Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. E-Business
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Forenbetreiber unter Berufung auf…

Maulkorb

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Maulkorb

    Autor: taranus 01.03.06 - 18:19

    So, jetzt bekommen wir alle einen Maulkorb verpasst!
    Drahtzieher sind unter anderem Firmen, bzw. Personen die wohl etwas zu verbergen haben, oder keine berechtigte Kritik dulden.
    Die können dann Ihren Mist schön im Verborgenen weitermachen.
    Wenn ich zensiert werde, halte ich mich zukünftig aus Foren raus und erstelle ein Eigenes, mit Kennwort und zwar mit rechtsfreier Zone! Keine Zensur! :-)
    Ich lasse meine Grundrechte von diesen Pis.....n nicht beschneiden, basta.
    Haben die schon mal was von Redefreiheit gehört.
    Mein Bruder ist auch Jurist. Wenn er sich jemals so asozial verhalten sollte, wie diverse Juristen, so müsste ich mich von Ihm distanzieren. Aber glücklicherweise wird das nie eintreffen, da er ein Mensch ist, der sich an die moralische Verhaltensweisen eines anständigen und intelligenten Juristen gebunden fühlt. Der Ehrenkodex ist Ihm noch wichtig!
    Bei anderen Schwer.er..eche..n wie dem Freiherrn sieht das wieder ganz anders aus.
    Ein guter Jurist verdient sein Geld eben mit anständiger Arbeit.
    Wahrscheinlich bekommt Go..m nun auch eine Abmahnung wegen mir, oder?
    Sorry ;-)

  2. Re: Maulkorb

    Autor: Arno Nym 01.03.06 - 21:32

    taranus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > So, jetzt bekommen wir alle einen Maulkorb
    > verpasst!
    > Drahtzieher sind unter anderem Firmen, bzw.
    > Personen die wohl etwas zu verbergen haben, oder
    > keine berechtigte Kritik dulden.
    > Die können dann Ihren Mist schön im Verborgenen
    > weitermachen.
    > Wenn ich zensiert werde, halte ich mich zukünftig
    > aus Foren raus und erstelle ein Eigenes, mit
    > Kennwort und zwar mit rechtsfreier Zone! Keine
    > Zensur! :-)
    > Ich lasse meine Grundrechte von diesen Pis.....n
    > nicht beschneiden, basta.
    > Haben die schon mal was von Redefreiheit gehört.
    > Mein Bruder ist auch Jurist. Wenn er sich jemals
    > so asozial verhalten sollte, wie diverse Juristen,
    > so müsste ich mich von Ihm distanzieren. Aber
    > glücklicherweise wird das nie eintreffen, da er
    > ein Mensch ist, der sich an die moralische
    > Verhaltensweisen eines anständigen und
    > intelligenten Juristen gebunden fühlt. Der
    > Ehrenkodex ist Ihm noch wichtig!
    > Bei anderen Schwer.er..eche..n wie dem Freiherrn
    > sieht das wieder ganz anders aus.
    > Ein guter Jurist verdient sein Geld eben mit
    > anständiger Arbeit.
    > Wahrscheinlich bekommt Go..m nun auch eine
    > Abmahnung wegen mir, oder?
    > Sorry ;-)
    >



    Ich mach mit! So!

  3. Re: Maulkorb

    Autor: Günter Frhr. v. Gravenreuth 02.03.06 - 12:40

    taranus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > So, jetzt bekommen wir alle einen Maulkorb
    > verpasst!

    Nein nur jene, die glauben in Foren ihren Müll (Beleidigungen u.ä.) abladen zu müssen.

    > Drahtzieher sind unter anderem Firmen, bzw.
    > Personen die wohl etwas zu verbergen haben, oder
    > keine berechtigte Kritik dulden.

    Nö! Es sind jene, die nur unter einem Niknamen in Foren ihren Müll (Beleidigungen u.ä.) abladen.


    > Aber
    > glücklicherweise wird das nie eintreffen, da er
    > ein Mensch ist, der sich an die moralische
    > Verhaltensweisen eines anständigen und
    > intelligenten Juristen gebunden fühlt.

    Wie reagiert er darauf, wenn man ihm z.B. in einem Forum vorwerfen würde auf Kinderpornos zu stehen?? Findet er so was toll - kann ich mir nicht vorstellen.


