1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pentaquark: LHC-Forscher weisen…

Jemand mit etwas mehr physikalischem Durchblick gesucht..

  1. Beitrag
  1. Thema

Jemand mit etwas mehr physikalischem Durchblick gesucht..

Autor: apriori 14.07.15 - 23:21

Physik ist zwar an der Uni mein Nebenfach, aber halt auch nur das. Teilchenphysik kommt da leider extrem kurz. Kann mir vielleicht ein Physiker unter euch erläutern, wie es gegenwärtig mit dem Teilchendschungel aussieht? Passen die Entdeckungen alle ins Standardmodell? Gibt es Ausreißer oder gar neue Teilchen, die postuliert, aber noch nicht gefunden oder erdacht wurden? (Z.B. Graviton als Wechselwirkungsteilchen für Gravitation).

Ist eigentlich ein "Ende" der Teilchenliste in Sicht oder ist es theoretisch zu erwarten, dass Teilchen "endlos" teilbar sind? (Wäre das nicht ein Widerspruch zur Energiequantelung?)


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Jemand mit etwas mehr physikalischem Durchblick gesucht..

apriori | 14.07.15 - 23:21
 

Re: Jemand mit etwas mehr...

baldur | 15.07.15 - 00:27
 

Re: Jemand mit etwas mehr...

Pyropanda | 15.07.15 - 01:15
 

Re: Jemand mit etwas mehr...

Moe479 | 15.07.15 - 03:54
 

Re: Jemand mit etwas mehr...

nobs | 15.07.15 - 07:40
 

Re: Jemand mit etwas mehr...

the193rd | 15.07.15 - 08:54

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Hannover
  2. R2 Consulting GmbH, Bayern
  3. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  4. Gemeinschaftswerk Wohnen und Pflege GmbH, Nauen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis (bis 10.11., 17 Uhr)
  2. (u. a. Sandisk Ultra PCIe-SSD 1TB für 88,46€, Seagate IronWolf 4TB HDD für 104,33€, Seagate...
  3. (u. a. Gainward GeForce RTX 3060 Ti Phoenix GS für 619€, MSI GeForce RTX 3080 SUPRIM X 10G für...
  4. (u. a. Zotac GAMING GeForce RTX 3090 Trinity 24GB GDDR6X für 1.629€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
No One Lives Forever
Ein Retrogamer stirbt nie

Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
  2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
  3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

Smarte Lautsprecher im Vergleichstest: Amazon hat den Besten
Smarte Lautsprecher im Vergleichstest
Amazon hat den Besten

Echo 4, Nest Audio, Echo Dot 4 oder Homepod Mini? Bei smarten Lautsprechern für maximal 100 Euro ist die Größe entscheidend.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Smarter Lautsprecher Google zeigt Nest Audio für 100 Euro
  2. Harman Kardon Portabler Lautsprecher mit Google Assistant und Airplay 2
  3. Smarter Lautsprecher Google bestätigt offiziell neuen Nest-Lautsprecher