Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Youtube Gaming: Wegen Rechteproblemen…

Vor-/Nachteile?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vor-/Nachteile?

    Autor: manitu 27.08.15 - 12:39

    Gibt es irgendwas, das toller ist als bei anderen Diensten?

  2. Re: Vor-/Nachteile?

    Autor: havald 27.08.15 - 12:41

    jop, yt hat ALLES mit html5 umgesetzt, waehrend alle anderen ihre nutzer noch mit flash nerven

  3. Re: Vor-/Nachteile?

    Autor: Linuxschaden 27.08.15 - 12:44

    havald schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jop, yt hat ALLES mit html5 umgesetzt, waehrend alle anderen ihre nutzer
    > noch mit flash nerven

    1. Nutze Livestreamer
    2. 60 FPS Video, kein Video-Buffering, kaum CPU-Load.
    3. ????
    4. PROFIT

  4. Re: Vor-/Nachteile?

    Autor: MK899 27.08.15 - 12:44

    Naja den Unterschied merke ich nicht wirklich, da ich twich aufm Fernseher nutze. Interessant wären irgendwelche exklusiven Sachen zB bei Turnieren etc

  5. Re: Vor-/Nachteile?

    Autor: klamey 27.08.15 - 13:07

    Und man hat den teils nervigen Chat nicht :) VLC und livestreamer sind schon ne feine Sache.

  6. Re: Vor-/Nachteile?

    Autor: waswiewo 27.08.15 - 13:15

    Twitch ist mittlerweile auch "flashfrei".

  7. Re: Vor-/Nachteile?

    Autor: MK899 27.08.15 - 13:18

    klamey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und man hat den teils nervigen Chat nicht :) VLC und livestreamer sind
    > schon ne feine Sache.


    Vollbild? Du wirst doch nebenei eh keine wichtigen Sachen mehr machen.

  8. Re: Vor-/Nachteile?

    Autor: Dwalinn 27.08.15 - 13:30

    Oftmals ist der Chat das wichtigste am Livestream. Wenn man mit den Nutzern nicht interagieren kann kann man auch gleich nur ne Aufzeichnung machen

  9. Re: Vor-/Nachteile?

    Autor: Yash 27.08.15 - 14:03

    waswiewo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Twitch ist mittlerweile auch "flashfrei".
    Gestern musste ich für Twitch Flash aktivieren. Ist das irgendwo ne Einstellung bzw. ein besonderer Link so wie es bei YT früher war?

  10. Re: Vor-/Nachteile?

    Autor: Buttermilch 27.08.15 - 14:12

    Sie arbeiten an der Umstellung.... Malchat.man zu nocjvflash dann wieder html5.

  11. Re: Vor-/Nachteile?

    Autor: Hotohori 27.08.15 - 15:08

    waswiewo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Twitch ist mittlerweile auch "flashfrei".

    Das gilt nur für den Chat, nicht für den Videoplayer.

  12. Re: Vor-/Nachteile?

    Autor: boiii 27.08.15 - 15:21

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oftmals ist der Chat das wichtigste am Livestream. Wenn man mit den Nutzern
    > nicht interagieren kann kann man auch gleich nur ne Aufzeichnung machen
    Lässt ich mit Livestreamer doch auch ganz automatisch im neuen Tab öffnen.

  13. Re: Vor-/Nachteile?

    Autor: BingBong 27.08.15 - 16:41

    Der Player wurde vor kurzem auch auf HTML5 umgestellt, der Stream selber benötigt aber noch Flash.
    http://blog.twitch.tv/2015/07/video-player-controls-now-in-html/

  14. Re: Vor-/Nachteile?

    Autor: Buttermilch 27.08.15 - 18:36

    Hängt sehr von Endgerät ab. Auf meinem Android Smartphone kann ich die normale Twitch Website incl stream und Chat ansehen. Das geht nur, wenn dort kein flash mehr vorhanden ist. Sonst kommt die Aufforderung flash zu installieren.
    Ergo geht es auf dem mobilendevice unter chrome und Android 5.2 in einem html5 only mode. Was vor ca 2 Monaten noch nicht möglich war. QED

  15. Re: Vor-/Nachteile?

    Autor: quineloe 27.08.15 - 21:43

    Das interface ist reinster Schrott. Bei Twitch werden wenigstens noch Wörter verwendet, bei youtubegaming nur lustige Symbole, deren Bedeutung man erraten darf.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Partners Deutschland GmbH, München
  2. INTER CONTROL Hermann Köhler Elektrik GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. Rodenstock GmbH, München
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229€ (Bestpreis!)
  2. mit Gutschein: NBBX570


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

  1. BSI-Präsident: "Emotet ist der König der Schadsoftware"
    BSI-Präsident
    "Emotet ist der König der Schadsoftware"

    Das BSI sieht eine weiterhin steigende Bedrohung durch Gefahren im Internet, vor allem setzt demnach die Schadsoftware Emotet der Wirtschaft zu. BSI-Präsident und Bundesinneminister betonen ihre Hilfsbereitschaft in Sachen Cybersicherheit, appellieren aber auch an die Verantwortung von Verbrauchern und Unternehmen.

  2. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.

  3. Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
    Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
    Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

    Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.


  1. 19:25

  2. 17:18

  3. 17:01

  4. 16:51

  5. 15:27

  6. 14:37

  7. 14:07

  8. 13:24