1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zwei neue Hagenuk-Mobiltelefone mit WLAN…

Ist das geil - 2 SIM-Steckplätze

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist das geil - 2 SIM-Steckplätze

    Autor: bloo 06.03.06 - 12:57

    Also, wenn ich jetzt noch in zwei GSM-Netze gleichzeitig eingeloggt sein kann, ist das Ding gekauft! Wow... too good to be true!

  2. Re: Ist das geil - 2 SIM-Steckplätze

    Autor: iggnazio 06.03.06 - 13:17

    ich tippe mal dass man sich beim einschalten für eine Karte entscheiden muss... aber trotzdem für mich ein sehr interessantes feature!

    Gibt es andere Handys auf dem Markt mit dieser Funktion???


    bloo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also, wenn ich jetzt noch in zwei GSM-Netze
    > gleichzeitig eingeloggt sein kann, ist das Ding
    > gekauft! Wow... too good to be true!


  3. Re: Ist das geil - 2 SIM-Steckplätze

    Autor: Gonzo 06.03.06 - 13:21

    Das is genau das was ich auch schon immer wollte, hab derzeit noch ein Privat und ein Firmenhandy, das is ganz schönes Getüdel wenn man immer unterwegs ist

    Und in meiner Wohnung hab ich nen WLan Router stehen und VoIP, das wär perfekt



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.03.06 13:22 durch Gonzo.

  4. Re: Ist das geil - 2 SIM-Steckplätze

    Autor: Knut Besold 06.03.06 - 13:23

    -------------------------------------------------------
    > ich tippe mal dass man sich beim einschalten für
    > eine Karte entscheiden muss... aber trotzdem für
    > mich ein sehr interessantes feature!
    >
    > Gibt es andere Handys auf dem Markt mit dieser
    > Funktion???

    Benefon hatte 2001 auf jeden fall ein derartiges Handy auf dem Markt. Wie es aktuell aussieht, weiss ich nicht.

    www.benefon.fi

  5. Re: Ist das geil - 2 SIM-Steckplätze

    Autor: anon 06.03.06 - 13:39

    Sowas gibt bei Ebay auch als Nachrüstkit für normale Handys.

  6. wo war eigentlich......

    Autor: menno! 06.03.06 - 14:02

    vor jahren gabe es mal ein telefon mit GSM und DECT funktion.
    könnt ihr euch daran noch erinnern?
    hatte das nicht auch möglichkeiten für mehrere sims?

    warum gibt es nicht ein verdammtes gerät für GSM, DECT und VOIP-WLAN?
    das kann doch nicht so schwer sein, oder?
    und wenn der akku nur 30 stunden hält, na und?

    fast alle von uns haben doch irgendwo immer eine steckdose zur verfügung.


  7. Unk

    Autor: raitsu 06.03.06 - 14:09

    Hagen Unk? (siehe Überschrift)

    raitsu

  8. Re: Ist das geil - 2 SIM-Steckplätze

    Autor: quatsch 06.03.06 - 14:55

    anon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sowas gibt bei Ebay auch als Nachrüstkit für
    > normale Handys.


    bei ebay gibts auch wlankabel! wie soll man denn sowas ernsthaft nachrüsten

  9. Re: Ist das geil - 2 SIM-Steckplätze

    Autor: 4650 06.03.06 - 15:28

    wär schon nicht schlecht, das ganze, wenn ich telefonieren will, wird die easymobile etc günstig prepaid ausgewählt (da ich eh nich soviel telefoniere, ist es auch nicht so wichtig, ob man aus und wieder anschalten muss) und sonst die vertrag-sim, mit datenoption, zum Emailen -> deswegen werde ich wohl leider nicht um einen Vertag herum kommen können, da sowas leider nicht anders zu haben ist...

    Immerhin ist mein mom. Vertrag nicht mal am Wochenende günstiger als Easymobile. 25cent/d1, andere ca. 40cent, o2 ist glaube ich sogar fast doppelt so teuer??! (super sache :-/ ), EasyMobile momentan 14 cent. Da merkt man erst die Abzocke, die sie bisher und auch immer noch mit den Kunden betreiben...



