1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PlayStation 3 verspätet sich in Japan…
  6. Thema

Hab mir ne PS2 geholt => geil!!!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: ...hättest du dir lieber mal eine Xbox geholt

    Autor: DoubleH 15.03.06 - 13:04

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > RPGamer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Der einzige Nachteil der Xbox ist das es
    > kein
    > GrandTourismo gibt.
    >
    > Soso, der einzige Nachteil also?! Nur mal eine
    > Sekunde nachgedacht und lass mich folgende Titel
    > in den Raum stellen:
    >
    > - Ratchet & Clank
    > - Shadow of the Colossus
    > - We love Katamari
    > - etc.
    > - etc. etc.
    > - etc. etc. etc.
    >
    > :)
    >
    > -----
    > Casket Crew - To think and protect

    - Metal Gear Solid
    - RE
    - SH
    - Jak
    - Sly

  2. Re: ...hättest du dir lieber mal eine Xbox geholt

    Autor: ME_Fire 15.03.06 - 13:12

    RPGamer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...hat sie (die Xbox1) doch gegenüber der PS2
    > einige Vorteile wie z.B. eine Festplatte - und
    > durch den Einsatz eines Modchips wird sie zum
    > vollwertigen Mediacenter! Dazu noch eine
    > Festplatte >= 80GB und schon ist es die
    > perfekte Spielekonsole zum zocken, musik hören,
    > filme schauen, surfen und als Networkstorage ;-)
    >
    > Der einzige Nachteil der Xbox ist das es kein
    > GrandTourismo gibt.
    >


    Nachdem ich die PS2 schon zum Release gekauft habe, hab ich mich jetzt auch noch durchgerungen für 50€ eine XBox zu kaufen.

    Das Teil ist ja ganz nett aber mit dem Pad hab ich echt mühe. Das liegt sowas von schlecht in der Hand :-(

    Ausserdem ist mir das Teil in den 2 Wochen die ich es hab schon öfters abgestürzt als die PS2 in den 5 oder 6 Jahren in denen ich sie schon hab :-((

  3. Re: ...hättest du dir lieber mal eine Xbox geholt

    Autor: lol ;) 15.03.06 - 13:16

    > Nachdem ich die PS2 schon zum Release gekauft
    > habe, hab ich mich jetzt auch noch durchgerungen
    > für 50€ eine XBox zu kaufen.
    ...
    > Ausserdem ist mir das Teil in den 2 Wochen die ich
    > es hab schon öfters abgestürzt als die PS2 in den
    > 5 oder 6 Jahren in denen ich sie schon hab :-((

    was willste für 50 € erwarten , lol , wird wohl schon defekt gewesen sein, bei mir läuft ne 1.2er Xbox schon seit Jahren gechipt einwandfrei , wohl verchipt wa ?




  4. Re: ...hättest du dir lieber mal eine Xbox geholt

    Autor: ~The Judge~ 15.03.06 - 13:26

    DoubleH schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > - Metal Gear Solid
    > - RE
    > - SH
    > - Jak
    > - Sly

    Das gibts auch alles nicht für die XBOX?! Was kann die denn dann ausser EA, EA und nochmals EA?

    Sich hacken lassen und dann "konkret krass" gerippte Filme abspielen können lasse ich im Übrigen nicht als eigenständiges und exklusives Game durchgehen! ~g~

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  5. Nichts als Neid der besitzlosen ...

    Autor: jeder kauft das was er sich leisten w 15.03.06 - 13:28

    SpielBahnhof schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tach,
    >
    > ich hab mir jetzt ne PS2 slim besorgt! Saugeiles
    > Teil! Spiele gibts für 10€ bei eBay und
    > chicer ist das Ding auch.
    >
    > Mal echt: Wer sich für 400-500€ ne PS3
    > kauft, ist echt selbst schuld!

    naja , ich kauf mir auch nen alten Vor-Vor-Serien BMW weil ich die Ersatzteile billich bei ebay bekomm , ...
    Mal echt : Wer sich nen Neuen BMW hohlt , is doch selbst schuld !


    muahhahahhahaha !

