Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sourcepoint: Ex-Google-Manager bietet…

adblocker sind eigentlich einfach zu umgehen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. adblocker sind eigentlich einfach zu umgehen...

    Autor: b1nary 22.06.15 - 12:51

    ... man muss den content nur selbst hosten und cryptische namen geben. das ist für kleine seiten oft keine option, warum es grosse nicht machen ist mir aber ein rätsel.

  2. Re: adblocker sind eigentlich einfach zu umgehen...

    Autor: der-dicky 22.06.15 - 13:00

    Weil du niemandem glaubhaft beweisen kannst das du x mal werbung auslieferst wenn du die werbung selbst hostest.

  3. Re: adblocker sind eigentlich einfach zu umgehen...

    Autor: topas08 22.06.15 - 16:09

    Aber es ist glaubhafter, wenn es ein Ad-Vermarkter behauptet? Ob jetzt OMS & Co (als Vermarkter, die anteilsmäßig am Umsatz beteiligt sind) behauptet, dass die Werbung x mal geklickt wurde, oder Golem es behauptet ist jetzt nicht so weit auseinander...
    Meinetwegen ein Reverse Proxy, der die Werbung durchschleust, oder gar richtig statisch beim Webseitenbetreiber hinterlegt... ist zumindest eine interessante Frage, wie AdBlocker auf so etwas reagieren.

  4. Re: adblocker sind eigentlich einfach zu umgehen...

    Autor: der-dicky 22.06.15 - 16:12

    Zumindest musst du nur einer instanz vertrauen, dem vermittler, und nicht jedem webseiten betreiber bei dem deine werbung läuft.

  5. Re: adblocker sind eigentlich einfach zu umgehen...

    Autor: b1nary 22.06.15 - 18:56

    der-dicky schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil du niemandem glaubhaft beweisen kannst das du x mal werbung
    > auslieferst wenn du die werbung selbst hostest.

    Auf Fiverr bekommt man bei gekauften Traffic z.b. gerne mal goo.gl links da man dort eine grobe Statistik hat, man würde jedenfalls erkennen wenn es sich immer um den selben User, oder auch nur das selbe Land handeln würde.

    Ich ich seh schon was du meinst.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, München
  2. Schöck Bauteile GmbH, Baden-Baden
  3. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  4. JEMAKO Produktionsgesellschaft mbH, Rhede

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,69€
  2. 4,99€
  3. 5,95€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf
  3. Elektro-SUV Produktion des Mercedes-Benz EQC beginnt

Noise Cancelling Headphones 700 im Test: Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus
Noise Cancelling Headphones 700 im Test
Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Bose schafft mit seinen neuen Noise Cancelling Headphones 700 eine fast so gute Geräuschreduzierung wie Sony und ist in manchen Punkten sogar besser. Die Kopfhörer haben uns beim Testen aber auch mal genervt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bose Frames im Test Sonnenbrille mit Musik
  2. Noise Cancelling Headphones 700 ANC-Kopfhörer von Bose versprechen tollen Klang
  3. Frames Boses Audio-Sonnenbrille kommt für 230 Euro nach Deutschland

  1. Urheberrecht: Youtuber sollen bei Snippets kein Geld mehr verlieren
    Urheberrecht
    Youtuber sollen bei Snippets kein Geld mehr verlieren

    Bisher konnten Urheber die Einnahmen von Youtubern komplett an sich ziehen, auch wenn diese nur ganz kurze Teile der eigenen Werke übernahmen. Das soll künftig auf Youtube nicht mehr möglich sein.

  2. Einrichtungskonzern: Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home
    Einrichtungskonzern
    Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home

    Der Einrichtungskonzern Ikea will mit einem eigenen Geschäftsbereich seine Smart-Home-Produkte voranbringen. Das Unternehmen will damit mehr bieten als nur gewöhnliche Möbel.

  3. Zoncolan: Facebook testet 100 Millionen Zeilen Code in 30 Minuten
    Zoncolan
    Facebook testet 100 Millionen Zeilen Code in 30 Minuten

    Das Entwicklerteam von Facebook hat ein eigenes Werkzeug zur statischen Code-Analyse erstellt und stellt nun erstmals Details dazu vor. Das Projekt habe Tausende Sicherheitslücken verhindert.


  1. 14:34

  2. 13:28

  3. 12:27

  4. 11:33

  5. 09:01

  6. 14:28

  7. 13:20

  8. 12:29