1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Logistik: Amazon will jeden zum…

Zum Post Streik

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zum Post Streik

    Autor: Poly 17.06.15 - 07:56

    Ich kriege seit exakt Streikbeginn am 8.Juni weder Briefe noch Pakete die per Deutscher Post verschickt wurden!
    Ich halte deren "maximal zwei Tage Verspätung" Behauptung auf Webseiten und durch Pressesprecher für ziemlichen Quatsch!

  2. Re: Zum Post Streik

    Autor: rolfanders 17.06.15 - 08:00

    Hier auch. Hab mich auch über den Text auf der Homepage gewundert. Keine Post seit Streikbeginn. Wird auch so von den Postboten hier kommuniziert. Die würden nicht hinterher kommen und erst mal die "wichtigen" Sachen ausliefern. Also erstmal das Industriegebiet und so. Wann die privaten Haushalte ihre Post bekommen ist vollkommen offen...

  3. Re: Zum Post Streik

    Autor: Lala Satalin Deviluke 17.06.15 - 08:05

    Hier ebenfalls...

    Warte schon sehr lange auf eine kleine Bestellung im 4 EUR-Bereich. Ist ärgerlich, kann aber verstehen, dass die streiken. Die verdienen nichts und sind bei Wind und Wetter täglich unterwegs...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  4. Re: Zum Post Streik

    Autor: Phreeze 17.06.15 - 08:40

    in Luxemburg fahren die mitlerweile mit so E-Trikes über die Bürgersteige und Strassen :D sieht bequem und schnell aus, aber ich denke die müssen einfach 40% mehr Strassen abklappern, und dürfen daher "sitzen" statt "schieben"

  5. Re: Zum Post Streik

    Autor: Der_aKKe 17.06.15 - 09:05

    Bekomme hier in Köln normal post&pakete

  6. Re: Zum Post Streik

    Autor: tezmanian 17.06.15 - 09:39

    Also Briefpost kommt an, minimal verspätet aber Sie kommt an. Pakete habe ich noch nicht getestet.

  7. Re: Zum Post Streik

    Autor: Poly 17.06.15 - 09:42

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hier ebenfalls...
    >
    > Warte schon sehr lange auf eine kleine Bestellung im 4 EUR-Bereich. Ist
    > ärgerlich, kann aber verstehen, dass die streiken. Die verdienen nichts und
    > sind bei Wind und Wetter täglich unterwegs...

    Klar, bin da auch solidarisch! Meine Beschwerde galt eher der miserablen Kommunikation seitens Post AG. Das war selbst bei der Bahn besser! Da hies es wenigstens Klartext Zug X fällt aus.

  8. Re: Zum Post Streik

    Autor: exxonic 17.06.15 - 10:03

    https://www.deutschepost.de/de/s/streikinfos.html

    im moment scheinen auch nur berlin, düsseldorf und nürnberg stark betroffen zu sein.

  9. Re: Zum Post Streik

    Autor: ibsi 17.06.15 - 10:15

    Also ich wohne in der nähe von Bremen, und habe nun seit ... Samstag? Keinen Brief mehr bekommen, obwohl ich von mind. 1 Brief weiß, der unterwegs ist.

  10. Re: Zum Post Streik

    Autor: marsie 17.06.15 - 13:16

    Genau das ist aber ja das Problem. Die Angaben auf der Homepage stimmen nicht. Laut denen gibt es in meinem PLZ Bereich eine Verzögerung von ca. 1-2 Tagen. Aber es kommt schon seit dem 8.6. kein Postauto mehr. Und die, die man mal sieht, fahren nur das Industriegebiet ab.
    Nix gegen den Streik, da misch ich mich nicht ein. Aber die Post sollte nicht was von 1-2 Tage schreiben. Das spiegelt nicht annähernd die Realität wieder...

