1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OCZ Trion 100 im Test: Macht…

bluescreen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. bluescreen

    Autor: Baron Münchhausen. 23.07.15 - 10:44

    > Die vor einigen Jahren verkauften SSDs mit Sandforce-Controller verursachten Bluescreen

    Weil golem.de ja it news für profis ist u d alle profis selbstverständlich ausschließlich windows nutzen.

  2. Re: bluescreen

    Autor: MarioWario 23.07.15 - 11:40

    *Prust* - wäre mal 'ne Idee: Einfach etwas blauen Tüll mit Tesafilm vor den Mac hängen, dann kann man auch profimäßig wenigstens die Windows-Bluescreens zumindest emulieren :-)

  3. Re: bluescreen

    Autor: chillkroete 23.07.15 - 12:26

    Wo haben sich dich denn frei gelassen? :D

    Ich bin durchaus auch Power-User/IT-Profi... aber deswegen nutzt ich trotdzem Windows. Das hat einfache Gründe.. ich brauche MS Office und ich Zocke gerne.

    Ersteres ginge vllt noch in der VM, aber jedes mal neuzustarten um zocken zu können, nur um ansonsten allen anderen zeigen zu können, was für ein harter crack ich bin, weil ich Linux nutze... neeee lass mal. ;)

  4. Re: bluescreen

    Autor: Gontah 23.07.15 - 13:09

    Baron Münchhausen. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Die vor einigen Jahren verkauften SSDs mit Sandforce-Controller
    > verursachten Bluescreen
    >
    > Weil golem.de ja it news für profis ist u d alle profis selbstverständlich
    > ausschließlich windows nutzen.

    Was hat das eine mit dem anderen zu tun?

  5. Re: bluescreen

    Autor: wonoscho 23.07.15 - 13:44

    Schau dir einfach mal wieder die Nutzungsverhältnisse am Markt an.
    Windows steht da immer noch mir großem Abstand vorn.
    Auch wenn du damit offensichtlich emotional ein Probleme hast,
    an den Fakten ändert das nichts.

  6. Re: bluescreen

    Autor: Phreeze 23.07.15 - 14:17

    davon abgesehen dass die Macs/blablubbsysteme auch crashen wenn die Festplatte hängt..nur eben nicht blau....er ist halt Anfänger....

  7. Re: bluescreen

    Autor: Keksmonster226 23.07.15 - 21:31

    chillkroete schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo haben sich dich denn frei gelassen? :D
    >
    > Ich bin durchaus auch Power-User/IT-Profi... aber deswegen nutzt ich
    > trotdzem Windows. Das hat einfache Gründe.. ich brauche MS Office und ich
    > Zocke gerne.
    >
    > Ersteres ginge vllt noch in der VM, aber jedes mal neuzustarten um zocken
    > zu können, nur um ansonsten allen anderen zeigen zu können, was für ein
    > harter crack ich bin, weil ich Linux nutze... neeee lass mal. ;)


    +1

  8. Re: bluescreen

    Autor: Clown 24.07.15 - 11:53

    Witzig. Das Unternehmen, für das ich arbeite, produziert ausschließlich Windows-Software. Die Kunden fragen aber auch nicht nach was anderem. Warum sollen wir (Profis) also andere Betriebssysteme unterstützen?

    If they have to advertise it, you either don't need it or it's crap.

  9. Re: bluescreen

    Autor: muh3 24.07.15 - 14:28

    chillkroete schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo haben sich dich denn frei gelassen? :D
    >
    > Ich bin durchaus auch Power-User/IT-Profi... aber deswegen nutzt ich
    > trotdzem Windows. Das hat einfache Gründe.. ich brauche MS Office und ich
    > Zocke gerne.
    >
    > Ersteres ginge vllt noch in der VM, aber jedes mal neuzustarten um zocken
    > zu können, nur um ansonsten allen anderen zeigen zu können, was für ein
    > harter crack ich bin, weil ich Linux nutze... neeee lass mal. ;)

    Irgendwie hat niemand hier in diesem Thread verstanden. :(
    Hauptsache erstmal zubeisen...niemand hat behauptet Windows wäre nicht das ultimative System.

    es geht darum, dass die Behauptung "OCZ SSDs verursachen Bluescreens == schlechte SSDs" nicht nachvollziehbar ist. Es gibt nunmal Systeme die keinen Bluescreen kennen. Was passiert auf diesen Systemen?

    Ein "Profi" kann in der Regel mit mehreren Systemen umgehen und nutzt das passende für den entsprechenden Einsatzzweck. Da ihr euch alle hier für Profis haltet (hat ja jeder von sich behauptet) sollte euch das auch interessieren...stattdessen wird ein Flamewar gestartet.

    Sehr unprofessionell.

    Und f****ing niemand hat dich danach gefragt, was du für ein OS zum zocken nutzt!

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Onlineredakteur (m/w/d) und Administrator (m/w/d) für den Bereich »Kommunikation«
    Bezirk Oberbayern Personalreferat, München
  2. Geoinformatiker / Vermessungsingenieur als Teamleiter (m/w/d) Stromnetze Projekt- & Qualitätssicherung
    Mainova AG, Frankfurt am Main
  3. Key User Einkaufssysteme & Materialdisposition (m/w/d)
    DAIKIN Manufacturing Germany GmbH, Güglingen
  4. Linux Administrator (m/w/d)
    inexso - information exchange solutions GmbH, Oldenburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,49€ statt 59,99€
  2. (u. a. Battlefield 4 Premium Edition für 9,99€, A Way Out für 7,99€, GRID Legends: Deluxe...
  3. 7,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft: .NET 7 verbessert Kommandozeile und Performance
Microsoft
.NET 7 verbessert Kommandozeile und Performance

Im knappen Monatsrhythmus veröffentlicht Microsoft Previews für das kommende .NET 7. Im Fokus stehen derzeit Startzeit, CLI und natives AOT-Kompilieren.
Von Fabian Deitelhoff

  1. .NET MAUI ist da Microsofts plattformübergreifendes UI-Framework für Apps
  2. Microsoft Erste Vorschau auf .NET 7 verfügbar
  3. .NET 6 und C# 10 Auf dem Weg zu einem einheitlichen Framework

Pitch Black in UHD und mit viel Bonus: Der Film, der Vin Diesel zum Star machte
Pitch Black in UHD und mit viel Bonus
Der Film, der Vin Diesel zum Star machte

Der Science-Fiction-Klassiker Pitch Black erscheint von Turbine in einer beeindruckenden Edition mit haufenweise Bonusmaterial und sogar einem Buch.
Von Peter Osteried

  1. Kinojahr 1982 Ein traumhaftes Jahr für Geeks
  2. Science-Fiction aus Deutschland Gibt's nicht? Gibt's schon!
  3. 50 Jahre Soylent Green Bedingt prophetisch

Superbooth: Technikparadies für Musiknerds
Superbooth
Technikparadies für Musiknerds

Von klassischen E-Pianos bis zu Musikstudios in DIN-A5: Bei der Synthesizer-Messe Superbooth haben Hersteller zum Ausprobieren eingeladen.
Ein Bericht von Daniel Ziegener