1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › TDK steigt aus DVD und CD…

Schade

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schade

    Autor: Fighterly 10.03.06 - 11:52

    Hm, ich persönlich muss sagen, Respekt TDK. Sie haben eingesehen, dass die Produktion von Rohlingen nichts mehr bringt und folglich schlimmeres abgewendet.

    Das einzige was ich schade finde, ist der Verlust der TDK Rohlinge, die waren sowohl gut, als auch edel zum ansehen. Dass sie dafür etwas teurer waren, nahm ich gerne in Kauf.

  2. Re: Schade

    Autor: tralala 10.03.06 - 15:09

    Fighterly schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hm, ich persönlich muss sagen, Respekt TDK. Sie
    > haben eingesehen, dass die Produktion von
    > Rohlingen nichts mehr bringt und folglich
    > schlimmeres abgewendet.
    >
    > Das einzige was ich schade finde, ist der Verlust
    > der TDK Rohlinge, die waren sowohl gut, als auch
    > edel zum ansehen. Dass sie dafür etwas teurer
    > waren, nahm ich gerne in Kauf.

    yup. ist wirklich mist, ich verwendete immer die DVD-Rs von TDK - keine einzige fehlbrennung. jetzt kann ich wieder herumprobieren, was meine neue hausmarke wird :/

    jemand nen tipp? benutze einen LG GSA-4163B

  3. Re: Schade

    Autor: uzi 10.03.06 - 16:42

    tralala schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Fighterly schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hm, ich persönlich muss sagen, Respekt TDK.
    > Sie
    > haben eingesehen, dass die Produktion
    > von
    > Rohlingen nichts mehr bringt und
    > folglich
    > schlimmeres abgewendet.
    >
    > Das einzige was ich schade finde, ist der
    > Verlust
    > der TDK Rohlinge, die waren sowohl
    > gut, als auch
    > edel zum ansehen. Dass sie
    > dafür etwas teurer
    > waren, nahm ich gerne in
    > Kauf.
    >
    > yup. ist wirklich mist, ich verwendete immer die
    > DVD-Rs von TDK - keine einzige fehlbrennung. jetzt
    > kann ich wieder herumprobieren, was meine neue
    > hausmarke wird :/
    >
    > jemand nen tipp? benutze einen LG GSA-4163B
    >
    >
    Hallo Treue TDK Kunden. Ich muß hier schnell mal eingreifen.
    Wenn wir die eigene direkte Produktion einstellen heißt das
    nicht das TDK schlechte Qualität liefern wird.
    Tdk wird ein ODM Hersteller


    Was heißt ODM Hersteller
    Antwort :
    ODM steht für Original Design Manufacturing.
    Das heißt, das TDK mit Produktionsstätten zusammenarbeitet, die Produkte produzieren, die TDK entwickelt und die den Qualitätsanforderungen von TDK entsprechen.
    Wir lagern somit nur die Produktion aus, die Entwicklung sowie die Qualitätskontrolle der Produkte von TDK ist weiterhin in unserer Hand.
    TDK hat also weiterhin einen eigenen Entwicklungsbereich für CD´s und ´s. DVD

    Also bitte keine Panik.





    >
    > -------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > Der DS ist mehr was für Kinder, auch wegen der
    > Grafik...da sieht das Morden nicht so real aus,
    > Frauen und Mariofreaks...so seh ich das :)
    > Naja, manche spielen sicher auch gerne mit dem
    > Stift ^^


  4. Re: Schade

    Autor: pixel2 10.03.06 - 16:57

    > Hallo Treue TDK Kunden. Ich muß hier schnell mal
    > eingreifen.
    > Wenn wir die eigene direkte Produktion einstellen
    > heißt das
    > nicht das TDK schlechte Qualität liefern wird.
    > Tdk wird ein ODM Hersteller

    das heißt, dass es weiterhin TDKs in gewohnt hoher qualität geben wird?

