Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. E-Business
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Erste Beta von MySQL 5.1 erschienen

MySQL vs. PostgreSQL

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: nibbler 02.03.06 - 10:02

    Gibt es irgendwo eine vernünftige Übersicht oder Vergleich der Features von PostgreSQL und MySQL?

    Wie weit ist MySQL mit Stored Procedures und Triggern? Geht das mittlerweile?
    Wie gut ist die Replikation im Vergleich zu der Postgres DB ?

  2. Re: MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: t-bone 02.03.06 - 10:03

    nibbler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gibt es irgendwo eine vernünftige Übersicht oder
    > Vergleich der Features von PostgreSQL und MySQL?
    >
    > Wie weit ist MySQL mit Stored Procedures und
    > Triggern? Geht das mittlerweile?
    > Wie gut ist die Replikation im Vergleich zu der
    > Postgres DB ?
    >
    >


    http://www.heise.de/open/artikel/70100

  3. Re: MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: soulreaper 02.03.06 - 10:04

    nibbler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gibt es irgendwo eine vernünftige Übersicht oder
    > Vergleich der Features von PostgreSQL und MySQL?
    >
    > Wie weit ist MySQL mit Stored Procedures und
    > Triggern? Geht das mittlerweile?
    > Wie gut ist die Replikation im Vergleich zu der
    > Postgres DB ?
    >
    >


    das neue heise magazin "heise open" hat nen bericht über opensource datenbanken. ich habe aber bissher nur das fazit gelesen. vieleicht steht da was nützliches für dich drin

    http://www.heise.de/open/artikel/70100

  4. Re: MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: nibbler 02.03.06 - 10:05

    > www.heise.de

    Ja, genau soetwas. Danke!


  5. Re: MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: nibbler 02.03.06 - 10:06

    soulreaper schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > www.heise.de

    t-bone war ein wenig schneller, aber trotzdem danke!


  6. Re: MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: soulreaper 02.03.06 - 10:08

    nibbler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > soulreaper schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > www.heise.de
    >
    > t-bone war ein wenig schneller, aber trotzdem
    > danke!

    ja aber nur weil er keinen schönen text dazu geschrieben hat. mein beitrag ware qualitativ hochwertiger! :)

  7. Re: MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: t-bone 02.03.06 - 10:11

    soulreaper schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ja aber nur weil er keinen schönen text dazu
    > geschrieben hat. mein beitrag ware qualitativ
    > hochwertiger! :)
    >
    >

    qualität ist nicht das beste, sondern nur so gut, wie es sein muss. ein link reicht, deine erklärungen hättest du dir sparen können *g*... also war mein beitrag hochwertiger (qualitativ). aber deiner war hald etwas netter, hast dir mehr mühe gegeben, das sollte man dir anrechnen :)

  8. Re: MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: The Dudeness 02.03.06 - 10:14


    Naja, Postgres kann halt die meisten Dinge die fuer MySQL neu sind schon laaange - ich finde einfach PostgreSQL ist viel Erwachsener und eine richtige DB. :D

  9. Re: MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: kerberos 02.03.06 - 10:18

    The Dudeness schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Naja, Postgres kann halt die meisten Dinge die
    > fuer MySQL neu sind schon laaange - ich finde
    > einfach PostgreSQL ist viel Erwachsener und eine
    > richtige DB. :D

    Was bedeutet für Dich 'richtige' DB ?

    MySQL ist durchaus eine 'richtige' DB, die sich auch mit den großen messen kann.

  10. Re: MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: nibbler 02.03.06 - 10:20

    The Dudeness schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Naja, Postgres kann halt die meisten Dinge die
    > fuer MySQL neu sind schon laaange - ich finde

    Ich kenne Postgres auch schon recht gut, jedoch habe ich MySQL bisher nur als Datenebank für irgendwelchen Webkram benutzt. Deshalb habe wollte ich Wissen, welche Vorzüge MySQL hat und ich musste feststellen, dass MySQL in den Punkten "Abfrage-Parallelisierung", "Clustering" und Unterstützung für "Load Balancing" eindeutig die Nase vorn hat. Das sind keine unwichtigen Argumente.

  11. Re: MySQL vs. PostgreSQL

    Autor: The Dudeness 02.03.06 - 10:50


    Ja leider. ;) Frage ist aber leider auch, wie stabil das Ganze schon ist. Das ist halt bei PostgreSQL gut, da dort die meisten Dinge schon sehr lange enthalten sind (gerade was z.B. Stored Procedures oder Datentypen angeht)...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rational AG, Landsberg am Lech
  2. Flughafen Düsseldorf GmbH, Düsseldorf
  3. ABB AG, Mannheim
  4. Kreisausschuss des Hochtaunuskreises, Bad Homburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 4,99€
  3. 44,99€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

  1. Spielestreaming: 200 Millionen Stadia-Spieler wären ein Fehlschlag
    Spielestreaming
    200 Millionen Stadia-Spieler wären ein Fehlschlag

    Gamescom 2019 Mit dem Spielestreamingdienst Stadia möchte Google in den Massenmarkt - und mehr Spieler erreichen als andere Plattformen

  2. Kolyma 2: Frühere Deliveroo-Fahrer gründen eigenes Kollektiv
    Kolyma 2
    Frühere Deliveroo-Fahrer gründen eigenes Kollektiv

    Noch sind es erst drei, aber es gibt viele Interessenten: Ein eigener Lieferdienst soll Würde, Arbeiterrechte und Geld für Fahrer bringen, anders als bei Deliveroo. Dort wurde ein Fahrer nach einem Unfall im Krankenhaus angerufen und nach dem Verbleib der Burger gefragt.

  3. Germany Next: Telefónica schließt Internet-of-Things-Tochter
    Germany Next
    Telefónica schließt Internet-of-Things-Tochter

    Telefónica schließt Germany Next, sein Tochterunternehmen für Advanced Data Analytics und Internet of Things. Beschäftigte befürchten einen weiteren Stellenabbau.


  1. 19:42

  2. 18:31

  3. 17:49

  4. 16:42

  5. 16:05

  6. 15:39

  7. 15:19

  8. 15:00