1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sentinel-2A: Esa schießt…

Wo bekomme ich die Daten dann?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo bekomme ich die Daten dann?

    Autor: burzum 23.06.15 - 11:16

    Wenn es so weit ist, wo bekomme ich die Daten dann?

    Edit: Hab es. Aber Golem könnte das ruhig im Artikel direkt verlinken.

    Siehe -> https://sentinels.copernicus.eu/web/sentinel/sentinel-data-access

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.06.15 11:18 durch burzum.

  2. Re: Wo bekomme ich die Daten dann?

    Autor: M.P. 23.06.15 - 11:28

    Müssen noch etwas arbeiten - der Browser meckert ungültige Zertifikate an, wenn man versucht, sich auf der Seite etwas umzuschauen....

  3. Und noch wichtiger, wie

    Autor: dabbes 23.06.15 - 11:57

    kann ich mein Haus verpixeln lassen?

  4. Re: Und noch wichtiger, wie

    Autor: Netspy 23.06.15 - 12:04

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kann ich mein Haus verpixeln lassen?

    Frag einen Dachdecker deines Vertrauens.

  5. Re: Wo bekomme ich die Daten dann?

    Autor: wp (Golem.de) 23.06.15 - 12:35

    Danke für den Hinweis - Link ist eingebaut.

    wp (Golem.de)

  6. Re: Und noch wichtiger, wie

    Autor: u21 23.06.15 - 13:27

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kann ich mein Haus verpixeln lassen?

    Kein Problem!
    Einfach der Firma Mitteilung machen, die schicken dann jemanden, der von oben die Verpixelung übernimmt.

    Man "geht" nur vorweg und sagt, was unkenntlich gemacht werden soll, siehe Beispiel:

    http://img.posterlounge.de/images/wbig/der-unsichtbare-dritte-357185.jpg

  7. Re: Und noch wichtiger, wie

    Autor: M.P. 23.06.15 - 13:56

    Häuser werden vollautomatisch verpixelt:
    Ein Einfamilienhaus mit 10x10 Metern Kantenlänge entspricht einem Pixel auf dem höchstauflösenden Spektralkanal ...

    https://sentinel.esa.int/web/sentinel/user-guides/sentinel-2-msi/resolutions/spatial



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.06.15 13:57 durch M.P..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ABENA GmbH, Zörbig
  2. Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Dortmund
  3. Rödl & Partner, Nürnberg
  4. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 53,99€
  2. 1,99€
  3. 2,99€
  4. 3,61€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

  1. Oracle gegen Google: Supreme Court wird im Java-Streit entscheiden
    Oracle gegen Google
    Supreme Court wird im Java-Streit entscheiden

    Das höchste Gericht der USA wird im Streit Oracle gegen Google um die Verwendung von Java-APIs verhandeln. Der Supreme Court befasst sich nur noch mit einem bestimmten Aspekt der Klage gegen den Android-Hersteller.

  2. Messenger: Wire verlegt Hauptsitz in die USA
    Messenger
    Wire verlegt Hauptsitz in die USA

    Die Holding hinter dem Messenger Wire sitzt seit Juli in den USA - der Wechsel führte zu hitzigen Diskussionen in den sozialen Medien. Nun meldet sich Wire zu Wort und gibt Entwarnung: Es gehe um Geld, nicht um die Nutzerdaten.

  3. Darsteller: Paypal stellt Dienste für Pornhub ein
    Darsteller
    Paypal stellt Dienste für Pornhub ein

    Paypal wickelt keine Zahlungen mehr für Darsteller auf Pornhub ab. Die Begründung dafür klingt undurchsichtig.


  1. 21:45

  2. 17:34

  3. 17:10

  4. 15:58

  5. 15:31

  6. 15:05

  7. 14:46

  8. 13:11