    Die PS3 wird sicherlich noch min 200 € teuerer werden als du denkst,
    also kratz dein Taschengeld zusammen ...

    Übrigens war die PS2 auf zum Release (Japan) sehr teuer (ca 2000 DM),
    galt auch für die erste PS ... (ja ich kenne Leute die verückt genug sind das Geld auszugeben nur um 3-4 Monate vorher schon zocken zu können, die jukt die Kohle aber auch ned ...)
    Also regt auch doch ned so wegen den Preisen auf, das relativiert sich mit der Zeit.
    man sieht ja an dem Posting auf das ich antworte das sich leute auch noch an veraltetem Zeug erfreuen wenn nur billich genug is ...

  6. Re: ...hättest du dir lieber mal eine Xbox geholt

    Autor: ~The Judge~ 15.03.06 - 13:31

    Ein Krüppel-PC ist schlecht und unausgewogen zusammengestellte PC-Hardware. Laut, heiss und unperformant .. ob PC-Architektur (Vielseitigkeit) grundsätzlich für Konsolen (Spezialisiert) geeignet ist sei dabei noch dahingestellt.

    Das Ganze noch in ein riesiges unförmiges Gehäuse geschmissen und diese Scheisse als Gold verkauft, et vóila hat man die X-BOX! :)

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  7. Re: Mal ganz ehrlich...

    Autor: D2-MAC ... 15.03.06 - 13:39


    > In meinen Augen werden die Earlyadopter immer mehr
    > verarscht! Irgendwann muß ich bei Video-on-demand
    > noch fürs umschalten und Werbung schauen
    > bezahlen.
    >
    > Schöne, neue Welt....


    Jo verarscht wirste immer , kennst noch D2-MAC (Deutschlands erster Versuch DigitalTV großflächig zu etablieren ...), kenne noch ein paar Haushalte die kompatible Fernseher haben, leider wird das Format nicht mehr gesendet ...

  8. Re: ...hättest du dir lieber mal eine Xbox geholt

    Autor: null Ahnung 15.03.06 - 13:52

    RPGamer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...hat sie (die Xbox1) doch gegenüber der PS2
    > einige Vorteile wie z.B. eine Festplatte - und
    > durch den Einsatz eines Modchips wird sie zum
    > vollwertigen Mediacenter! Dazu noch eine
    > Festplatte >= 80GB und schon ist es die
    > perfekte Spielekonsole zum zocken, musik hören,
    > filme schauen, surfen und als Networkstorage ;-)
    >
    > Der einzige Nachteil der Xbox ist das es kein
    > GrandTourismo gibt.
    >

    Jaja, so ist das wenn Leute, die sich nicht auskennen trotzdem über Dinge labern...

    Für die PS2 gibt es ebenso die Möglichkeit eine Festplatte einzubauen. Bei der alten Kiste mit Hilfe des Netzwerkadapters und bei der Slim zwar nur mit löten, aber immerhin.

    Musik hören kann man von der HDD, Filme schauen auch.
    Surfen kann ich mit dem Netzwerkadapter auch und als Storage im LAN ist sie dank FTP auch zu nutzen...

    Warum also XBOX????
    (Noch dazu bei diesem sch*** Controller ;P )

  9. Re: Hab mir ne PS2 geholt => geil!!!

    Autor: 4650 15.03.06 - 13:57

    doll, blos wer braucht schon BD-Roms?

    da ist nicht wirklich ein besserer Film drauf, dank dem ganzen DRM und dem doppelten Medienpreis (soll ja so sein) ists doch grausam, sowas gut zu finden.

