Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobilfunk: Telefónica profitiert von E…

ALDI Talk / EPLUS mittlerweile auch im O2 Netz?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ALDI Talk / EPLUS mittlerweile auch im O2 Netz?

    Autor: Peedy 14.05.15 - 14:04

    Klappt das nationale Roaming schon, sodass ich mich im O2 Netz einbuchen kann falls E-Plus wegbricht ?

  2. Re: ALDI Talk / EPLUS mittlerweile auch im O2 Netz?

    Autor: x2k 14.05.15 - 14:22

    Ja funktioniert. Aber dadurch verbessert sich rein garnichts.
    Die helden haben es als einzige geachafft nicht nur ein funkloch zu haben.sondern gleich zweimal kein netz an der selben stellle.

    Am bessten macht man um o2 einen risigen bogen wenn es irgendwie geht.

  3. Re: ALDI Talk / EPLUS mittlerweile auch im O2 Netz?

    Autor: kosovafan 14.05.15 - 14:27

    x2k schrieb:

    > haben.sondern gleich zweimal kein netz an der selben stellle.

    So viel Glück kann man nicht haben. Ich nutze Eplus seit 1997 und hatte auch in den Jahren mal Probleme mit Empfang. Seit 2008 habe ich nie Probleme, weder Telefon noch Internet und ich bin in ganz Deuschland und Europa unterwegs. O2 kenne ich nich, haben aber viele im Bekanntenkreis und die meckern nicht über o2 eher über die Telefone.

    Mfg

  4. Re: ALDI Talk / EPLUS mittlerweile auch im O2 Netz?

    Autor: Hidden111 14.05.15 - 15:16

    kosovafan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > O2 kenne ich nich, haben aber viele im Bekanntenkreis und
    > die meckern nicht über o2 eher über die Telefone.

    Ich kann für Großraum München leider das Gegenteil bestätigen - war 8 Jahre lang Kunde bei O2.

    Der Empfang ist immer schlechter geworden (S-Bahn kein Internet, Wohnung telefonieren nur am Fenster, Handy sagt "3 Balken" und trotzdem nicht erreichbar etc.), bis es mir irgendwann mal gereicht hat. Bin nun bei Vodafone - gar kein Vergleich. Nie wieder O2.

  5. Re: ALDI Talk / EPLUS mittlerweile auch im O2 Netz?

    Autor: mackes 14.05.15 - 16:03

    x2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja funktioniert. Aber dadurch verbessert sich rein garnichts.
    > Die helden haben es als einzige geachafft nicht nur ein funkloch zu
    > haben.sondern gleich zweimal kein netz an der selben stellle.

    Also nur weil du irgendwo mitten im Wald lebst und es dort immer noch kein Netz gibt, hat sich durch die Zusammenlegung für niemanden was verbessert? Im Gegenteil, ich fahre viel quer durch Deutschland und dank "o2+" hab ich jetzt auf Autobahnen und Bahnstrecken geschätzt in 80% der Fälle ein nutzbares Datennetz. Vorher war es außerhalb der Ballungsräume praktisch nicht vorhanden.

  6. Re: ALDI Talk / EPLUS mittlerweile auch im O2 Netz?

    Autor: stacker 14.05.15 - 16:37

    Nach meiner Erfahrung, bin seit ca. 8 Jahren O2-Kunde, hat sich der Empfang im ländlichen Bereich massiv verbessert. Eigentlich wollte ich dieses Jahr kündigen, weil die Datenverbindung abseits von größeren Städten absolut unbrauchbar war. Meistens nur EDGE und das dann offensichtlich noch völlig überlastet. Aber seit der Mitnutzung des ePlus-Netzes ist es absolut in Ordnung. Von gelegentlich EDGE zu meistens 3G ist schon eine deutliche Verbesserung.

    Trotzdem habe ich mit meiner Tablet-SIM von T-Mobile oftmals eine bessere Verbindung, aber da bin ich inzwischen am abwägen, ob der Mehrpreis das im Vergleich zum endlich passablen Netz von O2 noch wert ist.