  11. Re: Zum Post Streik

    Autor: holminger 17.06.15 - 14:09

    Bekomme hier in HH ziemlich normal die Pakete, max. 1 Tag Verspätung, also kein Drama.
    Briefe kommen im Moment gar nicht, da wohl die Briefträger direkt bei der Post angestellt sind. Die Paketkutscher gehören wohl zu den armen Schweinen, die für Subunternehmen malochen müssen.

  12. Re: Zum Post Streik

    Autor: cola79 17.06.15 - 14:17

    Also Briefpost bekomme ich seit dem Streik auch keine mehr, aber vielleicht ist das auch nur Zufall, ich krieg nicht so viel.

    Find den Streik aber richtig, so ein bischen Streiken, wo keiner was von merkt, bringt ja nix. Und persönlich finde ich es ganz entspannend, mal nicht jeden Tag irgendwas im Briefkasten zu haben, zumal es meist eh nur Werbung ist...

  13. Re: Zum Post Streik

    Autor: Chantalle47 17.06.15 - 15:43

    Also wir bekommen weder privat noch in der Firma Post bzw. das gesamte Industriegebiet bekommt nix.

    Stuttgarter Gegend hier. ^^

  14. Re: Zum Post Streik

    Autor: elf 17.06.15 - 18:09

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hier ebenfalls...
    >
    > Warte schon sehr lange auf eine kleine Bestellung im 4 EUR-Bereich. Ist
    > ärgerlich, kann aber verstehen, dass die streiken. Die verdienen nichts und
    > sind bei Wind und Wetter täglich unterwegs...

    "Nix" verdienen ist etwas untertrieben. Sie streiken aber, weil sie noch weniger verdienen sollen. Da habe ich auch vollstes Verständnis für den Streik.
    Deshalb bestelle ich derzeit aber auch gar nichts, weil ich nicht weiß wann es denn ankommen könnte.

  15. Re: Zum Post Streik

    Autor: Anonymer Nutzer 17.06.15 - 20:07

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hier ebenfalls...
    >
    > Warte schon sehr lange auf eine kleine Bestellung im 4 EUR-Bereich. Ist
    > ärgerlich, kann aber verstehen, dass die streiken. Die verdienen nichts und
    > sind bei Wind und Wetter täglich unterwegs...

    Hoffe du hast aber auch noch Verständnis, wenn die Preise steigen.

  16. Re: Zum Post Streik

    Autor: Poly 17.06.15 - 21:10

    fluppsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lala Satalin Deviluke schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hier ebenfalls...
    > >
    > > Warte schon sehr lange auf eine kleine Bestellung im 4 EUR-Bereich. Ist
    > > ärgerlich, kann aber verstehen, dass die streiken. Die verdienen nichts
    > und
    > > sind bei Wind und Wetter täglich unterwegs...
    >
    > Hoffe du hast aber auch noch Verständnis, wenn die Preise steigen.


    Du und dein Vorposter checken es mal wieder nicht zu 100%...
    Niemand beschwert sich über den Streik, ganz im Gegenteil, denn jeder hier zeigt Solidarität. Was mich und viele Betroffene ankotzt ist die Art der Kommunikation seitens Post AG, denn die Aussage das Alles ankommt mit maximal 2 Tagen Verspätung ist einfach aus der Luft gegriffen.
    Darum geht es hier!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Flottweg SE, Vilsbiburg bei Landshut
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Braunschweig, München, Wolfsburg
  3. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  4. über duerenhoff GmbH, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (AMD Ryzen 9 5950X + Geforce RTX 3090)
  2. mit 276,98€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  3. (u. a. MateBook D 15 Zoll Ultrabook Ryzen 7 8GB 512GB SSD für 699€, MateBook X Pro 2020 13,9...
  4. 117,49€ inkl. 20-Euro-Steam-Gutschein


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
    Antivirus
    Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

    Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
    Von Moritz Tremmel

    1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

    Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
    Data-Mining
    Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

    Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
    Von Boris Mayer