Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vorabversion von Opera 9 besteht…
  6. Thema

Was ist mit Firefox und IE?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Was ist mit Firefox und IE?

    Autor: BSDDaemon (RZ) 12.03.06 - 23:59

    Buster schrieb:
    -------------------------------------------------------

    Mozilla wird nicht mit aller Gewalt etwas zurecht frickeln um eine _Richtlinie_ zu erfüllen.

    Sowas kommt nach und nach mit den neuen Engines.

  2. Re: Was ist mit Firefox und IE?

    Autor: blah 13.03.06 - 00:25

    Stonk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Genügend. Weil die meisten Coder einfach nach der
    > Mehrheit gehen und sich nicht um Richtlinien
    > scheren. (Muss man ja auch, weil korrekten Code
    > zeigen die anderen ja als "falsch" an.) Und 5
    > verschiedene Versionen von ner Page macht eh
    > keiner, viel zu viel Arbeit.

    Nun, machen würde ich das schon, nur verklicker mal dem Kunden, der üblicherweise NULL Ahnung hat und sich einen Dreck um IE oder Opera schert. Der will das die Seite gescheit aussieht und seine Besucher nicht motzen. Fünf Versionen für 5 Browser kosten eben auch Zeit. Ich frickel die Seiten in der Regel so hin das sie valides HTML sind. Bis auf den IE zeigen aktuelle Browser diese dann auch korrekt an. Der Acid2 Test ist SEHR krass und obendrein recht fern von der Praxis.


  3. Re: Was ist mit Firefox und IE?

    Autor: Schlork 13.03.06 - 08:03

    Wenn gtk nicht so ein Schrott wäre, würde ich Dir mit Sicherheit zustimmen...

  4. Re: Medikamente

    Autor: JustAnIllusion 13.03.06 - 08:04

    War das nötig?


    BSDDaemon (RZ) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mario _ Hana schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich wurde im Tierheim jahrelang
    > misshandelt
    > und missbraucht, ich brauche
    > dringend ärztliche Hilfe.
    > Bitte, ich will
    > nicht weiter ein geistig verwirrtest
    >
    > Sozialopfer sein was eine Schade für jede Rasse
    > darstellt.
    >
    > Frag doch mal Spammy und Co, die haben ja das
    > selbe Leiden.
    >
    >




    --
    jai

  5. Re: Was ist mit Firefox und IE?

    Autor: grieche 13.03.06 - 08:35


    > Ich habe gestern bei Leuten von Mozilla
    > nachgefragt.
    > der Firefox 2 wird noch Probleme mit dem
    > Acid2-Test haben,

    Kannst du mal das original Statement posten?


  6. Re: Was ist mit Firefox und IE?

    Autor: grieche 13.03.06 - 08:39

    Ashura schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > RedSign schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Außerdem wieso denn eigentlich über 8
    >
    > MB-Download-Größe? Also bei mir ist die
    > 1.5.0.1
    > gerade mal 4,94 MB groß.
    >
    > Ja, die Windows-Version. Die Win-Installer dürften
    > einen Komprimierungsalgorhythmus haben.
    >
    > Die GNU/Linux-Version bringt 8,1MB auf die Waage.


    Die Linux-Version ladet man auch komprimiert runter (*.gz)

  7. Re: Was ist mit Firefox und IE?

    Autor: grieche 13.03.06 - 08:43

    man-in-the-middle schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > fdsglbla schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Dafür zeigt Firefox mehr Seiten richtig an
    > als
    > Opera...
    >
    > Aha. Wie viele genau sind das?

    das kann man sicher nicht beantworten


  8. Re: Was ist mit Firefox und IE?

    Autor: grieche 13.03.06 - 08:50

    fdsglbla schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Buster schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Die Frage
    > ist, wollen oder können sie
    > nicht?
    >
    > Dafür zeigt Firefox mehr Seiten richtig an als
    > Opera...
    >

    ich bekomme aber immer richtig Hass, wenn man erst gar nicht die Chance bekommt mit einem Browser auf eine Seite zu kommen.
    Z.B kommt man erst gar nicht mit Opera auf t-com.de wenn man als Browserkennung Opera eingestellt hat, dh. es kommt eine dusslige Meldung das wahrscheinlich Java-Script oder Cookis ausgeschaltet sind oder Wartungsarbeiten durchgeführt werden. Aber mit Mozilla-Kennung kommt man drauf und ich konnte auch keine Probleme feststellen.
    Mit Konqeror wird man übrigens auch ausgeschlossen.


  9. Re: Was ist mit Firefox und IE?

    Autor: dregenrocks 13.03.06 - 09:40

    > Mozilla wird nicht mit aller Gewalt etwas zurecht
    > frickeln um eine _Richtlinie_ zu erfüllen.
    Genau. Die "Richtlinien" HTML, CSS und Co sind auch total überbewertet für HTTP-Clients... ;)

    > Sowas kommt nach und nach mit den neuen Engines.
    Dein Wort in Gottes Ohr. :)


  10. Re: Medikamente

    Autor: BSDDaemon 13.03.06 - 11:01

    JustAnIllusion schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > War das nötig?

