Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Skype: Eine Zeichenkette lässt…

Skype nicht mehr Verschlüsseltes P2P?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Skype nicht mehr Verschlüsseltes P2P?

    Autor: MarkusDashy 03.06.15 - 10:42

    Weiss jemand ob MS Skype nun schon so weit umgestellt hat, dass es keine Verschlüsselung mehr gibt?
    Ich hatte jetzt seit Tagen kein Update mehr für Skype, dennoch wird der Absturz-Code direkt nach dem Absenden entfernt, dies kann ja dann nur auf den MS-Servern passieren.

    Einerseits zwar schön, dass man sich Gedanken über Echtzeitübersetzung und eine höhere Verfügbarkeit macht, aber wenn dafür die einstige Sicherheit verloren geht, muss ich mir eine Alternative suchen :(

  2. Re: Skype nicht mehr Verschlüsseltes P2P?

    Autor: The-Master 03.06.15 - 11:07

    Microsoft kann alle in skype versendeten nachrichten mitlesen.
    Die Verschlüsselung der mittels skype geführten Gespräche war nie vor institutionellen Angreifern (vgl. NSA) sicher, da der Schlüssel der Verbindung auf ausgesprochen obskure art und weise erstellt wird.

    Quellen finden sich bei google, vgl. "HTTPS links in skype werden aufgerufen" (oder so).

    MarkusDashy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weiss jemand ob MS Skype nun schon so weit umgestellt hat, dass es keine
    > Verschlüsselung mehr gibt?
    > Ich hatte jetzt seit Tagen kein Update mehr für Skype, dennoch wird der
    > Absturz-Code direkt nach dem Absenden entfernt, dies kann ja dann nur auf
    > den MS-Servern passieren.
    >
    > Einerseits zwar schön, dass man sich Gedanken über Echtzeitübersetzung und
    > eine höhere Verfügbarkeit macht, aber wenn dafür die einstige Sicherheit
    > verloren geht, muss ich mir eine Alternative suchen :(



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.06.15 11:10 durch The-Master.

  3. Re: Skype nicht mehr Verschlüsseltes P2P?

    Autor: andy01123 03.06.15 - 11:21

    Schon "länger" nicht mehr. Zudem werden (anscheinend) alle Nachrichten mitgelesen und teilweise "ausgewertet".
    Siehe dazu auf heise: http://www.heise.de/security/meldung/Vorsicht-beim-Skypen-Microsoft-liest-mit-1857620.html

  4. Re: Skype nicht mehr Verschlüsseltes P2P?

    Autor: IrgendeinNutzer 03.06.15 - 15:06

    MarkusDashy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weiss jemand ob MS Skype nun schon so weit umgestellt hat, dass es keine
    > Verschlüsselung mehr gibt?

    Ja, schon sehr lange nicht mehr. Spätestens seit Version 6, wo die Microsoft Übernahme schon ihre Früchte gezeigt hat. Und nicht umsonst haben sie August 2014 alte Skype Versionen wie Skype 4 für Windows und Skype für Symbian ausgesperrt... Sie haben große Protokolländerungen gemacht, wo Peer to Peer nicht mehr sonderlich erwünscht ist. Es läuft mittlerweile alles über die Server von Microsoft.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.06.15 15:06 durch IrgendeinNutzer.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wilhelm Layher GmbH & Co. KG, Güglingen
  2. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim
  3. Finanzbehörde - Personalabteilung Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg
  4. OMICRON electronics GmbH, Klaus, Bodenseeregion

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,32€
  2. (-75%) 3,75€
  3. 32,99€
  4. 1,12€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps
  2. Nahverkehr Google verbessert Öffi-Navigation in Maps
  3. Google Maps-Nutzer können öffentliche Veranstaltungen erstellen

Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
Dr. Mario World im Test
Spielspaß für Privatpatienten

Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
Von Peter Steinlechner

  1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
  3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

LEDs: Schlimmes Flimmern
LEDs
Schlimmes Flimmern

LED-Licht zu Hause oder im Auto leuchtet nur selten völlig konstant. Je nach Frequenz und Intensität kann das Flimmern der Leuchtmittel problematisch sein, für manche Menschen sogar gesundheitsschädlich.
Von Wolfgang Messer

  1. Wissenschaft Schadet LED-Licht unseren Augen?
  2. Straßenbeleuchtung Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
  3. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

  1. Coradia iLint: Alstoms Brennstoffzellenzüge bewähren sich
    Coradia iLint
    Alstoms Brennstoffzellenzüge bewähren sich

    Zwei Züge, 100.000 Kilometer, keine Probleme: Nach zehn Monaten regulärem Einsatz in Niedersachsen ist das französische Unternehmen Alstom zufrieden mit seinen Brennstoffzellenzügen.

  2. Matternet: Schweizer Post pausiert Drohnenlieferungen nach Absturz
    Matternet
    Schweizer Post pausiert Drohnenlieferungen nach Absturz

    Blutkonserven oder Gewebeproben müssen unter Umständen schnell zu ihrem Bestimmungsort gebracht werden. Die Schweizer Post setzt für solche Transporte Drohnen ein. Doch nach vielen problemlosen Flüge ist ein Copter abgestürzt. Das Drohnenprogramm wurde daraufhin vorerst gestoppt.

  3. Nintendo: Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
    Nintendo
    Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden

    Die Hinweise auf eine Hardwarerevision bei der Nintendo Switch sind bestätigt. Bei der neuen Version ist die Akkulaufzeit deutlich verbessert - sie übertrumpft nun sogar die vom Handheld Switch Lite.


  1. 19:06

  2. 16:52

  3. 15:49

  4. 14:30

  5. 14:10

  6. 13:40

  7. 13:00

  8. 12:45