  5. Re: Schade

    Autor: tralala 10.03.06 - 20:58

    uzi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tralala schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Fighterly schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Hm, ich persönlich muss
    > sagen, Respekt TDK.
    > Sie
    > haben
    > eingesehen, dass die Produktion
    > von
    >
    > Rohlingen nichts mehr bringt und
    >
    > folglich
    > schlimmeres abgewendet.
    >
    > Das einzige was ich schade finde, ist
    > der
    > Verlust
    > der TDK Rohlinge, die waren
    > sowohl
    > gut, als auch
    > edel zum ansehen.
    > Dass sie
    > dafür etwas teurer
    > waren, nahm
    > ich gerne in
    > Kauf.
    >
    > yup. ist
    > wirklich mist, ich verwendete immer die
    >
    > DVD-Rs von TDK - keine einzige fehlbrennung.
    > jetzt
    > kann ich wieder herumprobieren, was
    > meine neue
    > hausmarke wird :/
    >
    > jemand nen tipp? benutze einen LG GSA-4163B
    >
    > Hallo Treue TDK Kunden. Ich muß hier schnell mal
    > eingreifen.
    > Wenn wir die eigene direkte Produktion einstellen
    > heißt das
    > nicht das TDK schlechte Qualität liefern wird.
    > Tdk wird ein ODM Hersteller
    >
    > Was heißt ODM Hersteller
    > Antwort :
    > ODM steht für Original Design Manufacturing.
    > Das heißt, das TDK mit Produktionsstätten
    > zusammenarbeitet, die Produkte produzieren, die
    > TDK entwickelt und die den Qualitätsanforderungen
    > von TDK entsprechen.
    > Wir lagern somit nur die Produktion aus, die
    > Entwicklung sowie die Qualitätskontrolle der
    > Produkte von TDK ist weiterhin in unserer Hand.
    > TDK hat also weiterhin einen eigenen
    > Entwicklungsbereich für CD´s und ´s. DVD
    >
    > Also bitte keine Panik.
    >
    > >
    > -------
    > Bibabuzzelmann
    > schrieb:
    > Der DS ist mehr was für Kinder, auch
    > wegen der
    > Grafik...da sieht das Morden nicht
    > so real aus,
    > Frauen und Mariofreaks...so seh
    > ich das :)
    > Naja, manche spielen sicher auch
    > gerne mit dem
    > Stift ^^
    >
    >

    ah. in der news stand nichts davon, hatte das so verstanden, dass es in zukunft gar keine TDK rohlinge mehr geben wird.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. INIT Group, Karlsruhe, Braunschweig
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  3. über duerenhoff GmbH, Münster
  4. ITEOS, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Cloud Gaming im Test: Leise ruckelt der Stream
Cloud Gaming im Test
Leise ruckelt der Stream

Kurz vor Weihnachten werben Dienste wie Google Stadia und Playstation Now um Kunden - mit noch nicht ganz perfekter Technik. Golem.de hat Cloud Gaming bei mehreren Anbietern ausprobiert und stellt Geschäftsmodelle und Besonderheiten vor.
Von Peter Steinlechner

  1. Apple und Google Die wollen nicht nur spielen
  2. Medienbericht Twitch plant Spielestreaming ab 2020
  3. Spielestreaming Wie archiviert man Games ohne Datenträger?

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  2. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte
  3. Firmentochter gegründet VW will in fünf Jahren autonom fahren

  1. Messenger: Blackberry gewinnt Patentstreit gegen Facebook
    Messenger
    Blackberry gewinnt Patentstreit gegen Facebook

    Theoretisch könnte Blackberry dafür sorgen, dass die Apps von Whatsapp, Facebook und Instagram in Deutschland vom Markt genommen werden, weil sie gegen gültige Patente verstoßen. Facebook hat bereits Updates vorbereitet.

  2. Glasfaserausbau in Region Stuttgart: 20.000 Haushalte bekommen FTTH
    Glasfaserausbau in Region Stuttgart
    20.000 Haushalte bekommen FTTH

    Innerhalb von sechs Monaten ist in der Region Stuttgart viel passiert beim FTTH-Ausbau. Am Freitag wurden in Stuttgart erste Ergebnisse präsentiert.

  3. Disney+: Deutsche wollen maximal 23 Euro für Streaming ausgeben
    Disney+
    Deutsche wollen maximal 23 Euro für Streaming ausgeben

    Die Konkurrenz bei den Streaming-Anbietern wird zunehmen und die Kaufkraft der Nutzer ist begrenzt. Laut einer Umfrage gibt es für viele Kunden eine Obergrenze.


  1. 22:22

  2. 18:19

  3. 16:34

  4. 15:53

  5. 15:29

  6. 14:38

  7. 14:06

  8. 13:39