  3. Re: DSL 1000 reicht mir

    Autor: ich bin es 28.02.06 - 20:57

    Mir nicht. Schließlich lade ich im Monat 50 GB Up und 50 down.
    Wieviele Breitband kunden hätte die Telekom wohl ohne illegale "Raubkopierer"? Ich kenne keinen der DSL Flat hat und nichts runterläd außer den paar geschäftlich nutzenden.
    Mit Fernsehen via Inet könnte sich das ändern, aber im Ernst, brauch man das? Ich komme auch mit meinem Röhrenfernseher gut hin und hatte bisher nicht das Gefühl etwas verpasst zu haben.

    gast schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Granny Smith schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Schnell genug, selbst für 2 Personen. Filme
    > oder
    > Fußball will ich eh nicht über Internet
    > schauen.
    > OK, für manche Downloadpakete, z.B.
    > ein
    > Ubuntu-Image ists vielleicht mühselig,
    > aber so oft
    > kommt das ja nicht vor.
    >
    > Gruß G. S.
    >
    > stimme ich voll zu!!!
    >
    >


  4. Re: DSL 1000 reicht mir

    Autor: gurke 28.02.06 - 23:20

    Granny Smith schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schnell genug, selbst für 2 Personen. Filme oder
    > Fußball will ich eh nicht über Internet schauen.
    > OK, für manche Downloadpakete, z.B. ein
    > Ubuntu-Image ists vielleicht mühselig, aber so oft
    > kommt das ja nicht vor.
    >
    > Gruß G. S.


    mus ich auch mal zustimmen
    wir waren mit 14 personen im wohnheim an einer 1000 leitung
    alle konten surven i-net radio etc
    auch gezockt haben 3-4 leute über die leutung
    udn zusetzlich lief ein esel

    einzigste einschrenkung war (kein andere hat nen esel, und keine webcams)

  5. Re: DSL 1000 reicht mir

    Autor: burger 28.02.06 - 23:22

    naja, für ubuntu darf mein ruhig auch mal eine Nacht durchlaufen. Man hat dann schon mehr Zeit sich darauf zu freuen.

    Granny Smith schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schnell genug, selbst für 2 Personen. Filme oder
    > Fußball will ich eh nicht über Internet schauen.
    > OK, für manche Downloadpakete, z.B. ein
    > Ubuntu-Image ists vielleicht mühselig, aber so oft
    > kommt das ja nicht vor.
    >
    > Gruß G. S.


  6. Re: DSL 1000 reicht mir

    Autor: GottesHand 01.03.06 - 08:32

    gast schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Granny Smith schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Schnell genug, selbst für 2 Personen. Filme
    > oder
    > Fußball will ich eh nicht über Internet
    > schauen.
    > OK, für manche Downloadpakete, z.B.
    > ein
    > Ubuntu-Image ists vielleicht mühselig,
    > aber so oft
    > kommt das ja nicht vor.
    >
    > Gruß G. S.
    >
    > stimme ich voll zu!!!


    Ich definitiv nicht! Wieso soll ich auf etwas warten, wenn ich es schneller haben kann? Bei dem geringen Aufpreis von DSL 1000 zu z.b. 6000 ist mir meine (Frei)zeit viel mehr wert als das ich mit dem lahmen 1000er DSL rumgurken möchte...
    Aber das sieht jeder eben anders... als Schüler würde mir vielleicht auch noch das 1000er DSL reichen.

  7. Re: DSL 1000 reicht mir

    Autor: Oma Schmidt 01.03.06 - 08:58

    GottesHand schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mir meine (Frei)zeit viel mehr wert als das ich
    > mit dem lahmen 1000er DSL rumgurken möchte...
    Wahrscheinlich sitzt du bei jedem größeren Download daneben und hast jeden Monat >250 GB?
    > Aber das sieht jeder eben anders... als Schüler
    > würde mir vielleicht auch noch das 1000er DSL
    > reichen.
    Normalerweise ist es doch umgekehrt!
    Nur der Schüler braucht unbedingt die 6000er-Variante und den 10er Ping, während die anderen locker mit 1MBit/s auskommen.

