1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Musik: Apple entfernt…

nun ja - Apple Music sehe ich sowieso kritisch

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

nun ja - Apple Music sehe ich sowieso kritisch

Autor: jo-1 02.07.15 - 09:56

eines vorneweg - ich hab so gut wie alles von Apple und bin glücklich damit. Mac Pro late 2013 sowie rMBP 13 in Vollausstattung, iMac Retina (meine LAG) Airport Extreme, Apple tV, iPad Air 2 und iphone 6 . . .

In letzter zeit fällt mir auf, dass alles neue in Richtung "zahle bitte regelmässig mehr" abdriftet.

Bisher war alles wirklich nett und gut - einfach im Ökosystem bleiben und alles interagiert wie magisch - das scheint so langsam zu verschwinden.

Nun ja - dann werde ich in Zukunft Alternativen nutzen wie beispielsweise mein Synology NAS 214+ mit 2 6 TB Platten und meine Musik selber hosten.

Warum sollte ich für Musik nochmals zahlen, die ich schon rechtmässig erworben habe?

Warum sollte ich mir Musk anhören, die nicht meinem Beuteschema entspricht?

Ich suche Musik aktiv. Ich suche gezielt nach Künstlern, deren Inspirationsquellen und im ähnlichen Genre. Zudem nach der Qualität der Aufnahmen und ich weiss meist welcher Toningenieur für das Werk verantwortlich zeichnet.

Wozu brauche ich nun einen Dienst, der mir monatlich nochmals Geld aus der Tasche zu ziehen versucht wenn ich die Musik doch schon besitze?

Es hindert mich niemand daran die Musik legal auf meinen eigenen Server zu legen und selbst zu geniessen.

Das klappt auch wirklich gut - meine 200/20 Leitung ist dick genug um selbst Full HD zu streamen.

Zudem hat mein Oppo 105D mit wirklich gelungener iPad App das Apple TV nahezu ersetzt.

Apple arbeite hart daran meine Begeisterung für die Produkte langfristig zu minimieren.

Schade drum - bisher war ich völlig auf iTunes konzentriert als zentrale Ablage - mittelfristig werde ich wohl nun nach Alternativen suchen und sicher auch finden.

Apple Music ist sicher nett für Menschen, die noch nach ihrer musikalischen Orientierung suchen, für Jazz und Klassik-Liebhaber wie mich ist es eher so müssig wie der sprichwörtliche Halsansatz ;-)

Schade - ich hatte mir erhofft, dass etwas innovativeres kommen würde und in höherer Auflösung. Zudem kann mein Apple TV nicht darauf zugreifen.

Alles in allem sehr enttäuschend im Vergleich zu den bisherigen Lösung, die Apple produziert hat.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

nun ja - Apple Music sehe ich sowieso kritisch

jo-1 | 02.07.15 - 09:56
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

dschu | 02.07.15 - 10:07
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Hanfos | 02.07.15 - 10:54
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Pflechtfild | 02.07.15 - 11:03
 

na dann viel mit dem Zahlen bis ans...

jo-1 | 02.07.15 - 11:25
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

jo-1 | 02.07.15 - 11:14
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Wed | 02.07.15 - 11:24
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

jo-1 | 02.07.15 - 12:28
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

erzgebirgszorro | 02.07.15 - 11:25
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

jo-1 | 02.07.15 - 12:35
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Noro_Eisenheim | 02.07.15 - 12:38
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

jo-1 | 02.07.15 - 12:43
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

dschu | 02.07.15 - 13:11
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Trollversteher | 02.07.15 - 15:35
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

jo-1 | 02.07.15 - 15:44
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Trollversteher | 02.07.15 - 15:55
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

jo-1 | 02.07.15 - 16:09
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Trollversteher | 02.07.15 - 16:22
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

jo-1 | 02.07.15 - 16:35
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Lapje | 02.07.15 - 16:38
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

jo-1 | 02.07.15 - 16:58
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

ThadMiller | 09.07.15 - 10:12
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

bremse | 02.07.15 - 23:06
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

dschu | 02.07.15 - 16:16
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

jo-1 | 02.07.15 - 16:48
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Lapje | 02.07.15 - 15:44
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Trollversteher | 02.07.15 - 16:00
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Lapje | 02.07.15 - 16:03
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

jo-1 | 02.07.15 - 16:14
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Lapje | 02.07.15 - 16:25
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Trollversteher | 02.07.15 - 16:23
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Lapje | 02.07.15 - 15:23
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Trollversteher | 02.07.15 - 15:32
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Lapje | 02.07.15 - 15:43
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Trollversteher | 02.07.15 - 16:12
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Lapje | 02.07.15 - 16:22
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Trollversteher | 02.07.15 - 16:28
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Lapje | 02.07.15 - 16:36
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

jo-1 | 02.07.15 - 17:53
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Lapje | 02.07.15 - 18:27
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

jo-1 | 02.07.15 - 18:32
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

jo-1 | 02.07.15 - 15:38
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Trollversteher | 02.07.15 - 16:32
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

Manga | 02.07.15 - 11:33
 

Re: nun ja - Apple Music sehe ich...

jo-1 | 02.07.15 - 12:26

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Service Delivery Manager (m/w/d)
    nora systems GmbH, Weinheim
  2. Fulfillment Experte / Projektleiter Operations Prozesse/E-Commerce Warehouse (mobiles Arbeiten) ... (m/w/d)
    DPD Deutschland GmbH, Raum Frankfurt am Main, München, Dortmund (Home-Office)
  3. ERP-Anwendungsentwickler m/w/d
    RAMPF Holding GmbH & Co. KG, Grafenberg (bei Metzingen)
  4. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Oberlandesgericht Naumburg Dienststelle Magdeburg, Dessau-Roßlau, Halle (Saale), Magdeburg, Naumburg (Saale), Stendal

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Days Gone für 22,49€)
  2. (u. a. MacBook Pro 14 Zoll M1 Pro Chip mit 8‑Core-CPU und 14‑Core GPU 16GB 512GB SSD für 2...
  3. (u. a. MacBook Pro 16,2 Zoll M1 Pro Chip mit 10-Core-CPU und 16-Core-GPU 16GB 1TB SSD für 2.979€)
  4. 33,99€/Monat für 24 Monate + 1€ einmalige Kosten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minidisc gegen DCC: Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre
Minidisc gegen DCC
Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre

Vor 30 Jahren hat Sony die Minidisc als Nachfolger der Kompaktkassette angekündigt - und Philips die Digital Compact Cassette. Dass sich an diese nur noch Geeks erinnern, hat Gründe.
Von Tobias Költzsch


    New World im Test: Amazon liefert ordentlich Abenteuer
    New World im Test
    Amazon liefert ordentlich Abenteuer

    Konkurrenz für World of Warcraft und Final Fantasy 14: Amazon Games macht mit dem PC-MMORPG New World momentan vor allem Sammler glücklich.
    Von Peter Steinlechner

    1. New World Exploit macht Spieler unbesiegbar und unbeweglich
    2. New World Kommunikations-Bug wird für einige Spieler zu Katastrophe
    3. Amazon Games New World meldet inaktive Spieler ab

    Pixel 6 (Pro): Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung
    Pixel 6 (Pro)
    Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung

    Viel Samsung, wenig Google: Der Chip kombiniert extreme Computational Photography mit einem kuriosen Design zugunsten der Akkulaufzeit.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    1. Google Neues Pixel 6 kostet 650 Euro
    2. Smartphone Google soll Pixel-6-Produktion verdoppeln
    3. Google Pixel 6 soll 5 Jahre lang Updates erhalten