    Knut Besold schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ich tippe mal dass man sich beim einschalten
    > für
    > eine Karte entscheiden muss... aber
    > trotzdem für
    > mich ein sehr interessantes
    > feature!
    >
    > Gibt es andere Handys auf dem
    > Markt mit dieser
    > Funktion???
    >
    > Benefon hatte 2001 auf jeden fall ein derartiges
    > Handy auf dem Markt. Wie es aktuell aussieht,
    > weiss ich nicht.
    >
    > www.benefon.fi
    >


  10. Re: Ist das geil - 2 SIM-Steckplätze

    Autor: Autsch 06.03.06 - 15:59

    Das gab es schon vor Jahren z.B. für Nokia-Handys. Da wurde ein Dummy-SIM als Konnektor in den vorgesehenen SIM-Schacht des Handys gesteckt und die Kontakte wurden in eine Halterung geleitet, die hatte dann Platz für 2 SIMs.
    Diese Halterung wurde dann zwischen Handy und Akku gesteckt, so dass das Handy eben etwas dicker wurde....


  11. DUAL SIM Adapter ;)

    Autor: Billy 06.03.06 - 18:16

    Es gibt analoge und digitale DUAL SIM Adapter...

    Bei den analogen muss man das Handy an und ausschalten um die SIM zu wechseln.
    Bei den digitalen geht das über das Handy Menü, es gibt sogar die Möglichkeit sich alle z.B. 2 Min umbuchen zu lassen, um ggf. SMS zu erhalten! (benötigt jedoch mehr Strom)

    Kostenpunkt: 5-30€

    ;)

    Ein geniales Feature wäre es nur, wenn man wirklich mit beiden SIMs auf einmal "online" wäre *träum*

    4650 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wär schon nicht schlecht, das ganze, wenn ich
    > telefonieren will, wird die easymobile etc günstig
    > prepaid ausgewählt (da ich eh nich soviel
    > telefoniere, ist es auch nicht so wichtig, ob man
    > aus und wieder anschalten muss) und sonst die
    > vertrag-sim, mit datenoption, zum Emailen ->
    > deswegen werde ich wohl leider nicht um einen
    > Vertag herum kommen können, da sowas leider nicht
    > anders zu haben ist...
    >
    > Immerhin ist mein mom. Vertrag nicht mal am
    > Wochenende günstiger als Easymobile. 25cent/d1,
    > andere ca. 40cent, o2 ist glaube ich sogar fast
    > doppelt so teuer??! (super sache :-/ ), EasyMobile
    > momentan 14 cent. Da merkt man erst die Abzocke,
    > die sie bisher und auch immer noch mit den Kunden
    > betreiben...
    >
    > Knut Besold schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ich tippe mal dass man sich
    > beim einschalten
    > für
    > eine Karte
    > entscheiden muss... aber
    > trotzdem für
    >
    > mich ein sehr interessantes
    > feature!
    >
    > Gibt es andere Handys auf dem
    > Markt mit
    > dieser
    > Funktion???
    >
    > Benefon hatte
    > 2001 auf jeden fall ein derartiges
    > Handy auf
    > dem Markt. Wie es aktuell aussieht,
    > weiss ich
    > nicht.
    >
    > www.benefon.fi
    >
    >


  12. Re: Unk

    Autor: Turd 06.03.06 - 18:47

    raitsu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hagen Unk? (siehe Überschrift)
    >
    > raitsu

    Omg es ist schon 18:47h am Abend und die haben den Fehler immer noch
    nicht korrigiert.

  13. Re: DUAL SIM Adapter ;)

    Autor: 4650 06.03.06 - 18:49

    ist schon länger her, als ich mich mal danach erkundigt habe ;-)

    naja, mom. wäre das wirklich super, denn ich habe einen blackberry, genial zum mailen, auch sms ist ok (ja wap/cache, über yoursms . de ab 3 Cent/SMS), aber telefonieren kostet einfach zuviel, netzintern 25 Cent, Eplus/Vodafone ca. 50 Cent, und O2 nochmal teurer.

    gut, mit dem Berry telefoniert es sowieso nicht schön (bzw. sagen es Beobachter ;-) ) ich telefoniere mom. über mein altes se t610, mit einer easymobile-sim, 14 cent, einfach spitze, Netzintern sogar nur 4 Cent, hab das gleich mal dann beworben in meinem Umfeld, mit Erfolg ;-)

    bei den ganzen günstig-prepaidern kommts ja hauptsächlich drauf an, ein gutes Netz zu haben (d1 also, jedenfalls lieber kein epulus, bei ist das halt so) und dann mit andern die nochmals günstigeren internen Tarife zu haben, also egal was für einen günstigen, bekannte sollten sich für den gleichen Anbieter entscheiden :-)



