1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Logo: Google schafft die…

Man merkte an der Serifenschrift dass die Google-Gründer

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Man merkte an der Serifenschrift dass die Google-Gründer

    Autor: Keridalspidialose 02.09.15 - 09:47

    aus dem technischen Bereich des akademischen Umfelds kamen. Wären die Gründer aus dem Medienbereich gewesen hätte Google von Anfang an eine Serifenlose als Logoschrift verwendet.

    Informatiker und Ingenieure verwenden immer eine Serifenschrift wenn sie das Thema "Wissen" optisch illustrieren wollen.

    ___________________________________________________________

  2. Re: Man merkte an der Serifenschrift dass die Google-Gründer

    Autor: gaym0r 02.09.15 - 09:50

    Keridalspidialose schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Informatiker und Ingenieure verwenden immer eine Serifenschrift wenn sie
    > das Thema "Wissen" optisch illustrieren wollen.

    Immer... OK. Woher nimmst du diese Weisheit?

  3. Immer?

    Autor: Missingno. 02.09.15 - 09:51

    Nein, Informatiker und Ingenieure kümmern sich nicht um die Schrift und verwenden irgendeine / die erstbeste. Weil es um das Wissen geht und nicht ums Design.

    --
    Dare to be stupid!

  4. Re: Man merkte an der Serifenschrift dass die Google-Gründer

    Autor: xlr 02.09.15 - 09:54

    Naja, so ein bisschen stimmt's ja schon: die zwei größten Seiten, die mir einfallen - Wikipedia und Wolfram Alpha - haben beide Serifen.

  5. Re: Man merkte an der Serifenschrift dass die Google-Gründer

    Autor: _4ubi_ 02.09.15 - 10:00

    Keridalspidialose schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aus dem technischen Bereich des akademischen Umfelds kamen. Wären die
    > Gründer aus dem Medienbereich gewesen hätte Google von Anfang an eine
    > Serifenlose als Logoschrift verwendet.
    >
    > Informatiker und Ingenieure verwenden immer eine Serifenschrift wenn sie
    > das Thema "Wissen" optisch illustrieren wollen.

    Noch besser: Beim CERN wird gerne Comic Sans benutzt.

  6. Re: Man merkte an der Serifenschrift dass die Google-Gründer

    Autor: flasherle 02.09.15 - 10:02

    es sieht halt einfach besser aus und nicht so technisch...

  7. Re: Man merkte an der Serifenschrift dass die Google-Gründer

    Autor: Esquilax 02.09.15 - 10:02

    COMIC SAAAAANS!!!

    http://explosm.net/comics/2301

  8. Re: Man merkte an der Serifenschrift dass die Google-Gründer

    Autor: Heldbock 02.09.15 - 10:04

    Es gibt extrem viele Firmen, die ein Logo mit Serifenschrift haben.
    Zum Beispiel: Telekom (T-Mobile), Honda, Wordpress, tumblr, Volvo, Sony, BOSS, Continental, ...
    Nur, um mal ein paar Große zu nennen, aus unterschiedlichen Branchen. Glaube nicht, dass es damit zu tun hat, ob jemand nur Informationen bieten möchte und nicht auf ein Design achtet. Die werden alle ihre Designer haben, die das zu der Zeit, als es erstellt wurde, als modern und zeitgemäß angesehen haben.
    Und wenn nun jemand meint, das Logo modernisieren zu müssen ohne Serifen, ist es doch ok.

  9. Re: Man merkte an der Serifenschrift dass die Google-Gründer

    Autor: xVipeR33 02.09.15 - 15:37

    Mit den Serifen sah es einfach wesentlich seriöser/ernstzunehmender aus. So wirkt es wie Spielzeug.

  10. Re: Man merkte an der Serifenschrift dass die Google-Gründer

    Autor: exxo 03.09.15 - 04:01

    BWL'er verwenden Arial weil Serifen die Lesbarkeit beeinträchtigen.

  11. Re: Man merkte an der Serifenschrift dass die Google-Gründer

    Autor: exxo 03.09.15 - 04:09

    Was sicherlich gewollt ist. Spielzeug ist harmlos. So unterstreichen die Googleboys das sie ungefährlich sind.

  12. Re: Man merkte an der Serifenschrift dass die Google-Gründer

    Autor: flasherle 03.09.15 - 14:54

    ich habe von seriefenschriften gesprochen, nicht von dem müll jetzt

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Junior) Consultant Logistikprozesse E-Commerce (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm
  2. Algorithm Engineer Java (w/m/d)
    CAS Software AG, Karlsruhe
  3. System Architekt*in für Multi Sensor Daten Fusion (w/m/d)
    Hensoldt, Ulm
  4. IT Service & Support Professional (m/w/d)
    ConSense GmbH, Aachen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Dead Rising 4, Disciples Liberation, Leisure Suit Larry - Wet Dreams Dry Twice)
  2. (stündlich aktualisiert)
  3. 79,99€ (Release: 28.10.)
  4. ab 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de