    Mit freundlichen Grüßen



    Günter Frhr.v.Gravenreuth
    Rechtsanwalt, Dipl.Ing.(FH)

  4. Re: Maulkorb

    Autor: ~The Judge~ 02.03.06 - 13:10

    Günter Frhr. v. Gravenreuth schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie reagiert er darauf, wenn man ihm z.B. in einem
    > Forum vorwerfen würde auf Kinderpornos zu stehen??
    > Findet er so was toll - kann ich mir nicht
    > vorstellen.

    Das wäre dann keine Beleidigung, sondern üble Nachrrede. Für mein Empfinden sind das zwei völlig verschiedene Stufen der Diffamierung.

    Früher, als Kinder, da haben wir gerne und oft bei jeder Lappalie mit "Sonst rufe ich gleich die Polizei" kontergefeixt. Das es tatsächlich einmal soweit kommt ist die grösste Kinderei an der Sache.

    PS: Der Freiherr belieben Satzzeichen zur Unterstreichung aller Deutlichkeit gleich mehrfach zu verwenden?

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  5. Re: Maulkorb

    Autor: taranus 03.03.06 - 01:57

    Günter Frhr. v. Gravenreuth schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > taranus schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > So, jetzt bekommen wir alle einen
    > Maulkorb
    > verpasst!
    >
    > Nein nur jene, die glauben in Foren ihren Müll
    > (Beleidigungen u.ä.) abladen zu müssen.
    >
    > > Drahtzieher sind unter anderem Firmen,
    > bzw.
    > Personen die wohl etwas zu verbergen
    > haben, oder
    > keine berechtigte Kritik dulden.
    >
    > Nö! Es sind jene, die nur unter einem Niknamen in
    > Foren ihren Müll (Beleidigungen u.ä.) abladen.
    >
    > > Aber
    > glücklicherweise wird das nie
    > eintreffen, da er
    > ein Mensch ist, der sich
    > an die moralische
    > Verhaltensweisen eines
    > anständigen und
    > intelligenten Juristen
    > gebunden fühlt.
    >
    > Wie reagiert er darauf, wenn man ihm z.B. in einem
    > Forum vorwerfen würde auf Kinderpornos zu stehen??
    > Findet er so was toll - kann ich mir nicht
    > vorstellen.
    >
    > Mit freundlichen Grüßen
    >
    > Günter Frhr.v.Gravenreuth
    > Rechtsanwalt, Dipl.Ing.(FH)
    >


    Da könnte er wohl locker drüber wegsehen, da er ja damit nichts zu tun hat. So einfach ist das. Wieviele Menschen würden dem üblen Nachredner wohl Beachtung schenken? Keiner der Ihn kennt! ;-)

  6. Re: Maulkorb

    Autor: taranus 03.03.06 - 01:59

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Günter Frhr. v. Gravenreuth schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie reagiert er darauf, wenn man ihm z.B. in
    > einem
    > Forum vorwerfen würde auf Kinderpornos
    > zu stehen??
    > Findet er so was toll - kann ich
    > mir nicht
    > vorstellen.
    >
    > Das wäre dann keine Beleidigung, sondern üble
    > Nachrrede. Für mein Empfinden sind das zwei völlig
    > verschiedene Stufen der Diffamierung.
    >
    > Früher, als Kinder, da haben wir gerne und oft bei
    > jeder Lappalie mit "Sonst rufe ich gleich die
    > Polizei" kontergefeixt. Das es tatsächlich einmal
    > soweit kommt ist die grösste Kinderei an der
    > Sache.
    >
    > PS: Der Freiherr belieben Satzzeichen zur
    > Unterstreichung aller Deutlichkeit gleich mehrfach
    > zu verwenden?
    >
    > -----
    > Casket Crew - To think and protect


    Volle Zustimmung! ;-)

  7. Re: Maulkorb

    Autor: Michael - alt 07.03.06 - 23:28

    Empfehle mal zur Lektüre Heinrich Böll und seine Katharina Blum....

