1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nemo's Garden: Erdbeeren und…

@ Golem: Flash-Filmchen statt HTML5? Immer noch?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @ Golem: Flash-Filmchen statt HTML5? Immer noch?

    Autor: verknuepfungen 15.07.15 - 10:21

    Muss das?

  2. Re: @ Golem: Flash-Filmchen statt HTML5? Immer noch?

    Autor: Mingfu 15.07.15 - 10:23

    Wenn du Flash richtig deaktivierst, bekommst du HTML5.

  3. Re: @ Golem: Flash-Filmchen statt HTML5? Immer noch?

    Autor: M.P. 15.07.15 - 10:24

    Velleicht gibt es in HTML5 keine Möglichkeit, das Überspringen des Werbe-Vorspanns zu verhindern ;-)

  4. Re: @ Golem: Flash-Filmchen statt HTML5? Immer noch?

    Autor: bofhl 15.07.15 - 10:25

    Dürfte daran liegen, dass für HTML5-Video immer 2 verschiedene Formate erzeugt werden müssen - und diese dann auch nicht immer überall laufen!

  5. Re: @ Golem: Flash-Filmchen statt HTML5? Immer noch?

    Autor: Mingfu 15.07.15 - 10:25

    In den von Golem angebotenen HTML5-Filmen gibt es derzeit anscheinend immer noch keinerlei Werbung.

  6. Re: @ Golem: Flash-Filmchen statt HTML5? Immer noch?

    Autor: RvdtG 15.07.15 - 10:26

    doch. nennt sich Golem pur. Aber kostet Geld ;)

  7. Re: @ Golem: Flash-Filmchen statt HTML5? Immer noch?

    Autor: verknuepfungen 15.07.15 - 10:27

    > Wenn du Flash richtig deaktivierst, bekommst du HTML5.

    Ja, danke. Aber wenn man das _nicht_ deaktiviert, gibt es trotzdem noch Flash.

  8. Re: @ Golem: Flash-Filmchen statt HTML5? Immer noch?

    Autor: M.P. 15.07.15 - 10:33

    Bei mir hat Firefox angesichts der offenen Sicherheitslücken automatisch mit dem letzten Update Flash deaktiviert- trotzdem kommt kein HTML5 Video, sondern statt des Videos ein Hinweis-Fenster, daß Flash gesperrt ist...

  9. Re: @ Golem: Flash-Filmchen statt HTML5? Immer noch?

    Autor: nille02 15.07.15 - 10:39

    bofhl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dürfte daran liegen, dass für HTML5-Video immer 2 verschiedene Formate
    > erzeugt werden müssen - und diese dann auch nicht immer überall laufen!

    Sollte nicht inzwischen jeder Browser H264 Decoden können?

  10. Re: @ Golem: Flash-Filmchen statt HTML5? Immer noch?

    Autor: Mingfu 15.07.15 - 10:51

    Das liegt daran, dass Flash nicht richtig deaktiviert wird dadurch, sondern in eine Art Click-to-Play-Modus versetzt. Es wird durch die Website also weiterhin erkannt, auch wenn die damit verbundenen Inhalte nicht automatisch abgespielt werden.

    HTML5-Videos erscheinen aber nur, wenn keinerlei Flash-Plugin beim Client gefunden wird - entweder, indem man das Flash-Plugin deaktiviert/deinstalliert oder indem man ein Addon verwendet, welches Flash gegenüber JavaScript versteckt.

  11. Re: @ Golem: Flash-Filmchen statt HTML5? Immer noch?

    Autor: nille02 15.07.15 - 11:16

    Kann ich noch mal bestätigen.

  12. Re: @ Golem: Flash-Filmchen statt HTML5? Immer noch?

    Autor: Datensauger 15.07.15 - 18:36

    Flash gehört endlich abgeschafft. Ich finde dass IT-relevante Seiten
    als erstes damit anfangen sollten kein Flash mehr einzubinden.
    Damit Adobe den Druck spürt mit dem Quatsch endlich aufzuhören

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  2. Hays AG, Nürnberg
  3. ICon GmbH & Co. KG, Pforzheim
  4. STRABAG BRVZ GmbH & Co. KG, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 200,76€ (Bestpreis!)
  2. 78,96€ (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. Tropico 6 für 23,99€, Human: Fall Flat für 4,99€, Dragon's Dogma: Dark Arisen...
  4. 91,65€ (mit Rabattcode "POWEREBAY10E" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de