    HDTV ist ja auch momentan jedenfalls und auch in den nächsten Jahren ziemlich sinnlos, und leider werden die normalen TV-User dank dem Medien/Marketing/Hype mit HDTV-Ready über den Tisch gezogen, LCD ist absolut quatsch, wird aber den Normalleuten angedreht!

    Dabei ist LCD nun wirklich nix für den Normal-TV-User, denn der will PAL sehen, und ich habe die PAL-Darstellung von einem Sharp für 1600 Euro gesehen, VCD-Qualität, wenn ueberhaupt!

    Wer DVDs anschauen will, und HDTV-Konsolen spielen will, kann evlt. damit glücklich werden, aber P/L ist dennoch mieß!

    Der von mir z.B. angesprochene Sharp hat die Auflösung 1366x -> der muss egal bei was auch immer skallieren! und es sieht schlecht aus!

    Grausam, und sowas wird dann noch von vielen gehypt!

    Ich bringe ein altes aber gültiges Argument ein: Die Qualität des Films oder des Spieles muss stimmen, es kommt garnicht auf das Aussehen drauf an, innere Werte vs äußere Werte ;-)

    Diablo2 war ja z.B. ein Beispiel hierfür, damals schon keine gute Grafik, aber wohl eines der erfolgreichsten Spiele bisher! Wird ja heute noch gezockt, dagegen z.B. Sacred garnicht mehr (war mal auf einen Server, gibt noch evlt. 10 Stück, und die sind leer LOL)

    Der Vorposter hat recht, auf diese Nextgenerationkonsolen können sehr viel verzichten -> die meisten haben ja auch kein HDTV-Gerät, wofür auch!

    HDTV-Fernsehen wird ja auch nicht besser, denn wie bei Digital-Tv werden sie auch dort mit Bitraten knausern, die kosten ja Geld.

    Dank HDTV werden die Geräte mit DRM verkrüppelt (und das noch beworben -> HDTV-Ready -> Simlook würde ich dazu sagen)

    Sei es nun BD oder HD-Roms, diese werde min. wohl 2x mehr kosten, und wieder mit Ländercodes behaftet sein, zudem kanns passieren, dass ein Gerät, wenn dessen code geknackt wurde, dass neue Roms nicht mehr dank Abfragen damit funktionieren...

    Super!

    Am Besten finde ich auch das hier dazu :

    :-)

    http://www.photono.de/hdtv.gif

    Mfg

    und nix für ungut, aber das muss ich bei dem Thema immer rauslassen.



    ck (Golem.de) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > SpielBahnhof schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mal echt: Wer sich für 400-500€ ne PS3
    >
    > kauft, ist echt selbst schuld!
    >
    > Hmm, seh ich nicht so. Ist immerhin auch ein
    > vollwertiger Blu-ray-Player - was auch immer die
    > PS3 nun kosten wird, sie wird voraussichtlich
    > günstiger sein als die reinen Blu-ray-Player und
    > mehr können. Bleibt nur zu hoffen, dass das
    > Bildschirm-Menü für die Blu-ray-Wiedergabe nicht
    > so oll wird wie damals bei der DVD-Player-Funktion
    > der PS2. Diese kleinen Icons waren mir persönlich
    > zu kryptisch.
    >
    > Gruss
    > Christian Klass
    > Golem.de
    >
    >


  10. Sorry aber

    Autor: 4650 15.03.06 - 14:10

    wenn man dem Inet glauben darf (hat Golem ja glaube ich selber nen Artikel dazu) soll die xbox ca. 500 Doller kostet, ca. 100 werden also subventioniert, die ps3 soll aber ca. 900 Doller kosten, und wenn das wirklich stimmt, dann muss diese Konsole min. 300 Doller unter Herstellungskosten verkauft werden!

    Spiele für 90 Doller/EUro????!!!

    Wenn das so ist, kann ich nur mit dem Kopf schütteln, da bleib ich doch lieber bei meinem PC, da kostet selbst nach der Teuerung vor ein paar Jahren die Spiele kaum mehr als 40 Euro.