    Nein, aber angebracht. ;)

  11. Re: Was ist mit Firefox und IE?

    Autor: Ashura 13.03.06 - 14:22

    grieche schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Linux-Version ladet man auch komprimiert
    > runter (*.gz)

    Nö. Man lädt sie herunter.


    Gruß, Ashura

    PS: Faktisch hast du Recht, mein Fehler.

    --
    Kürzen Sie zitierten Text auf das notwendige Minimum!

  12. Re: Was ist mit Firefox und IE?

    Autor: RedSign 13.03.06 - 15:54

    Die .exe für das Setup ist bei der Win-Version eigentlich ein 7zip-Archiv, wie das sein kann, dass das bei Linux so viel größer ist bleibt mir dennoch ein Rätsel.

  13. Re: Was ist mit Firefox und IE?

    Autor: grieche 13.03.06 - 16:48

    RedSign schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die .exe für das Setup ist bei der Win-Version
    > eigentlich ein 7zip-Archiv, wie das sein kann,
    > dass das bei Linux so viel größer ist bleibt mir
    > dennoch ein Rätsel.

    Dann hast du mit Softwareentwicklung nicht viel am Hut.

  14. Re: Was ist mit Firefox und IE?

    Autor: RedSign 13.03.06 - 22:08

    grieche schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > RedSign schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Die .exe für das Setup ist bei der
    > Win-Version
    > eigentlich ein 7zip-Archiv, wie
    > das sein kann,
    > dass das bei Linux so viel
    > größer ist bleibt mir
    > dennoch ein Rätsel.
    >
    > Dann hast du mit Softwareentwicklung nicht viel am
    > Hut.

    Nein habe ich nicht, aber anstatt dieses so dummdreist festzustellen (ich habe ja nie behauptet davon Ahnung zu haben) könntest du lieber mal Licht ins Dunkel bringen.
    Also manchmal weiß ich auch nicht, warum einige ihre Nase so hoch tragen müssen, anstatt einfach mal das Mehrwissen, das ihnen zur Verfügung steht, zu nutzen, um es an andere weiterzugeben, die sich damit nicht so auskennen.
    Tut mir Leid, aber das kommt echt gerade dumm rüber aus meiner Sicht.

  15. Re: Was ist mit Firefox und IE?

    Autor: Heynemann 13.03.06 - 22:20

    BSDDaemon (RZ) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Buster schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > Mozilla wird nicht mit aller Gewalt etwas zurecht
    > frickeln um eine _Richtlinie_ zu erfüllen.
    >
    > Sowas kommt nach und nach mit den neuen Engines.
    >
    >
    Wenn ich so einen Scheiß lese, wird mir kotzübel.
    Konquerer, Safari und Opera machen es doch vor, wie es geht.
    Und Mozilla kann das nicht? Die übernehmen doch sonst jeden Pups von den anderen.
    Standards sind dazu da, daß man sich daran hält. Ist das zu viel verlangt? Es reicht doch eigentlich, wenn Microsoft sich an nichts hält, jetzt auch noch Mozilla.

  16. Re: Was ist mit Firefox und IE?

    Autor: BSDDaemon 14.03.06 - 10:23

    RedSign schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nein habe ich nicht, aber anstatt dieses so
    > dummdreist festzustellen (ich habe ja nie
    > behauptet davon Ahnung zu haben) könntest du
    > lieber mal Licht ins Dunkel bringen.
    > Also manchmal weiß ich auch nicht, warum einige
    > ihre Nase so hoch tragen müssen, anstatt einfach
    > mal das Mehrwissen, das ihnen zur Verfügung steht,
    > zu nutzen, um es an andere weiterzugeben, die sich
    > damit nicht so auskennen.
    > Tut mir Leid, aber das kommt echt gerade dumm
    > rüber aus meiner Sicht.

    Warum etwas erklären was du dann, für den Fall dass du wirklich keine ahnung davon hast, eh nur prüfungslos mit ja absegnen kannst?

    Compiler, Bibliotheken, TK, etc. pp... es gibt soviele Gründe aber warum sollten die paar MB überhaupt interessieren?

  17. Re: Was ist mit Firefox und IE?

    Autor: BSDDaemon 14.03.06 - 10:27

    Heynemann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn ich so einen Scheiß lese, wird mir kotzübel.
    > Konquerer, Safari und Opera machen es doch vor,
    > wie es geht.

    Nein, sie zeigen genau das Gegenteil. Sie frickeln plötzlich in Beta-Versionen und Patch-Versionen rum und bieten diese an und trennen sich damit von jeder Roadmap ab. Chaotische Entwicklung ohne Zeitplan. Bei Mozilla hat man nunmal einen Zeitplan und wird sowas nciht machen. Für Konqueror gab es nur ein Patchkit und bis heute ist es auch nicht mehr als dieses da die grundlegende Unterstützung fehlt. Man hat nur auf dieses Test hin gearbeitet. Safari demnach auch. Bei Opera arbeitet man einer PREVIEW... unter den Nightly Builds von Mozilla gab es auch schon Acid2 kompatible Versionen aber das ist eben noch nciht im Zeitplan. Das Bestehen vom Acid2 Test hängt nicht von Firefox sondern von Gecko ab und dieses hat ebenfalls eine Roadmap.

