1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telefónica: O2/E-Plus…

Nicht überraschend

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Nicht überraschend

    Autor: heubergen 24.08.15 - 16:46

    Das Stellen abgebaut werden ist bei einer Fusion eigentlich normal da ja so nunmal die meisten Kosten gespart werden können.

    Nicht schön, aber ist halt so.

  2. Re: Nicht überraschend

    Autor: MartinAachen92 24.08.15 - 16:54

    Zumal es ohnehin an jeder ecke drei Handyläden gibt.

  3. Re: Nicht überraschend

    Autor: Squirrelchen 24.08.15 - 17:00

    MartinAachen92 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zumal es ohnehin an jeder ecke drei Handyläden gibt.

    Das Eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Ergo Artikel lesen oder wenn du es wirklich nicht verstanden hast, mal kurz drüber nachdenken, wer denn die Support Anfragen von dir beantwortet.

    ------------------
    Ich könnte Ausnussen vor Nussigkeit!

    Es grüßt,
    Dat Hörnchen

  4. Re: Nicht überraschend

    Autor: genussge 24.08.15 - 17:18

    "Handyläden" - Service Filialen der großen Anbieter O2, Vodafone und Telekom - sind grundsätzlich für den Verkauf gedacht und darauf auch ausgelegt. Servicedienstleistungen werden (eingeschränkt) auch von dort bearbeitet aber oftmals ruft der Mitarbeiter im Laden dann selber bei der Hotline an. Es wäre auch viel zu teuer dafür Ladenmiete zu bezahlen, aus Sicht der Anbieter.

  5. Re: Nicht überraschend

    Autor: DonPanda 24.08.15 - 17:25

    genussge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Handyläden" - Service Filialen der großen Anbieter O2, Vodafone und
    > Telekom - sind grundsätzlich für den Verkauf gedacht und darauf auch
    > ausgelegt. Servicedienstleistungen werden (eingeschränkt) auch von dort
    > bearbeitet aber oftmals ruft der Mitarbeiter im Laden dann selber bei der
    > Hotline an. Es wäre auch viel zu teuer dafür Ladenmiete zu bezahlen, aus
    > Sicht der Anbieter.

    Als VP von unitymedia: auch Miete wird von den Anbietern teilweise oder ganz übernommen

  6. Re: Nicht überraschend

    Autor: Baron Münchhausen. 24.08.15 - 19:44

    Lange Wartezeiten und genervte, unfreundliche Supporter mit 0 Problembewältigung, die ich Gott sei Dank mit einem Anbieterwechsel hinter mir habe. Wie löst man das Problem? Sinnloser Support? Kann man auch gleich an Personal sparren, bringt ja eher nichts.


    my 2 cents.

  7. Re: Nicht überraschend

    Autor: grorg 24.08.15 - 20:42

    DonPanda schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als VP von unitymedia: auch Miete wird von den Anbietern teilweise oder
    > ganz übernommen
    Du bist der Vice President von Unity Media?

  8. Re: Nicht überraschend

    Autor: patrickrocker83 25.08.15 - 06:32

    vertriebspartner?

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Consultant Networking Security (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. SENIOR SERVICE MANAGER SERVICENOW (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  3. Senior Architect Data Center & Cloud (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  4. Technical Consultant (m/w/d) - Konstanz oder remote
    SEITENBAU GmbH, Konstanz, remote

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 55 Zoll für 877€ (Tiefstpreis, UVP 1.899€), 65 Zoll für 1.199€ (Tiefstpreis, UVP 2.799€)
  2. 279,99€ (UVP 319€)
  3. 15% Extra-Rabatt mit Code MMS15 bei eBay


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de