    Dass Blueraylaufwerk dient dazu, Blueray zu verbreiten, deswegen ists bzw. soll eingebaut werden, dem Spieler bietet das ganze aber keinen einzigsten Vorteil, naja, bis auf die, die jeden Hype mit machen und unbedingt die Pickel an der Stirn von wem auch immer sehen wollen.

    Für die Spiele wirds sicherlich nicht gebraucht...

    (evlt. als Kopierschutz, da BD-Roms, wenn überhaupt, noch lange brauchen, bis sie sich durchsezten)

    Absolut unbegreiflich für mich, dass da intelligente Menschen mit machen.



    ck (Golem.de) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > loltroll schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Absolut unlogisch. Soviel kann und darf Sony
    > pro
    > PS3 nicht drauflegen.
    >
    > Sony nicht, aber Sony Computer Entertainment. ;)
    > Sie haben nie gesagt, dass die PS3 billig wird.
    >
    > > Das ist ja der Grund für die
    > eigentliche
    > Verzögerung. Nicht die
    > "Standardisierung"
    > sondern der Preis pro PS3 ist
    > momentan für
    > den Launch viel zu hoch. Dahher kommt
    > die PS3
    > momentan nicht auf den Markt.
    >
    > Sehe ich anders, die Blu-ray-Leute basteln noch an
    > den Spezifikationen - ohne deren Fertigstellung
    > kann die PS3 meines Wissens nach nicht
    > ausgeliefert werden, wenn sie später als legitimer
    > Blu-ray-Player dienen soll. Zudem sinken die
    > Preise nicht durch Abwarten, sondern durch das
    > Produzieren in großen Stückzahlen. Der hohe
    > Komponenten-Preis hat auch Microsoft nicht vom
    > Ausliefern abgehalten.
    >
    > Gruss
    > Christian Klass
    > Golem.de


  11. Re: ...hättest du dir lieber mal eine Xbox geholt

    Autor: ~jaja~ 15.03.06 - 14:12

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ein Krüppel-PC ist schlecht und unausgewogen
    > zusammengestellte PC-Hardware.

    Und was haben die Basteleien irgendeines Spinners am PC mit der XBox zu tun?

    > Laut, heiss und
    > unperformant ..

    Du meinst diese AMD Krüppel anno 2001?

    > ob PC-Architektur (Vielseitigkeit)
    > grundsätzlich für Konsolen (Spezialisiert)
    > geeignet ist sei dabei noch dahingestellt.

    Hachje. Eine Intel CPU heisst noch lange nicht dass es ein PC ist. Die XBox ist genau so eine customized solution wie jede andere Scheiss Konsole. Zeige mir nur eine einzige verfickte Konsole, egal von welchem Anbieter deren Kiste eine CPU Architektur hat die niemals irgendwo anders als in dieser Pisskiste verwendet wurde. NUR EINE EINZIGE!
    Man, ich kann dieses blöde XBox=kastrierter PC Geschwafel nicht mehr hören.

    > Das Ganze noch in ein riesiges unförmiges Gehäuse
    > geschmissen und diese Scheisse als Gold verkauft,
    > et vóila hat man die X-BOX! :)

    Schwachsinn. Sieh dir Doom 3 oder Riddick auf der XBox an, und dann reden wir weiter. Das IST PERFORMANCE.






    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  12. Re: ...hättest du dir lieber mal eine Xbox geholt

    Autor: ~The Judge~ 15.03.06 - 14:26

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und was haben die Basteleien irgendeines Spinners
    > am PC mit der XBox zu tun?

    Nichts, davon habe ich auch nicht gesprochen!

    > Du meinst diese AMD Krüppel anno 2001?

    Den meinte ich nicht, davon habe ich nicht gesprochen!

