Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › USK verwundert über Killerspiel-Pläne…

Zensur

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zensur

    Autor: JTR 10.03.06 - 13:26

    In China wird die Demokratie im Internet ausgesperrt, in Deutschland wird grad der komplette Verstand verbannt. Internetfilter zeugen nicht grad von einer freien Gesellschaft und passen bei mir nicht zum Begriff Demokratie.

  2. Re: Zensur

    Autor: mmmm 10.03.06 - 15:13

    > In China wird die Demokratie im Internet
    > ausgesperrt, in Deutschland wird grad der
    > komplette Verstand verbannt. Internetfilter zeugen
    > nicht grad von einer freien Gesellschaft und
    > passen bei mir nicht zum Begriff Demokratie.

    Deutschland braucht die Zensur!

    You know, this is *exactly* how Nazi Germany started...

  3. Re: Zensur

    Autor: loltroll 10.03.06 - 15:16

    mmmm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > In China wird die Demokratie im Internet
    >
    > ausgesperrt, in Deutschland wird grad der
    >
    > komplette Verstand verbannt. Internetfilter
    > zeugen
    > nicht grad von einer freien
    > Gesellschaft und
    > passen bei mir nicht zum
    > Begriff Demokratie.
    >
    > Deutschland braucht die Zensur!
    >
    > You know, this is *exactly* how Nazi Germany
    > started...
    >
    >

    Es geht nicht um Zensur. Es geht darum, Dinge aus der Welt zu schaffen die niemand braucht und niemand vermissen wird. Die Welt könnte noch viel kranker sein, es ist alles eine Frage, womit wir uns beschäftigen.

  4. Re: Zensur

    Autor: JTR 10.03.06 - 15:20

    loltroll schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Es geht nicht um Zensur. Es geht darum, Dinge aus
    > der Welt zu schaffen die niemand braucht und
    > niemand vermissen wird. Die Welt könnte noch viel
    > kranker sein, es ist alles eine Frage, womit wir
    > uns beschäftigen.

    Du weisst das natürlich ganz genau, was ich oder andere vermissen werden oder brauchen. Verlass doch Europa und zieh in eine Diktatur deiner Wahl , dort wirst du garantiert glücklich, weil man dich von allem "Bösen" fernhält und andere für dich das Denken übernehmen.

    Du hast definitiv ein gröberen Dachschaden.


  5. Re: Zensur

    Autor: loltroll 10.03.06 - 15:24

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > loltroll schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Es geht nicht um Zensur. Es geht darum, Dinge
    > aus
    > der Welt zu schaffen die niemand braucht
    > und
    > niemand vermissen wird. Die Welt könnte
    > noch viel
    > kranker sein, es ist alles eine
    > Frage, womit wir
    > uns beschäftigen.
    >
    > Du weisst das natürlich ganz genau, was ich oder
    > andere vermissen werden oder brauchen. Verlass
    > doch Europa und zieh in eine Diktatur deiner Wahl
    > , dort wirst du garantiert glücklich, weil man
    > dich von allem "Bösen" fernhält und andere für
    > dich das Denken übernehmen.
    >
    > Du hast definitiv ein gröberen Dachschaden.
    >
    > ---------------
    > Wir Killerspiele spielende Killer
    >


    Ok. Danke für die Diskussion. Jedenfalls so macht es wohl keinen Sinn mehr weiter zu diskutieren.

    mfg
    loltroll

  6. Re: Zensur

    Autor: JTR 10.03.06 - 15:33

    loltroll schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Ok. Danke für die Diskussion. Jedenfalls so macht
    > es wohl keinen Sinn mehr weiter zu diskutieren.

    Nein hat es wirklich nicht, bei deinem zwanghaften Verlangen anderen um jeden Preis ihr Hobby zu verbieten. Vielleicht sollte ich eine ebenso polemische Behauptung aufstellen (wie diejenigen dass Gewaltspiele gewalttätig machen), dass Bücher den Augen schaden und dumme Ideen enthalten können, und man deswegen die Gesellschaft vor Bücher schützen muss. Also am besten alle verbrennen (kennen wir das nicht von irgendwo?) und verbieten.

  7. Re: Zensur

    Autor: Bibabuzzelmann 10.03.06 - 15:36

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > loltroll schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Ok. Danke für die Diskussion. Jedenfalls so
    > macht
    > es wohl keinen Sinn mehr weiter zu
    > diskutieren.
    >
    > Nein hat es wirklich nicht, bei deinem zwanghaften
    > Verlangen anderen um jeden Preis ihr Hobby zu
    > verbieten. Vielleicht sollte ich eine ebenso
    > polemische Behauptung aufstellen (wie diejenigen
    > dass Gewaltspiele gewalttätig machen), dass Bücher
    > den Augen schaden und dumme Ideen enthalten
    > können, und man deswegen die Gesellschaft vor
    > Bücher schützen muss. Also am besten alle
    > verbrennen (kennen wir das nicht von irgendwo?)
    > und verbieten.

    Da bin ich aber ganz deiner Meinung :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Peine
  2. Gentherm GmbH, Odelzhausen
  3. Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Heilbronn
  4. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung
  3. 144,90€ + Versand
  4. 127,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 3900X/3700X im Test: AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich
Ryzen 3900X/3700X im Test
AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich

Das beste Prozessor-Design seit dem Athlon 64: Mit den Ryzen 3000 alias Matisse bringt AMD sehr leistungsstarke und Energie-effiziente CPUs zu niedrigen Preisen in den Handel. Obendrein laufen die auch auf zwei Jahre alten sowie günstigen Platinen mit schnellem DDR4-Speicher.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 3000 BIOS-Updates schalten PCIe Gen4 für ältere Boards frei
  2. Mehr Performance Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler
  3. Picasso für Sockel AM4 AMD verlötet Ryzen 3400G für flottere iGPU

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

FPM-Sicherheitslücke: Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM
FPM-Sicherheitslücke
Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM

Server für den sogenannten FastCGI Process Manager (FPM) können, wenn sie übers Internet erreichbar sind, unbefugten Zugriff auf Dateien eines Systems geben. Das betrifft vor allem HHVM von Facebook, bei PHP sind die Risiken geringer.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. HHVM Facebooks PHP-Alternative erscheint ohne PHP

  1. Streaming: Netflix' Kundenwachstum geht zurück
    Streaming
    Netflix' Kundenwachstum geht zurück

    Netflix hat im zweiten Quartal die eigenen Erwartungen verfehlt. Auch der Gewinn fiel niedriger aus als im Vorjahresquartal.

  2. Coradia iLint: Alstoms Brennstoffzellenzüge bewähren sich
    Coradia iLint
    Alstoms Brennstoffzellenzüge bewähren sich

    Zwei Züge, 100.000 Kilometer, keine Probleme: Nach zehn Monaten regulärem Einsatz in Niedersachsen ist das französische Unternehmen Alstom zufrieden mit seinen Brennstoffzellenzügen.

  3. Matternet: Schweizer Post pausiert Drohnenlieferungen nach Absturz
    Matternet
    Schweizer Post pausiert Drohnenlieferungen nach Absturz

    Blutkonserven oder Gewebeproben müssen unter Umständen schnell zu ihrem Bestimmungsort gebracht werden. Die Schweizer Post setzt für solche Transporte Drohnen ein. Doch nach vielen problemlosen Flüge ist ein Copter abgestürzt. Das Drohnenprogramm wurde daraufhin vorerst gestoppt.


  1. 23:00

  2. 19:06

  3. 16:52

  4. 15:49

  5. 14:30

  6. 14:10

  7. 13:40

  8. 13:00