Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neuer Algorithmus: Das Ende für…

Gibt's schon

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt's schon

    Autor: tonio0310 12.05.15 - 11:58

    Das gibt's doch schon lange:

    http://www.eine-zeitung.net/neuer-spezialeffekt-entfernt-til-schweiger-aus-filmen/

    Wenn das mit Schweiger geht, geht das mit Spiegelungen auf jeden Fall.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.05.15 12:00 durch tonio0310.

  2. Re: Gibt's schon

    Autor: Overlord 12.05.15 - 12:14

    Satire... *hust*

  3. Re: Gibt's schon

    Autor: ha00x7 12.05.15 - 13:27

    Overlord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Satire... *hust*


    Als ob er das ernst gemeint hat...

  4. Re: Gibt's schon

    Autor: phw 12.05.15 - 14:08

    Overlord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Satire... *hust*

    Bekommst ein Sternchen für's erkennen eines satirischen Beitrags. Das Husten klingt allerdings schlimm, wenn das bei jeder Satire auftritt würde ich das mal untersuchen lassen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Künzelsau
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg
  3. Enertrag Aktiengesellschaft, Dauerthal
  4. via experteer GmbH, Frankfurt (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

  1. Telekom: 5G-Versorgungsauflagen wegen fehlender Standorte gefährdet
    Telekom
    5G-Versorgungsauflagen wegen fehlender Standorte gefährdet

    Die Telekom fürchtet die Ausbauauflagen für 5G nicht erfüllen zu können, wenn die Standorte nicht schneller genehmigt werden. Auch zum Thema Mobilfunkstrahlung erklärte sich der Netzbetreiber, denn erste Gemeinden lehnen 5G ab.

  2. Reef Entertainment: Neuer Egoshooter Terminator Resistance erscheint im November
    Reef Entertainment
    Neuer Egoshooter Terminator Resistance erscheint im November

    Spielehersteller Reef und Koch Media kündigen ein Actionspiel mit Terminator-Lizenz an. Der Egoshooter macht es wie James Cameron und stützt sich nur auf die ersten beiden Filme.

  3. Smartphones: Für Huawei wird es eng
    Smartphones
    Für Huawei wird es eng

    Die Vorstellung von Huaweis Mate-30-Serie dürfte für viele trotz beeindruckender Technik enttäuschend gewesen sein: Die neuen Geräte wurden gar nicht erst für Deutschland angekündigt, zudem kommen sie ohne Google-Apps. Für Huawei wirken sich die US-Sanktionen immer dramatischer aus.


  1. 14:32

  2. 14:20

  3. 14:07

  4. 13:45

  5. 12:54

  6. 12:37

  7. 12:04

  8. 11:42