1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger…

Die Wissenschaftler sollten...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Wissenschaftler sollten...

    Autor: Anonymer Nutzer 21.04.15 - 13:42

    Die Wissenschaftler und Forscher (in diesem Fall hier satte 100) sollten lieber regelmässig ins Golem-Forum (naja, das heise-Forum steht dem ja auch um nichts nach) gucken. Denn hier erfahren sie ohne langwierige und teure Forschungsarbeit, warum ihr Forschungsgegenstand Scheisse ist, es überhaupt gar nicht funktionieren kann und anderes viel, viel wichtiger ist.

  2. Re: Die Wissenschaftler sollten...

    Autor: Phreeze 21.04.15 - 13:51

    bester Beitrag heute ^_^

  3. Re: Die Wissenschaftler sollten...

    Autor: der_wahre_hannes 21.04.15 - 16:09

    Jau. BigData braucht's ja auch nicht, das lässt sich schließlich alles durch "hingucken und gesunden Menschenverstand" viel billiger rausfinden. Im Golem-Forum ist die Expertendichte halt doch am höchsten. :)

  4. Re: Die Wissenschaftler sollten...

    Autor: Komischer_Phreak 21.04.15 - 22:54

    Du hast sowas von Recht. Wir könnten Millionen, ach was, Milliarden, ach was, Billionen sparen. Griechenland, Kernfusion, Müllproblematik: Einfach bei Golem nachfragen, die Genies werden es schon richten!

    Ich wäre dafür, das wir dafür eine Studie machen. Aber natürlich rekrutieren wir da nur hier im Forum, die genialsten der Genialen sind ja eh schon hier.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Anwendungsexperte (w/m/d) Dokumentenmanagement
    BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, verschiedene Standorte
  2. Kaufmännische/n MitarbeiterIn Chemie Branche mit Labor-Kenntnissen (m/w/d)
    Adecco Personaldienstleistungen GmbH, Freiburg
  3. DevOps Engineer Schwerpunkt Microsoft Azure DevOps (m/w/d)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  4. Chief Information Officer - CIO (m/w/d)
    CONITAS GmbH, Karlsruhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€
  2. 629,99€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Förderung von E-Autos und Hybriden: Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?
Förderung von E-Autos und Hybriden
Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?

Ein E-Auto ist in der Anschaffung teurer als ein konventionelles. Käufer können aber Zuschüsse bekommen. Wir beantworten zehn wichtige Fragen dazu.
Von Werner Pluta

  1. Lordstown Chefs von Elektro-Truck-Firma nach Betrug zurückgetreten
  2. Elektromobilität Rennserie E1 zeigt elektrisches Schnellboot
  3. Elektromobilität Green-Vision gibt Akkus aus Elektroautos neuen Zweck

Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Power Automate Desktop: Was wir alles in Windows 10 automatisieren können
    Power Automate Desktop
    Was wir alles in Windows 10 automatisieren können

    Werkzeugkasten Microsofts Power Automate Desktop ist ein tolles kostenloses Script-Tool. Wir zeigen an einem simplen Beispiel, wie wir damit Zeit sparen.
    Eine Anleitung von Oliver Nickel

    1. Fotosammlung einscannen Buenos Dias aus dem Homeoffice
    2. Remapper App-Tasten der neuen Fire-TV-Fernbedienung ändern
    3. Zoom Escaper Sich einfach mal aus dem Meeting stören