    Billy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es gibt analoge und digitale DUAL SIM Adapter...
    >
    > Bei den analogen muss man das Handy an und
    > ausschalten um die SIM zu wechseln.
    > Bei den digitalen geht das über das Handy Menü, es
    > gibt sogar die Möglichkeit sich alle z.B. 2 Min
    > umbuchen zu lassen, um ggf. SMS zu erhalten!
    > (benötigt jedoch mehr Strom)
    >
    > Kostenpunkt: 5-30€
    >
    > ;)
    >
    > Ein geniales Feature wäre es nur, wenn man
    > wirklich mit beiden SIMs auf einmal "online" wäre
    > *träum*
    >
    > 4650 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > wär schon nicht schlecht, das ganze, wenn
    > ich
    > telefonieren will, wird die easymobile
    > etc günstig
    > prepaid ausgewählt (da ich eh
    > nich soviel
    > telefoniere, ist es auch nicht so
    > wichtig, ob man
    > aus und wieder anschalten
    > muss) und sonst die
    > vertrag-sim, mit
    > datenoption, zum Emailen ->
    > deswegen werde
    > ich wohl leider nicht um einen
    > Vertag herum
    > kommen können, da sowas leider nicht
    > anders
    > zu haben ist...
    >
    > Immerhin ist mein mom.
    > Vertrag nicht mal am
    > Wochenende günstiger als
    > Easymobile. 25cent/d1,
    > andere ca. 40cent, o2
    > ist glaube ich sogar fast
    > doppelt so teuer??!
    > (super sache :-/ ), EasyMobile
    > momentan 14
    > cent. Da merkt man erst die Abzocke,
    > die sie
    > bisher und auch immer noch mit den Kunden
    >
    > betreiben...
    >
    > Knut Besold
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > >
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ich tippe mal dass man
    > sich
    > beim einschalten
    > für
    > eine
    > Karte
    > entscheiden muss... aber
    > trotzdem
    > für
    >
    > mich ein sehr interessantes
    >
    > feature!
    >
    > Gibt es andere Handys auf
    > dem
    > Markt mit
    > dieser
    > Funktion???
    >
    > Benefon hatte
    > 2001 auf jeden fall
    > ein derartiges
    > Handy auf
    > dem Markt. Wie
    > es aktuell aussieht,
    > weiss ich
    >
    > nicht.
    >
    > www.benefon.fi
    >
    >


  14. HILFE. Mein neues handy ist kaputt

    Autor: Nina 14.09.06 - 15:09

    Ich habe mir vor ein paar tagen ein Hagenuk clou4 gekauft, ok alles ganz normal. Aber plötzlich ging es einfach aus. Ich dachte das der Akku zu schwach wäre, aber als ich es dann aufgeladen hatte und wissen wolte wie viel Uhr es war. War das handy aus, aber ich habe es nciht aus gemacht. Was kann das sein? Kann mir jemand bei meinem Problem helfen? Würde mich sehr freuen!!! ... .


  15. Re: HILFE. Mein neues handy ist kaputt

    Autor: Reini 27.10.06 - 09:20

    Nina schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich habe mir vor ein paar tagen ein Hagenuk clou4
    > gekauft, ok alles ganz normal. Aber plötzlich ging
    > es einfach aus. Ich dachte das der Akku zu schwach
    > wäre, aber als ich es dann aufgeladen hatte und
    > wissen wolte wie viel Uhr es war. War das handy
    > aus, aber ich habe es nciht aus gemacht. Was kann
    > das sein? Kann mir jemand bei meinem Problem
    > helfen? Würde mich sehr freuen!!! ... .
    >
    >
    Wenn das Handy noch in Garantie ist, am besten nicht Herumbasteln oder Probieren - sonst besteht die Gefahr das Sie Ihren Garantieanspruch verlieren.
    Am besten bei dem Verkäufer das Problem Reklamieren!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Engineer / System Architekt (m/w/d) Elektro-Pneumatik
    Continental AG, Regensburg
  2. Informatiker / Fachinformatiker-Systeminteg- ration als IT-Systemadministrator (m/w/d) Windows ... (m/w/d)
    CODAN Medizinische Geräte GmbH & Co KG, Lensahn
  3. Projektleiter m/w/d Elektro- / Software-Engineering
    über unternehmensberatung monika gräter, Straubing
  4. Consultant Real Estate ERP Systeme (m/w/d) für die Bestandskundenbetreuung
    Haufe Group, deutschlandweit

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de