Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. E-Business
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Erste Beta von MySQL 5.1 erschienen

MySQL vs. PostgreSQL

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: nibbler 02.03.06 - 10:02

    Gibt es irgendwo eine vernünftige Übersicht oder Vergleich der Features von PostgreSQL und MySQL?

    Wie weit ist MySQL mit Stored Procedures und Triggern? Geht das mittlerweile?
    Wie gut ist die Replikation im Vergleich zu der Postgres DB ?

  2. Re: MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: t-bone 02.03.06 - 10:03

    nibbler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gibt es irgendwo eine vernünftige Übersicht oder
    > Vergleich der Features von PostgreSQL und MySQL?
    >
    > Wie weit ist MySQL mit Stored Procedures und
    > Triggern? Geht das mittlerweile?
    > Wie gut ist die Replikation im Vergleich zu der
    > Postgres DB ?
    >
    >


    http://www.heise.de/open/artikel/70100

  3. Re: MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: soulreaper 02.03.06 - 10:04

    nibbler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gibt es irgendwo eine vernünftige Übersicht oder
    > Vergleich der Features von PostgreSQL und MySQL?
    >
    > Wie weit ist MySQL mit Stored Procedures und
    > Triggern? Geht das mittlerweile?
    > Wie gut ist die Replikation im Vergleich zu der
    > Postgres DB ?
    >
    >


    das neue heise magazin "heise open" hat nen bericht über opensource datenbanken. ich habe aber bissher nur das fazit gelesen. vieleicht steht da was nützliches für dich drin

    http://www.heise.de/open/artikel/70100

  4. Re: MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: nibbler 02.03.06 - 10:05

    > www.heise.de

    Ja, genau soetwas. Danke!


  5. Re: MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: nibbler 02.03.06 - 10:06

    soulreaper schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > www.heise.de

    t-bone war ein wenig schneller, aber trotzdem danke!


  6. Re: MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: soulreaper 02.03.06 - 10:08

    nibbler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > soulreaper schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > www.heise.de
    >
    > t-bone war ein wenig schneller, aber trotzdem
    > danke!

    ja aber nur weil er keinen schönen text dazu geschrieben hat. mein beitrag ware qualitativ hochwertiger! :)

  7. Re: MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: t-bone 02.03.06 - 10:11

    soulreaper schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ja aber nur weil er keinen schönen text dazu
    > geschrieben hat. mein beitrag ware qualitativ
    > hochwertiger! :)
    >
    >

    qualität ist nicht das beste, sondern nur so gut, wie es sein muss. ein link reicht, deine erklärungen hättest du dir sparen können *g*... also war mein beitrag hochwertiger (qualitativ). aber deiner war hald etwas netter, hast dir mehr mühe gegeben, das sollte man dir anrechnen :)

  8. Re: MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: The Dudeness 02.03.06 - 10:14


    Naja, Postgres kann halt die meisten Dinge die fuer MySQL neu sind schon laaange - ich finde einfach PostgreSQL ist viel Erwachsener und eine richtige DB. :D

  9. Re: MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: kerberos 02.03.06 - 10:18

    The Dudeness schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Naja, Postgres kann halt die meisten Dinge die
    > fuer MySQL neu sind schon laaange - ich finde
    > einfach PostgreSQL ist viel Erwachsener und eine
    > richtige DB. :D

    Was bedeutet für Dich 'richtige' DB ?

    MySQL ist durchaus eine 'richtige' DB, die sich auch mit den großen messen kann.

  10. Re: MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: nibbler 02.03.06 - 10:20

    The Dudeness schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Naja, Postgres kann halt die meisten Dinge die
    > fuer MySQL neu sind schon laaange - ich finde

    Ich kenne Postgres auch schon recht gut, jedoch habe ich MySQL bisher nur als Datenebank für irgendwelchen Webkram benutzt. Deshalb habe wollte ich Wissen, welche Vorzüge MySQL hat und ich musste feststellen, dass MySQL in den Punkten "Abfrage-Parallelisierung", "Clustering" und Unterstützung für "Load Balancing" eindeutig die Nase vorn hat. Das sind keine unwichtigen Argumente.

  11. Re: MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: The Dudeness 02.03.06 - 10:50


    Ja leider. ;) Frage ist aber leider auch, wie stabil das Ganze schon ist. Das ist halt bei PostgreSQL gut, da dort die meisten Dinge schon sehr lange enthalten sind (gerade was z.B. Stored Procedures oder Datentypen angeht)...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  2. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler
  3. Pfennigparade SIGMETA GmbH, Stuttgart
  4. UnternehmerTUM GmbH, Garching bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 43,99€
  2. (-90%) 5,99€
  3. 229,00€
  4. (-12%) 52,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

  1. Fiber To The Pole: Kabelnetzbetreiber für oberirdische Glasfaser
    Fiber To The Pole
    Kabelnetzbetreiber für oberirdische Glasfaser

    Glasfaser an den Masten sei die einzige Möglichkeit, die Ausbauziele der Bundesregierung noch zu erfüllen. Keinere Firmen sind von einem Vorstoß von Bundeskanzleramtsminister Helge Braun begeistert. Doch das hat auch Nachteile.

  2. Bayern: Mobilfunkversorgung an Autobahnen weiter lückenhaft
    Bayern
    Mobilfunkversorgung an Autobahnen weiter lückenhaft

    Bayern hat als erstes Bundesland selbst nachgemessen und herausgefunden, dass der LTE-Ausbau nicht den Auflagen entspricht. Am besten steht die Telekom da. Doch eigentlich hätte die Landesregierung gar nicht selbst messen müssen.

  3. Mixer: Microsoft integriert Werbebanner in seine Streamingplattform
    Mixer
    Microsoft integriert Werbebanner in seine Streamingplattform

    Es war nur eine Frage der Zeit: Microsoft blendet erste Werbebanner vor den Inhalten von Streamern wie Ninja auf Mixer ein. Das sei immer geplant gewesen, sagt das Unternehmen im Livestream. Allerdings erhält Microsoft wohl noch alle Einnahmen.


  1. 18:39

  2. 17:41

  3. 16:27

  4. 16:05

  5. 15:33

  6. 15:00

  7. 15:00

  8. 14:45