1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verbraucherzentrale…

Kann ich nicht bestätigen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Kann ich nicht bestätigen

    Autor: ConiKost 01.06.15 - 20:08

    Mein IP-Anschluss der Telekom wurde vor 3 Jahren sauber von ISDN -> VoIP umgeschaltet. Ich hatte aber auch das große Glück, dass ich bisher verschont war bei den großen bundesweiten Ausfällen..

    Sonst, mehrere Bekannte, welche dieses Jahre ebenfalls von POTS und ISDN auf VoIP gewechselt sind, hatten keine Probleme. Es wurde sauber umgeschaltet und läuft.

  2. Re: Kann ich nicht bestätigen

    Autor: ohinrichs 01.06.15 - 20:18

    ConiKost schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es wurde sauber umgeschaltet und läuft.

    Dito. Morgens mit ISDN zur Arbeit und Abends nach Hause gekommen, da war es All-IP. Musste dann nur noch die Fritzbox für die Telefone konfigurieren. Hat alles auf Anhieb geklappt. Hab aber auch sonst in den letzten 13 Jahren mit Tkom keinen Grund zur Klage. Immer alles sauber und problemlos abgewickelt worden.

  3. Re: Kann ich nicht bestätigen

    Autor: KfaM 01.06.15 - 22:36

    Du Glücklicher !!! Bin gerade in der Arbeit, tagsüber wurde umgestellt. Was soll ich sagen, es geht gerade nichts!!! Telefoniere die ganze Zeit mit Kunden und Geschäftspartnern über mein Privathandy...

  4. Re: Kann ich nicht bestätigen

    Autor: LinuxMcBook 02.06.15 - 02:44

    Einen Router der VoIP kann hast du dir aber besorgt oder?^^

  5. Re: Kann ich nicht bestätigen

    Autor: M.P. 02.06.15 - 09:18

    Hmm,
    Meine Theorie: derzeit wird/ist die All-IP-Umstellung ein Massengeschäft.
    Als Du umgestellt wurdest, war das ein Sonderfall. Damit wurden nur ausgesuchte Techniker beschäftigt.
    Mir scheint, daß bei der Verteilung/Übergabe des Wissens von dem damaligen kleinen Haufen auf das Heer von Technikern, das heute mit der Umstellung beschäftigt ist einiges schief gegangen ist...
    Aber es scheinen wohl eher die Leute an den Rechnern zu sein, die die Datenbank-Arbeiten während der Umstellung verbocken, als die Schrauber, die mit neuem VOIP-fähigen DSL-Router und Reparaturmaterial für die Hausverkabelung anrücken...

  6. Re: Kann ich nicht bestätigen

    Autor: mainframe 02.06.15 - 09:26

    Ich kann auch nicht klagen. Haben gerade eine unserer Aussenstellen, die nur 1 Mbit DSL bekam auf All IP via VDSL umgestellt.

    Was ich sehr interessant fand, die Konfiguration der Zyxel Box war recht simpel. ISDN wird einfach 1 zu 1 durchgereicht.

    Sie haben sich zwar nicht ganz an den Zeitplan gehalten... bin dafür extra 2h angereist und musste dann noch 3h warten. Aber vor der Umstellung bekam ich eine SMS + einen Anruf vom Techniker, dass er jetzt den alten abschaltet und dann umklemmt. 15 Minuten später ging VDSL. Danach war ich zu ungeduldig, denn erst nach ca. 1h ging dann auch die Telefonie.

    Fazit: ping in unser RZ um die 10-15ms (vorher 70-90) Bandbreite bisher über den ganzen Tag zufrieden stellend. Keine Abbrüche in der Verbindung mehr und die Telefonqualität ist auch super!

    9 Uhr war die Umstellung geplant --> 11:45 kam der Anruf, das umgestellt wird. 12 Uhr war umgestellt, es ging aber noch keine Telefonie. Wenn man den Anschluss angerufen hat, kam die Rufnummer ist derzeit nicht erreichbar. Mittagspause gemacht und ab 13 Uhr lief dann auch die Telefonie. Läuft jetzt seit ner Woche.

    Ort: Nähe Wiesbaden

  7. Re: Kann ich nicht bestätigen

    Autor: robinx999 02.06.15 - 09:36

    Hat hier grundsätzlich auch gut geklappt. Nur dieser Merkwürdige Termin im Kundencenter (es wird um 15:59 Uhr Umgestellt) stimmte nicht wurde schon 10:20 umgestellt. Aber sonst lief alles gut. Nur die Anrufe haben schon genervt (die wollten mich immer viel früher umstellen habe aber aufgrund des VDSL Ausbaus gewartet und mittlerweile höhere ich sogar von einer Bekannten Person das dort Anrufe eingehen bzgl. Umstellung obwohl dort nur ein Analog Anschluss ohne Internet besteht.)

