1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › "Killerspiele": Innenminister der Union…

Minderjährige

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Minderjährige

    Autor: hrmpf 08.03.06 - 15:21

    Ich hoffe das die Verbote wirklich nur bei Minderjährigen angewendet werden. Obwohl das heutzutage ja auch schon nicht funktioniert...

  2. Re: Minderjährige

    Autor: Torg 08.03.06 - 15:27

    hrmpf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hoffe das die Verbote wirklich nur bei
    > Minderjährigen angewendet werden. Obwohl das
    > heutzutage ja auch schon nicht funktioniert...

    Wenn die leute von "Filtern" reden, meinen die durchause, dass es für ALLE gefiltert wird. Den das Internet kann leider noch nicht das alter eines Users bestimmen.

    Willkommen in China.

  3. Re: Minderjährige

    Autor: asdaklaf 08.03.06 - 15:48

    Und der Produktionsstopp ist bestimmt sehr hilfreich für die Deutsche Spieleeindustrie

  4. Re: Minderjährige

    Autor: ERasER 08.03.06 - 16:52

    asdaklaf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und der Produktionsstopp ist bestimmt sehr
    > hilfreich für die Deutsche Spieleeindustrie


    Kann den Wahnsinn noch einer Aufhalten? Langsam nimmt er überhand

  5. Re: Minderjährige

    Autor: Torg 08.03.06 - 17:16

    Ja, alle Politiker, die das fordern, notschlachten und die Reste verbrennen, damit sich kein Mensch daran anstecken kann. so wie es bei den BSE-Rindern gemacht wird...
    Warum wundert es mich nur nicht, dass wiedereinmal Beckstein, Bouffier (und wahrscheinlich auch Schäuble und Shily) wieder ganz vorn dabei sind, wie immer, wenn es darum geht unsere Rechte zu beschneiden und die Überwachung zu verstärken? #
    Hurra, zurück zu Stasi und Gestapo! Wir wollen einen Führer der für uns denkt und und uns sagt, was wir wollen!





    Schweinebande.

  6. Re: Minderjährige

    Autor: Bibabuzzelmann 08.03.06 - 17:31

    Torg schrieb:
    ----------------------------------------------------------------
    > Wir wollen
    > einen Führer der für uns denkt und uns sagt,
    > was wir wollen!

    Nix Führer, du hast wohl noch nicht bemerkt gegen wen die Krieg führen !?

    Unser Volk braucht nen Führer ^^

  7. Hat NIE gefunzt

    Autor: Eiersalat 08.03.06 - 18:17

    Minderjährige haben sich schon immer Sachen konsumiert, was denen noch nicht zugänglich sein sollte und das war schon vor über 50 Jahren und ist heute garnicht anders. Was die Politiker anscheinend nicht kapieren oder total realitätsfremd sind, ist die Tatsache, dass ein gesunder Mensch von (sagen wir mal) 12 Jahren nicht gleich einen Knacks bekommt, wenn er ein brutales Spiel oder Film konsumiert. Menschen sind nicht irgendwelche leere Automaten, die sofort eine Reaktion hervorrufen, wenn da was reingesteckt wird. Das ist pure Naivität, wenn man das tatsächlich glaubt.


    hrmpf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hoffe das die Verbote wirklich nur bei
    > Minderjährigen angewendet werden. Obwohl das
    > heutzutage ja auch schon nicht funktioniert...


  8. Re: Hat NIE gefunzt

    Autor: Belmchen 08.03.06 - 18:40

    Eiersalat schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Minderjährige haben sich schon immer Sachen
    > konsumiert, was denen noch nicht zugänglich sein
    > sollte und das war schon vor über 50 Jahren und
    > ist heute garnicht anders. Was die Politiker
    > anscheinend nicht kapieren oder total
    > realitätsfremd sind, ist die Tatsache, dass ein
    > gesunder Mensch von (sagen wir mal) 12 Jahren
    > nicht gleich einen Knacks bekommt, wenn er ein
    > brutales Spiel oder Film konsumiert. Menschen sind
    > nicht irgendwelche leere Automaten, die sofort
    > eine Reaktion hervorrufen, wenn da was
    > reingesteckt wird. Das ist pure Naivität, wenn man
    > das tatsächlich glaubt.

