Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 1&1 Pocket Web für mobile E-Mails

Entstehen beim Auslandeinsatz weitere Kosten?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Entstehen beim Auslandeinsatz weitere Kosten?

    Autor: Nobby 15.04.06 - 17:26

    Ich habe bei 1und1 nachgefragt. Die Antwort ist für mich nicht verständlich.

    Antwort von 1und1:

    für Ihre e-mail Anfrage vielen Dank!

    Im Ausland fallen extra Gebühren an.

    Die Extra Gebühren sind wie folgt.

    Für Europa:

    Preise in € netto brutto

    Hauptzeit (je Min.) 0,853 0,99
    Nebenzeit und Wochenende (je Min.) 0,594 0,69

    Für USA und Kanada:

    Preise in € netto brutto
    ganztägig (je Min.) 0,940 1,09

    Für die Übrige Welt:

    Preise in € netto brutto
    ganztägig (je Min.) 1,629 1,89

    GPRS Nutzung im Ausland (Internet für e-mails etc.)

    Volume by Call

    Preise in € netto brutto
    Preis /Einheit 0,336 0,39
    Einheit 10 KB
    pro Verbindung ----------
    onlinepreis pro h 0,08 0,09

    Wir hoffen Ihnen hiermit weitergeholfen zu haben.

    Viele Grüße aus Montabaur


    Melanie Letschert
    ProfiSeller Team

    1&1 Internet AG
    Elgendorferstr. 57
    56410 Montabaur

  2. Re: Entstehen beim Auslandeinsatz weitere Kosten?

    Autor: Nutella 16.02.09 - 20:35

    Ich weiß wirklich nicht was man daran nicht verstehen kann. Es ist doch alles sehr genau beschrieben. Ich hoffe Sie sind sich darüber im klaren, dass Sie nicht ohne weiteres einfach ein Name des Mitarbeiters der 1 & 1 Internet AG preisgeben dürfen.

    MfG
    Nutella

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. ADAC Ostwestfalen-Lippe e.V., Bielefeld
  3. Ruhrverband, Essen
  4. Sparkassenverband Bayern, Bayern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
    Fitbit Versa Lite im Test
    Eher smartes als sportliches Wearable

    Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
    Von Peter Steinlechner

    1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
    2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
    3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

    Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
    Raspi-Tastatur und -Maus im Test
    Die Basteltastatur für Bastelrechner

    Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
    2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
    3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

    1. Guillaume Faury: Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger
      Guillaume Faury
      Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger

      Der Klimaschutz ist ihm wichtig: Guillaume Faury ist seit knapp zwei Wochen Chef von Airbus. In einem Zeitungsinterview hat er angekündigt, dass der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern größere Flugzeuge mit Elektroantrieb bauen werde. Ein kommerzieller Einsatz sei Ende des kommenden Jahrzehnts denkbar.

    2. CIA-Vorwürfe: Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
      CIA-Vorwürfe
      Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden

      Die US-Regierung legt im Handelsstreit mit China nach: Der US-Geheimdienst CIA wirft dem Netzausrüster Huawei vor, Finanzhilfen von der chinesischen Armee und dem Geheimdienst erhalten zu haben.

    3. SpaceX: Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
      SpaceX
      Dragon-Raumschiff bei Test explodiert

      Bei einem Triebwerkstest ist ein SpaceX-Raumschiff auf dem Teststand explodiert. Das Raumschiff wurde dabei vollständig zerstört.


    1. 12:55

    2. 11:14

    3. 10:58

    4. 16:00

    5. 15:18

    6. 13:42

    7. 15:00

    8. 14:30