    > Standards sind dazu da, daß man sich daran hält.

    Tja, weder ist Acid2 ein anerkannter Test noch sind HTML oder CSS Standards.

  18. Re: Was ist mit Firefox und IE?

    Autor: Ashura 14.03.06 - 14:55

    BSDDaemon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tja, weder ist Acid2 ein anerkannter Test noch
    > sind HTML oder CSS Standards.

    In diesem Falle solltest du aber deine Definition von „Standard“ näher erläutern.


    Gruß, Ashura

    --
    Kürzen Sie zitierten Text auf das notwendige Minimum!

  19. Re: Was ist mit Firefox und IE?

    Autor: RedSign 14.03.06 - 20:42

    Dann kann man sich aber auch, wenn man das schon nicht erkären will, solche Kommentare sparen. Außerdem wurde sich weiter oben über die Größe beschwert und lediglich seine Angabe hat mich verwundert, mehr nicht.

    Das ist genauso, wenn sich jemand wundert, dass sein Rechner nicht funktioniert und ich ihm dann sage: "Du hast wohl keine Ahnung von PCs!"

  20. Re: Was ist mit Firefox und IE?

    Autor: AndreasP 01.03.07 - 11:26

    rene2002 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > flsh schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Größtenteils übrigens strunzdumme Vermutungen
    > ;)
    >
    > Weisst du mehr?

    Dass Firefox ohne Extenions ein recht "nackter" browser ist, ist keine Schwäche, sondern Stärke. Es ist einfach nicht die Intention die Firefox-Benutzer mit Gimmicks zu überladen, so wie MS das tut. Das hat aber eben nichts mit fehlender Manpower zu tun. Und in der Zwischenzeit schafft Gecko auch schon den ACID2

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM, Bremen
  2. Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, Schramberg - Waldmössingen
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg
  4. BG-Phoenics GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349,00€ (inkl. Call of Duty: Black Ops 4 & Fortnite Counterattack Set)
  2. 23,99€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de
  4. 119,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
Struktrurwandel
IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
Von Maja Hoock

  1. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  2. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  3. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

Huawei: Ohne Rücksicht
Huawei
Ohne Rücksicht

Die Regierung von Donald Trump geht auf allen Ebenen gegen den chinesischen Hersteller Huawei vor. Es geht um viel mehr als Finanzbetrug und Spionage.
Von Felix Lee

  1. Großbritannien Huawei zeigt 5G-Videoanruf zwischen drei Netzen
  2. Huawei USA setzen "langen Arm über Grenzen ein"
  3. 5G Großbritannien entscheidet sich gegen Huawei-Verbot

Honor Magic 2 im Test: Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben
Honor Magic 2 im Test
Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben

Ein Smartphone, dessen vordere Seite vollständig vom Display ausgefüllt wird: Diesem Ideal kommt Honor mit dem Magic 2 schon ziemlich nahe. Nicht mit Magie, sondern mit Hilfe eines Slider-Mechanismus. Honor verschenkt beim Magic 2 aber viel Potenzial, wie der Test zeigt.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Honor Neues Magic 2 mit Slider und ohne Notch vorgestellt
  2. Huawei Neues Honor 8X kostet 250 Euro
  3. Honor 10 vs. Oneplus 6 Oberklasse ab 400 Euro

  1. Anti-Temper: Denuvo bei Metro Exodus geknackt
    Anti-Temper
    Denuvo bei Metro Exodus geknackt

    Die PC-Version von Metro Exodus ist offenbar frei im Netz erhältlich, nachdem Denuvo innerhalb von fünf Tagen geknackt wurde. Die umstrittene Veröffentlichung im Epic Game Store dürfte speziell bei diesem Titel das Problem der nicht lizenzierten Downloads verschärfen.

  2. HP Spectre Folio im Test: Der Schnapper aus Nappa
    HP Spectre Folio im Test
    Der Schnapper aus Nappa

    Hape Kerkelings Figur Horst Schlämmer würde das HP Spectre Folio als Modestück herumtragen. Auch wir denken, dass das in echtem Leder eingehüllte Convertible sich gut anfühlt und angenehm riecht. Allerdings zeigt das Material im Test einige Schwächen.

  3. Netzwerktechnik: AVM bringt neue WLAN-Repeater für das Fritz-Mesh
    Netzwerktechnik
    AVM bringt neue WLAN-Repeater für das Fritz-Mesh

    MWC 2019 Zum MWC 2019 wird AVM vier neue Repeater vorstellen. Den Repeater 3000 kennen Nutzer bereits von der Ifa 2018. Neu sind die wandmontierten Modelle, die für verschiedene Preisklassen angelegt und zum Fritz-Mesh kompatibel sind. Nebenbei haben die Produkte jetzt andere Namen.


  1. 12:25

  2. 12:03

  3. 11:49

  4. 11:44

  5. 11:39

  6. 11:29

  7. 11:19

  8. 11:09