    taranus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Günter Frhr. v. Gravenreuth schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > taranus schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > So, jetzt bekommen wir alle
    > einen
    > Maulkorb
    > verpasst!
    >
    > Nein
    > nur jene, die glauben in Foren ihren Müll
    >
    > (Beleidigungen u.ä.) abladen zu müssen.
    >
    > > Drahtzieher sind unter anderem Firmen,
    >
    > bzw.
    > Personen die wohl etwas zu
    > verbergen
    > haben, oder
    > keine berechtigte
    > Kritik dulden.
    >
    > Nö! Es sind jene, die
    > nur unter einem Niknamen in
    > Foren ihren Müll
    > (Beleidigungen u.ä.) abladen.
    >
    > > Aber
    > glücklicherweise wird das nie
    >
    > eintreffen, da er
    > ein Mensch ist, der
    > sich
    > an die moralische
    > Verhaltensweisen
    > eines
    > anständigen und
    > intelligenten
    > Juristen
    > gebunden fühlt.
    >
    > Wie
    > reagiert er darauf, wenn man ihm z.B. in
    > einem
    > Forum vorwerfen würde auf Kinderpornos
    > zu stehen??
    > Findet er so was toll - kann ich
    > mir nicht
    > vorstellen.
    >
    > Mit
    > freundlichen Grüßen
    >
    > Günter Frhr.v.Gravenreuth
    > Rechtsanwalt,
    > Dipl.Ing.(FH)
    >
    > Da könnte er wohl locker drüber wegsehen, da er ja
    > damit nichts zu tun hat. So einfach ist das.
    > Wieviele Menschen würden dem üblen Nachredner wohl
    > Beachtung schenken? Keiner der Ihn kennt! ;-)
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim (Pfalz)
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen, Kassel
  3. Arburg GmbH & Co. KG, Loßburg
  4. Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Aorus Pro für 219,90€, Aorus Pro WiFi für 229,90€, Aorus Elite für 189,90€)
  2. 269,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans
Indiegames-Rundschau
Killer trifft Gans

John Wick Hex ist ein gelungenes Spiel zum Film, die böse Gans sorgt in Untitled Goose Game für Begeisterung und in Noita wird jeder Pixel simuliert: Die Indiegames des Monats sind abwechslungsreich und hochwertig wie selten zuvor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  2. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
  3. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten

Samsung CRG9 im Test: Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch
Samsung CRG9 im Test
Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch

Keine Frage: An das Curved Panel und das 32:9-Format des Samsung CRG9 müssen wir uns erst gewöhnen. Dann aber wollen wir es fast nicht mehr hergeben. Dank der hohen Bildfrequenz und guten Auflösung vermittelt der Monitor ein immersives Gaming-Erlebnis - als wären wir mittendrin.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Android Samsung will Android-10-Beta auch für Galaxy Note 10 bringen
  2. Speichertechnik Samsung will als Erster HBM2 in 12 Ebenen und 24 GByte bauen
  3. Samsung Fehler am Display des Galaxy Fold aufgetreten

Star Wars Jedi Fallen Order: Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten
Star Wars Jedi Fallen Order
Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Ein Roboter mit Schublade im Kopf, das Lichtschwert als Multifunktionswerkzeug und ein sehr spezielles System zum Wiederbeleben: Golem.de stellt zehn ungewöhnliche Elemente von Star Wars Jedi Fallen Order vor.


    1. CPDoS-Angriff: Cache-Angriffe können Webseiten lahmlegen
      CPDoS-Angriff
      Cache-Angriffe können Webseiten lahmlegen

      Manche HTTP-Caches können dazu gebracht werden, Serverfehlermeldungen zu speichern, die sich durch bestimmte Anfragen auslösen lassen. Das funktioniert beispielsweise mit besonders langen Headern.

    2. ChromeOS: Asus-Chromebooks kommen nach Deutschland
      ChromeOS
      Asus-Chromebooks kommen nach Deutschland

      Bisher ist das Angebot an Chrome-OS-Notebooks in Deutschland nicht sehr groß. Das wird sich ändern, denn Asus bringt gleich sechs Modelle in verschiedenen Formfaktoren und Einsatzbereichen auf den Markt. Der Startpreis ist mit 330 Euro recht niedrig.

    3. X-Pro 3: Neue Fujifilm-Kamera hat Hybridsucher und zwei Displays
      X-Pro 3
      Neue Fujifilm-Kamera hat Hybridsucher und zwei Displays

      Mit der neuen X-Pro 3 setzt Fujifilm wieder auf Retro-Look, seinen X-Trans-2-Sensor und clevere Hardware-Funktionen: Der Sucher ist wahlweise ein hochauflösendes OLED-Display oder ein herkömmlicher optischer Sucher, auf der Rückseite ist ein kleiner Zusatzbildschirm eingebaut.


    1. 13:20

    2. 13:06

    3. 12:35

    4. 12:20

    5. 12:03

    6. 11:58

    7. 11:30

    8. 11:17