    > Hachje. Eine Intel CPU heisst noch lange nicht
    > dass es ein PC ist. Die XBox ist genau so eine
    > customized solution wie jede andere Scheiss
    > Konsole. Zeige mir nur eine einzige verfickte
    > Konsole, egal von welchem Anbieter deren Kiste
    > eine CPU Architektur hat [..]

    CPU-Architektur != PC-(System)Architektur

    Von CPU-Architektur habe ich nicht gesprochen!

    > [..] die niemals irgendwo
    > anders als in dieser Pisskiste verwendet wurde.
    > NUR EINE EINZIGE!

    Das würde sich für einen Chiphersteller vermutlich auch nicht lohnen. Und wie bereits erwähnt: Es geht nicht um Prozessorexklusivität. Eine Konsole alleine daran festzumachen wäre mehr als dumm!

    > Man, ich kann dieses blöde XBox=kastrierter PC
    > Geschwafel nicht mehr hören.

    Es bietet sich aber nunmal an weil es allen Anschein hat daß es so ist!

    > Schwachsinn. Sieh dir Doom 3 oder Riddick auf der
    > XBox an, und dann reden wir weiter. Das IST
    > PERFORMANCE.

    Mag sein. Unterscheidet sich diese groß von der eines handelsüblichen PC mit XBOX-Specs minus die Ressourcen die das OS (WinXP) frisst?

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  13. Re: ...hättest du dir lieber mal eine Xbox geholt

    Autor: winamperthesecond 15.03.06 - 14:39

    Der Controller ist doch reine Ansichtssache, ich zum Besipiel habe eine relativ kleine Hand bevorzuge aber trotzdem den alten großen XBox Controller gegenüner dem neuen (Der mir garnicht liegt) oder einem PS2 Controller. Die XBox ist einfach besser als MediaCenter geeignet da das System auf einer Windows Architektur beruht und weiterhin der DVD Player in meinen Augen ausgereifter als der der PS2 ist. Aber wir reden hier über Spielekonsolen und nun muss ich doch noch meinen Senf dazugeben :
    Ihr wollt eine preiswerte, reine Spielekonsole mit wirklich guten Spielen und einem ergonomischen Controller? GC!

  14. Re: ...hättest du dir lieber mal eine Xbox geholt

    Autor: ~jaja~ 15.03.06 - 14:50

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nichts, davon habe ich auch nicht gesprochen!

    Dann zitiere ich für dich noch einmal:

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ein Krüppel-PC ist schlecht und unausgewogen
    > zusammengestellte PC-Hardware.

    Davon kann man bei der XBox wohl kaum reden. Hast du eine, oder behauptest du nur etwas?

    > Den meinte ich nicht, davon habe ich nicht
    > gesprochen!

    Auch hier noch mal ein Zitat:

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Laut, heiss und
    > unperformant ..

    Auch das kann man von der XBox nicht behaupten. Von einem AMD Athlon XP 2000+ von 2001 schon, ich habe einen, also ich weiss wovon ich rede.

    > CPU-Architektur != PC-(System)Architektur
    >
    > Von CPU-Architektur habe ich nicht gesprochen!

    Achso, dann erkläre mir mal wo du die Grenze ziehst. Wiviele Änderungen an der Architektur müssen da sein damit es kein Krüppel PC mehr ist? Reicht das Fehlen von PCI Bus, PC-BIOS und ähnliches nicht aus?

    > Das würde sich für einen Chiphersteller vermutlich
    > auch nicht lohnen. Und wie bereits erwähnt: Es
    > geht nicht um Prozessorexklusivität. Eine Konsole
    > alleine daran festzumachen wäre mehr als dumm!

    Eben, es lohnt sich nicht. Und genau das dürfte einer der wichtigsten Gründe gewesen sein eine Intel CPU für die XBox zu nutzen. Dazu kommen weitere, wie das leichte Portieren der WinCE-ähnlichen Entwicklungsumgebung, die gut dokumentierten Funktionen der GPU und vieles mehr. Was du MS vorwirfst trifft so auf JEDEN Konsolenhersteller zu.
    Denn auch bei den anderen Konsolen sind mehr als nur die CPUs non-customized, auch Speicher und Interface, Datenbusse, GPUs, etc. wurden nicht "from scratch" entwickelt.