  8. Re: Kann ich nicht bestätigen

    Autor: ohinrichs 02.06.15 - 12:27

    KfaM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du Glücklicher !!! Bin gerade in der Arbeit, tagsüber wurde umgestellt. Was
    > soll ich sagen, es geht gerade nichts!!! Telefoniere die ganze Zeit mit
    > Kunden und Geschäftspartnern über mein Privathandy...

    NTBA und Splitter abgebaut? (mal mit, mal ohne Splitter versuchen)

  9. Re: Kann ich nicht bestätigen

    Autor: LinuxMcBook 02.06.15 - 18:50

    ohinrichs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > KfaM schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du Glücklicher !!! Bin gerade in der Arbeit, tagsüber wurde umgestellt.
    > Was
    > > soll ich sagen, es geht gerade nichts!!! Telefoniere die ganze Zeit mit
    > > Kunden und Geschäftspartnern über mein Privathandy...
    >
    > NTBA und Splitter abgebaut? (mal mit, mal ohne Splitter versuchen)

    Wenn dieses Jahr oder in Zukunft der Telefon/Internet-Anschluss umgestellt wird, dann ist es dann zu 98% einer ohne NTBA und Splitter.

  10. Re: Kann ich nicht bestätigen

    Autor: ConiKost 02.06.15 - 21:11

    ohinrichs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > KfaM schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du Glücklicher !!! Bin gerade in der Arbeit, tagsüber wurde umgestellt.
    > Was
    > > soll ich sagen, es geht gerade nichts!!! Telefoniere die ganze Zeit mit
    > > Kunden und Geschäftspartnern über mein Privathandy...
    >
    > NTBA und Splitter abgebaut? (mal mit, mal ohne Splitter versuchen)

    Selbst, wenn NTBA und Splitter an einem IP-Anschluss angeschlossen sind, ist das egal. Technisch funktioniert es wunderbar. Nur bei Annex J entfällt dann durch den Splitter die erhöhte Upload Bandbreite.. was durch das entfernen diesen gelöst werden kann.

  11. Re: Kann ich nicht bestätigen

    Autor: LinuxMcBook 02.06.15 - 21:17

    Und das am NTBA angeschlossene ISDN Telefon funktioniert natürlich auch?

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP Business Analyst - Sales & Distribution (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, München
  2. Network Engineer (m/w/d)
    Netcom Kassel, Kassel
  3. Full Stack Developer (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Stuttgart
  4. Product Owner / Technische Software-Teilprojektleitung (m/w / divers)
    Continental AG, Regensburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dokumentation Gute Nacht, Oppy: Kleiner Rover, große Gefühle
Dokumentation Gute Nacht, Oppy
Kleiner Rover, große Gefühle

Eine Dokumentation mit grandiosen Effekten erzählt die erstaunlich vermenschlichte Geschichte zweier Rover, die den Mars erkunden.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Raumfahrt Nasa und Esa ändern Plan zur Bergung von Marsproben
  2. Marskolonie Das Leben auf dem Mars wird laut Musk entbehrungsreich sein

Wasserfall: Wie agiles Arbeiten richtig den Bach runtergeht
Wasserfall
Wie agiles Arbeiten richtig den Bach runtergeht

Als agil getarnte Wasserfallprojekte sind eine Farce und nerven gewaltig. Das muss aber nicht sein: Richtig gemacht, kommt man agil den Wasserfall wendiger hinab.
Von Marvin Engel

  1. Gegen Agile Unlust Macht es wie Bruce Lee
  2. Agilität Agiles Arbeiten braucht einen neuen Führungsstil
  3. Agiles Arbeiten Wenn nicht mal der Papierflieger abhebt

80 Plus: Netzteile richtig auswählen
80 Plus
Netzteile richtig auswählen

Bei jedem Rechnerkauf stellt sich die Frage nach dem Netzteil: Reichen eigentlich 500 Watt oder sollte man lieber der Empfehlung mit 850 Watt folgen?
Ein Test von Martin Böckmann

  1. Brandgefahr Der 12VHPWR-Stecker hat ein Problem
  2. MEG Ai1300P PCIE5 MSI hat das erste ATX-3.0-Netzteil
  3. Galliumnitrid Anker präsentiert kompakte GaN-Ladegeräte