  8. Re: DSL 1000 reicht mir

    Autor: GottesHand 01.03.06 - 10:49

    Oma Schmidt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GottesHand schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > mir meine (Frei)zeit viel mehr wert als das
    > ich
    > mit dem lahmen 1000er DSL rumgurken
    > möchte...
    > Wahrscheinlich sitzt du bei jedem größeren
    > Download daneben und hast jeden Monat >250 GB?

    Nein, aber wenn ich mich denn mal an den Rechner setze und mal 1 bis 2 Stunden Zeit habe und dann noch ellenlang warten muß damit z.b. WoW das aktuelle Update gezogen hat... vergeht mir die Lust.
    Und wenn ich an die Zeit zurückdenke, wo ich für die Stunden weit über 6 Mark bezahlt habe... dann tut der geringe Aufpreis für's 6000er alles, aber nicht weh.

    > > Aber das sieht jeder eben anders... als
    > Schüler
    > würde mir vielleicht auch noch das
    > 1000er DSL
    > reichen.
    > Normalerweise ist es doch umgekehrt!
    > Nur der Schüler braucht unbedingt die
    > 6000er-Variante und den 10er Ping, während die
    > anderen locker mit 1MBit/s auskommen.

    Ja aber wofür? Um den Esel im Dauerbetrieb zu haben? Kommentar dazu kann ich mir sparen, denk ich.

  9. Re: DSL 1000 reicht mir

    Autor: alf2001 01.03.06 - 11:26

    Was nützt DSL 6000 wenn der gegenüberliegende Server nicht soviel Kapazität freigibt? Haben es schon ausprobiert mit DSL 1000 und DSl 6000, fast gleiche Downloadraten und ob sich die Seite nun in 0,5 oder 0,8 sek aufbaut ist eigendlich egal. Beim Videosteam könnte es anders sein (noch nicht probiert) aber auch da stellt sich die Frage ob der Server die Traffic in der Höhe bedienen kann.

  10. Re: DSL 1000 reicht mir

    Autor: GottesHand 01.03.06 - 12:02

    alf2001 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was nützt DSL 6000 wenn der gegenüberliegende
    > Server nicht soviel Kapazität freigibt? Haben es
    > schon ausprobiert mit DSL 1000 und DSl 6000, fast
    > gleiche Downloadraten und ob sich die Seite nun in
    > 0,5 oder 0,8 sek aufbaut ist eigendlich egal. Beim
    > Videosteam könnte es anders sein (noch nicht
    > probiert) aber auch da stellt sich die Frage ob
    > der Server die Traffic in der Höhe bedienen
    > kann.


    Ich weiß ja nicht, was für Seiten du besuchst. Aber ich bin meistens bei Downloads mit 400-500kb/s unterwegs.

    Somit kann ich Deine Erfahrung nicht teilen. Klar, beim einfachen Seitenaufbau merkt man's vielleicht nicht, aber man darf auch nicht vergessen, dass der Upstream auch höher ist. Das macht sich schon bemerkbar wenn ich von Unterwegs mal wieder auf meinen Server zuhause zugreife. Da lobe ich mir jedes kb Upstream.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim
  2. ITM Medical Isotopes GmbH, Garching Raum München
  3. Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik, Bonn
  4. Hays AG, Lörrach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte GeForce RTX 3070 Gaming OC für 819€, EVGA GeForce RTX 3080 FTW3 ULTRA GAMING...
  2. (u. a. Crusader Kings 3 für 22,99€, Cyberpunk 2077 für 33,99€)
  3. (u. a. LG OLED65CX9LA für 1.999€, Panasonic TX-50HXW584 für 449€)
  4. 72,90€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Donald Trump: Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre
    Donald Trump
    Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre

    Die IT-Konzerne gehen wie in einer konzertierten Aktion gegen Donald Trump und dessen Anhänger vor. Ist das vertretbar oder ein gefährlicher Präzedenzfall?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Reaktion auf Kapitol-Sturm Youtube sperrt Trump-Kanal für mindestens eine Woche
    2. US-Wahlen Facebook erwägt dauerhafte Sperre Trumps
    3. Social Media Amazon schaltet Parler die Server ab

    20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
    20 Jahre Wikipedia
    Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

    Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design