  7. Re: ALDI Talk / EPLUS mittlerweile auch im O2 Netz?

    Autor: x2k 14.05.15 - 17:31

    mackes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > x2k schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja funktioniert. Aber dadurch verbessert sich rein garnichts.
    > > Die helden haben es als einzige geachafft nicht nur ein funkloch zu
    > > haben.sondern gleich zweimal kein netz an der selben stellle.
    >
    > Also nur weil du irgendwo mitten im Wald lebst und es dort immer noch kein
    > Netz gibt, hat sich durch die Zusammenlegung für niemanden was verbessert?
    > Im Gegenteil, ich fahre viel quer durch Deutschland und dank "o2+" hab ich
    > jetzt auf Autobahnen und Bahnstrecken geschätzt in 80% der Fälle ein
    > nutzbares Datennetz. Vorher war es außerhalb der Ballungsräume praktisch
    > nicht vorhanden.

    Nix im wald. dortmund recklinghausen essen oberhausen etc... War bei den über 10 jahre kunde und es wurde immer schlimmer und schlimmer. In meinem Bekanntenkreis sind da alle nicht begeistert von o2.
    wenn man von denen weg wechseln will zicken die auch noch rum. Sehr kundenfreundlich

  8. Re: ALDI Talk / EPLUS mittlerweile auch im O2 Netz?

    Autor: plutoniumsulfat 14.05.15 - 18:11

    Also gerade in Oberhausen gibt es Bereiche, wo O2 die Löcher von E-Plus recht gut versorgen kann.

  9. Re: ALDI Talk / EPLUS mittlerweile auch im O2 Netz?

    Autor: Moe479 14.05.15 - 18:34

    ich das gleiche problem, nur mit vodafone ... xD

  10. Re: ALDI Talk / EPLUS mittlerweile auch im O2 Netz?

    Autor: Moe479 15.05.15 - 01:39

    ich werde demnächst zu einem anbieter wechseln der alle netze zur auswahl stellt/diese letztendlich bündelt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.05.15 01:40 durch Moe479.

  11. Re: ALDI Talk / EPLUS mittlerweile auch im O2 Netz?

    Autor: Datenaffe 15.05.15 - 01:44

    Moe479 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich werde demnächst zu einem anbieter wechseln der alle netze zur auswahl
    > stellt/diese letztendlich bündelt.

    Nur das es so einen Anbieter schlicht nicht gibt. Gibt zwar Provider die alle Netze anbieten - aber wenn dich bei Vertragsabschluß für EIN Netz entschieden hast, dann bist auch nur in dem Netz - ganz egal ob der die anderen Netze auch noch anbietet.

  12. Re: ALDI Talk / EPLUS mittlerweile auch im O2 Netz?

    Autor: Neuländer 15.05.15 - 10:28

    Um das Thema Netzabdeckung noch einmal aufzugreifen:
    Ich war bis letzten Monat Aldi Talk Kunde und bin nun wieder zu Drillisch im O2 Netz gewechselt. War früher bereits dort Kunde, bin jedoch wegen der an meinem Wohnort schlechten Abdeckung (EDGE) zu E-Plus gewechselt.
    Habe nun einen günstigeren Tarif und telefoniere und surfe über denselben Funkmast wie zuvor dank National Roaming.
    In der Tat gibt es in der Netzabdeckung mit UMTS/HSDPA Verbesserungsbedarf. Habe aber auch noch ein Zweithandy (Arbeitsgerät), welches mit Vodafonevertrag läuft.
    Meine Erfahrung im Bremer Umland: überall, wo es Probleme mit E-Plus / O2 gibt, hat auch Vodafone keinen ordentlichen Empfang.
    Wer auf hohe Verfügbarkeit angewiesen ist, sollte zum rosa Riesen (muss ich leider sagen, bin kein Freund des Unternehmens). Ansonsten sollte man zu dem Anbieter, der einem den für einen persönlich sinnvollsten Tarif bietet.

  13. Re: ALDI Talk / EPLUS mittlerweile auch im O2 Netz?

    Autor: David64Bit 15.05.15 - 10:44

    Hidden111 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kosovafan schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > O2 kenne ich nich, haben aber viele im Bekanntenkreis und
    > > die meckern nicht über o2 eher über die Telefone.
    >
    > Ich kann für Großraum München leider das Gegenteil bestätigen - war 8 Jahre
    > lang Kunde bei O2.
    >
    > Der Empfang ist immer schlechter geworden (S-Bahn kein Internet, Wohnung
    > telefonieren nur am Fenster, Handy sagt "3 Balken" und trotzdem nicht
    > erreichbar etc.), bis es mir irgendwann mal gereicht hat. Bin nun bei
    > Vodafone - gar kein Vergleich. Nie wieder O2.

    Ich wohne im Großraum München und hab bis jetzt nur in Bunkern noch keinen Empfang gehabt - aber da hat dann auch kein anderes Netz mehr funktioniert.

    Einzig was nich immer Funktioniert ist die umschaltung von LTE zum Telefonieren - aber das würde ich jetzt nicht unbedingt dem Netz zuschreiben.

  14. Re: ALDI Talk / EPLUS mittlerweile auch im O2 Netz?

    Autor: plutoniumsulfat 15.05.15 - 12:16

    Man muss einfach selber gucken, welches Netz am Wohn- und Arbeitsort/Freizeit den besten Empfang hat. Das kann man pauschal gar nicht sagen.

    Bei mir Zuhause kannst du Telekom z.B. vergessen, mit Glück reicht es für G. E-Plus hingegen bietet 4G, selbst im Keller.

  15. Re: ALDI Talk / EPLUS mittlerweile auch im O2 Netz?

    Autor: blue765 04.02.16 - 01:06

    Nachteil bei o2 ist das das Internet langsam ist. Wenn meine alditalk karte um o2 netz ist merke ich es sofort. Die Internet geschwindigkeit hat mehr als nachgelassen. Sehr schade, selbst meine Vertrags karte von o2 ist langsam in 3g netz aber sowas von langsam. Sehr schade. Ich habe immer was gegen o2 gehabt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bonn
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München
  4. BSH Hausgeräte GmbH, Giengen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Corsair K70 RGB MK.2 Tastatur für 119,99€, Elgato Stream Deck mini für 74,99€, Corsair...
  2. 199,90€
  3. (u. a. PS4 Slim 500 GB inkl. 2 Controller & Fortnite Neo Versa Bundle für 249,99€, PS4 500 GB...
  4. 89,99€ (Release 24. September)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. 16-Kern-CPU Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November
  2. Epyc 7H12 & Ryzen 5 3500X AMD bringt 280-Watt-CPU und plant günstigen Sechskerner
  3. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher

Borderlands 3 im Test: Wer im Irrenhaus sitzt, soll mit Granaten werfen
Borderlands 3 im Test
Wer im Irrenhaus sitzt, soll mit Granaten werfen

Bloß nicht den Finger vom Abzug nehmen und das Grinsen nicht vergessen: Borderlands 3 ist wieder einmal ein wahnsinnig spaßiger Shooter, dessen Figuren am Rande des Irrsinns agieren. Gearbox hat es zudem geschafft, den Spielfluss trotz der lahmen Hauptbösewichte noch weiter zu verbessern.
Ein Test von Oliver Nickel und Marc Sauter

  1. Gearbox Borderlands 3 startet mit vielen Bugs und Lags
  2. Borderlands 3 angespielt Action auf dem Opferpfad
  3. Shoot-Looter Borderlands 3 zeigt eine Stunde Spielinhalt

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll: Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen
    Surface Laptop 3 mit 15 Zoll
    Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

    Im Oktober 2019 soll Microsoft den Surface Laptop als 15-Zöller vorstellen. Das Notebook wird AMD-Hardware nutzen, offenbar sogar mit bis zu acht Kernen. Allerdings gibt es derzeit keinen Mobile-Ryzen-Octacore.

  2. PES 2020 im Test: Perfektes Rasenschach - trotz alter Probleme
    PES 2020 im Test
    Perfektes Rasenschach - trotz alter Probleme

    Neue Partner-Clubs, erweiterte Online-Funktionen und aufgewertete Spielbarkeit: Konami will mit PES 2020 dem Rivalen Fifa 20 die Stirn bieten. Doch im Test aller Spieloptionen bringen bekannte Schwächen das Spiel ins Wanken.

  3. SpaceX: Das Starship nimmt Form an
    SpaceX
    Das Starship nimmt Form an

    Der erste echte Prototyp des Starship ist fast fertig. Am Samstag soll er offiziell vorgestellt werden. Aber schon vorher wurden einige Details bekannt.


  1. 15:17

  2. 15:10

  3. 14:52

  4. 14:24

  5. 13:24

  6. 13:04

  7. 12:42

  8. 12:31