1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › CD Projekt Red: 73 Millionen…

"älterer Titel von Bethesda"

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. "älterer Titel von Bethesda"

    Autor: heidegger 27.08.15 - 20:22

    1.) Die alten Fallout Teile stammen nicht von Bethesda, Doom und Quake ebenfalls nicht.

    2.) Gibt es zwei Bethesdas. Das bekanntere Bethesda Softworks ist aber kein Entwicklungsstudio, sondern der Publisher innerhalb der ZeniMax Media Gruppe. Die Entwickler sind die Bethesda Game Studios. Aber scheinbar geht vorher unserer Sonne der Wasserstoff aus, bevor das auch der Letzte mitbekommen hat...

    3.) Quake und Doom stammen von id - mittlerweile ein weiteres Tochertunernehmen von ZeniMax.

    4.) Daher ist das ein ZeniMax Media Angebot. Man sollte halt nicht ein Tochter-Unternehmen mit dem Mutterkonzern verwechseln.

    5.) die weiteren Entwickler-Studios innerhalb von ZeniMax sind ZeniMax Online und die Arcane Studios - nur der Vollständigkeit halber erwähnt.

    Danke für ihre Aufmerksamkeit. ... ;-)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Automation Engineer (m/w/d)
    Packsize GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. DevOps Software Engineer im Bereich "Software Factory" (m/w / divers)
    Continental AG, Frankfurt
  3. Informatiker*in Entwicklung von Simulationssoftware
    Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut EMI, Efringen-Kirchen, Freiburg
  4. CAD/CAM Programmierer (w/m/d)
    AIXTRON SE, Herzogenrath

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. (u. a. Commander Edition für 32,89€ statt 69€, Season Pass für 14,50€ statt 28€)
  3. 109,99€
  4. 359,99€ (Release: 04.11.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de