1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Küchenradio spielt…

@golem: Nur aus dem Internet ..

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @golem: Nur aus dem Internet ..

    Autor: ~The Judge~ 10.03.06 - 12:21

    golem.de schrieb:
    --------------------------------------------------------
    > [..] empfängt Radio nur aus dem Internet oder [..]

    Aber Radiostreams kann das Teil nun doch nicht, oder?! Hatte mich beim Lesen der Kurzfassung schon sehr gefreut und hätte wahrscheinlich sogar die abstossende Optik dieses Gerätes in Kauf genommen.

    Den Text hab ich nun aber so verstanden, das es lediglich Musik vom Musikserver abspielt. Finde die Formulierung mit dem Internet sehr mißverständlich .. :\

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  2. Re: @golem: Nur aus dem Internet ..

    Autor: ji (Golem.de) 10.03.06 - 12:23

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aber Radiostreams kann das Teil nun doch nicht,
    > oder?! Hatte mich beim Lesen der Kurzfassung schon
    > sehr gefreut und hätte wahrscheinlich sogar die
    > abstossende Optik dieses Gerätes in Kauf
    > genommen.
    >
    > Den Text hab ich nun aber so verstanden, das es
    > lediglich Musik vom Musikserver abspielt. Finde
    > die Formulierung mit dem Internet sehr
    > mißverständlich .. :\

    Doch Streams aus dem Netz kann es auch.

    ... jens

  3. Re: @golem: Nur aus dem Internet ..

    Autor: loltroll 10.03.06 - 13:14

    ji (Golem.de) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ~The Judge~ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber Radiostreams kann das Teil nun doch
    > nicht,
    > oder?! Hatte mich beim Lesen der
    > Kurzfassung schon
    > sehr gefreut und hätte
    > wahrscheinlich sogar die
    > abstossende Optik
    > dieses Gerätes in Kauf
    > genommen.
    > >
    > Den Text hab ich nun aber so verstanden, das
    > es
    > lediglich Musik vom Musikserver abspielt.
    > Finde
    > die Formulierung mit dem Internet
    > sehr
    > mißverständlich .. :\
    >
    > Doch Streams aus dem Netz kann es auch.
    >
    > ... jens
    >


    Mal im ernst, die Streams aus dem Internet kann man doch alle rauchen. Sind so eintönig, dass einem nach 2 Stunden das hören vergeht. Aber vielleicht muss das ja so sein.

    mfg
    loltroll

  4. Re: @golem: Nur aus dem Internet ..

    Autor: mein_name 10.03.06 - 13:27

    Alles verallgemeinern musst doch auch nicht... ;)

    loltroll schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ji (Golem.de) schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ~The Judge~ schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Aber Radiostreams kann das
    > Teil nun doch
    > nicht,
    > oder?! Hatte mich
    > beim Lesen der
    > Kurzfassung schon
    > sehr
    > gefreut und hätte
    > wahrscheinlich sogar
    > die
    > abstossende Optik
    > dieses Gerätes in
    > Kauf
    > genommen.
    > >
    > Den Text hab
    > ich nun aber so verstanden, das
    > es
    >
    > lediglich Musik vom Musikserver abspielt.
    >
    > Finde
    > die Formulierung mit dem Internet
    >
    > sehr
    > mißverständlich .. :\
    >
    > Doch
    > Streams aus dem Netz kann es auch.
    >
    > ...
    > jens
    >
    > Mal im ernst, die Streams aus dem Internet kann
    > man doch alle rauchen. Sind so eintönig, dass
    > einem nach 2 Stunden das hören vergeht. Aber
    > vielleicht muss das ja so sein.
    >
    > mfg
    > loltroll


  5. Re: @golem: Nur aus dem Internet ..

    Autor: ~The Judge~ 10.03.06 - 20:22

    ji (Golem.de) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Doch Streams aus dem Netz kann es auch.

    Dann ist das Gerät wieder im Rennen! ;)

    Hab ich in der Eile etwas überlesen, oder ging das aus dem Artikel tatsächlich nicht nochmal explizit hervor?

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Cyber Security Consultant (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld
  2. SAP Key User (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  3. Senior Customer Solution Architect (m/w/d) - Behördennetze
    Vodafone GmbH, Unterföhring
  4. Projektmanager Digitalisierungsprojekte (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin, deutschlandweit

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 499,99€
  3. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce Now (RTX 3080) im Test: 1440p120 mit Raytracing aus der Cloud
Geforce Now (RTX 3080) im Test
1440p120 mit Raytracing aus der Cloud

Höhere Auflösung, mehr Bilder pro Sekunde, kürzere Latenzen: Geforce Now mit virtueller Geforce RTX 3080 ist Cloud-Gaming par excellence.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Nvidia Geforce Now drosselt manche Spiele auf 45 fps
  2. Nvidia Geforce Now bekommt RTX 3080 und Threadripper Pro

Koalitionsvertrag: Was bedeuten die Ampel-Pläne für die Elektromobilität?
Koalitionsvertrag
Was bedeuten die Ampel-Pläne für die Elektromobilität?

Nach dem Willen der Ampelkoalition sollen 15 Millionen Elektroautos bis 2030 auf deutschen Straßen unterwegs sein. Wir haben uns angeschaut, wie das genau umgesetzt werden soll.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Elektroauto Autobauer Uniti schon vor Auslieferung vor dem Ende
  2. Elektromobilität nimmt zu Ein Fünftel der November-Neuzulassungen reine Elektroautos
  3. 4 Motoren und 4-Rad-Lenkung Tesla aktualisiert Cybertruck

Razer Zephyr im Test: Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel
Razer Zephyr im Test
Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel

Einmal Cyberpunk mit Beleuchtung bitte: Tragen wir Razers Zephyr in der U-Bahn, fallen wir auf. Allerdings ist das Produkt nicht ausgereift.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Project Hazel Razers skurrile Maske erscheint zum Jahresende