    Falsch. Das stimmt nicht! Alles was Du konsumierst kann dein bewußtsein reflketieren. Aber dein unterbewußtsein nicht. Tu doch nicht so, als hättest Du heute eine pulverisierte Gottheit mit deinem Müsli verspeist.

    "Ich bin nicht von Werbung beeinflussbar..."
    "Ich kann das schon!"
    "Ich war das nicht. Das war schon so!"

    Ich kanns nicht mehr hören!


  9. Re: Hat NIE gefunzt

    Autor: Eiersalat 08.03.06 - 18:55

    Man kann's auch übertreiben mit deiner Pedanterie. Es ist nunmal eine Tatsache, dass viele Minderjährige schon seit Jahrzehnten (vielleicht sogar Jahrhunderten) Sachen konsumieren, wo die Gesellschaft denkt, dass es denen noch nicht zugänglich gemacht werden darf und als Konsequenz eben entweder eine Altersbeschränkung oder einen kompletten Verbot praktizieren. All die Leute sind dann eben nicht zu hirnlosen, verrückten gewalttätigen Menschen oder Amokläufer geworden sondern ganz im Gegenteil, sogar friedliebende, intelligente Pazifisten (wenn man's a bissl übertreiben will) geworden. Ein Mensch entwickelt sind durch zig Faktoren und die Politiker sind so naiv zu glauben, dass ein "Killerspiel" sämtliche Menschen so stark verändert. Im Artikel wird sogar zitiert, dass sie gegen die Gewaltbereitschaft der heutigen Jugendlichen vorgehen möchten! Ist wirklich unfassbar, dass sie tatsächlich glauben, dass es hilft wenn man diese sogenanten "Killerspiele" verbietet, was aber ÜBERHAUPT nichts ändern wird. Es sind viel tiefgründigere und komplexere Ursachen und Zusammenhänge, warum Menschen oder eben Jugendliche gewalttätiger sind. Da hilft es wirklich garnichts gegen Spiele vorzugehen.

    Belmchen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Falsch. Das stimmt nicht! Alles was Du konsumierst
    > kann dein bewußtsein reflketieren. Aber dein
    > unterbewußtsein nicht. Tu doch nicht so, als
    > hättest Du heute eine pulverisierte Gottheit mit
    > deinem Müsli verspeist.
    >
    > "Ich bin nicht von Werbung beeinflussbar..."
    > "Ich kann das schon!"
    > "Ich war das nicht. Das war schon so!"
    >
    > Ich kanns nicht mehr hören!
    >
    >


  10. Re: Hat NIE gefunzt

    Autor: Chrom 08.03.06 - 19:01

    Das ändert aber immer noch nichts an der Problematik, dass diese "Killerspiele" so einen Einfluss hätten und Konsumenten total verblöden und gewalttätiger würden. Es gibt kaum eine Nation, die die Sache so aufbauschen und wo Zensur so übertrieben praktiziert wird wie bei uns in Deutschland. Wenn du z.Bsp viele Nachbarländer betrachtest, kannst du sofort sehen, dass diese Logik zwischen Killerspiele und Gewalt überhaupt garnicht anwendbar ist.


    Belmchen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Falsch. Das stimmt nicht! Alles was Du konsumierst
    > kann dein bewußtsein reflketieren. Aber dein
    > unterbewußtsein nicht. Tu doch nicht so, als
    > hättest Du heute eine pulverisierte Gottheit mit
    > deinem Müsli verspeist.
    >
    > "Ich bin nicht von Werbung beeinflussbar..."
    > "Ich kann das schon!"
    > "Ich war das nicht. Das war schon so!"
    >
    > Ich kanns nicht mehr hören!
    >
    >


  11. Re: Minderjährige

    Autor: lulli 08.03.06 - 22:55

    hrmpf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hoffe das die Verbote wirklich nur bei
    > Minderjährigen angewendet werden.

    Du meinst das Herstellungsverbot?

    lulli

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Global Benefits GmbH, München, Stuttgart
  2. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin-Potsdam, Köln, Chemnitz
  3. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin-Potsdam
  4. abilex GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,29€
  2. (u. a. eFootball PES 2021 für 7,99€, Assetto Corsa Competizione für 16,99€,
  3. (u. a. Monster Hunter Rice + Pro Controller für 99€, Animal Crossing: New Horizons für 46...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme