1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Identitätsdiebstahl: Gesetz zu…

Kein Zufall

  1. Beitrag
  1. Thema

Kein Zufall

Autor: ma_il 20.05.15 - 10:53

Wenn ein Gesetz gegen etwas angewendet werden kann, dann nur, weil es dagegen angewendet werden soll. In einem Bereich, wo Wortbedeutungen und Formulierungen das Kerngeschäft sind, passiert so etwas nicht durch Zufall.

Die Politik hat momentan noch einfach Schwein, dass es den meisten Menschen zu gut geht und die BND-Geschichte für weniger technisch versierte Bürger zu abstrakt ist. Aber trotzdem ist es verständlich, dass sie weiteren Enthüllern für die Zukunft das Leben so schwer wie möglich waren wollen.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Kein Zufall

ma_il | 20.05.15 - 10:53
 

Re: Kein Zufall

theWhip | 20.05.15 - 14:18

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg im Breisgau
  2. ORLEN Deutschland GmbH, Elmshorn
  3. cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH, verschiedene Standorte (Home-Office möglich)
  4. Webasto Group, Planegg bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dreams für 19,99€, The Last of Us: Part 2 für 39,99€, Days Gone für 19,99€, PS4 Pro...
  2. (bis zu 30 Euro sparen, mit Rabattcode "POWERMONDAY20")
  3. (u. a. Wireless Desktop 3050 schwarz Tastatur/Maus-Set für 34,99€, Pro Intelli Mouse für 32...
  4. (u. a. Ghost Recon: Breakpoint für 13,99€, Metro: Exodus für 15,99€, Dying Light: The...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de