    > Es bietet sich aber nunmal an weil es allen
    > Anschein hat daß es so ist!

    Nein, weil es eine Intelbasierende Konsole von einem Hersteller eines PC-Betriebssystemes ist wurde dieser hahnebüchene Unsinn so oft von jedem erdenklichen Spinner behauptet, dass mittlerweile selbst Leute die durchaus selbst denken können nachgesabbelt wird. ~hint hint~

    > Mag sein. Unterscheidet sich diese groß von der
    > eines handelsüblichen PC mit XBOX-Specs minus die
    > Ressourcen die das OS (WinXP) frisst?

    Und wie die sich unterscheidet. Auf einer Kiste die, wäre es ein PC bestenfalls eines der Quake3Arena-Engine Games laufen lassen könnte laufen hier Games, die in dieser Darstellungsqualität ein Midrange PC (Zur Zeit des Erscheinens der Games) gerade so geschafft hätte.



    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  15. Re: ...hättest du dir lieber mal eine Xbox geholt

    Autor: JTR 15.03.06 - 14:51

    DoubleH schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > - Metal Gear Solid

    Brauche ich seit Splinter Cell nicht mehr

    > - RE

    soll bei der 360 kommen

    > - SH

    Ich hoffe du meinst Silent Hill, das gibts auf der Xbox.

    > - Jak

    Das ist ein Grund, da muss ich dir Recht geben.

    > - Sly

    Ein Jump'n Run unter vielen, da gibts auf jeder Plattform Alternativen.

    Dafür wirst du auf PS2/3 nie...

    -Shattered Steel
    -Project Gotham Racing
    -Amped
    -Kameo oder andere Rare Spiele
    -Dead or Alive 3/4
    -Halo

    ...sehen. Jede Plattform hat ihre exklusiv Perlen. Wobei es auch immer eine Geschmacksache ist, danach entscheidet man sich ja für eine oder mehrere Plattformen.


  16. Re: ...hättest du dir lieber mal eine Xbox geholt

    Autor: Khaanara 15.03.06 - 14:57

    > > - Metal Gear Solid
    > - RE

    > Das gibts auch alles nicht für die XBOX?! Was kann
    > die denn dann ausser EA, EA und nochmals EA?

    Also ersteres gab es schon für die alte Xbox und zweiteres soll für die neue kommen. Selbst Final Fantasy gibt es für die MS-Konsole demnächst. Ja ansonsten gibt es Games von Ubisoft (Ghost Recon 3), Rare (Kameo, PGZ) und vielen anderen ausser EA :)
    >
    > Sich hacken lassen und dann "konkret krass"
    > gerippte Filme abspielen können lasse ich im
    > Übrigen nicht als eigenständiges und exklusives
    > Game durchgehen! ~g~

    Du sprichst jetzt von einer gemoddeten PS2 oder gedowngradeten PSP die neben den gerippten Filmen auch kopierte Spiele ganz gut abspielen kann :)

  17. Re: ...hättest du lieber etwas nachgedacht...

    Autor: Greg 15.03.06 - 15:18

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ~jaja~ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Und was haben die Basteleien irgendeines
    > Spinners
    > am PC mit der XBox zu tun?
    >
    > Nichts, davon habe ich auch nicht gesprochen!
    >
    > > Du meinst diese AMD Krüppel anno 2001?
    >
    > Den meinte ich nicht, davon habe ich nicht
    > gesprochen!
    >
    > > Hachje. Eine Intel CPU heisst noch lange
    > nicht
    > dass es ein PC ist. Die XBox ist genau
    > so eine
    > customized solution wie jede andere
    > Scheiss
    > Konsole. Zeige mir nur eine einzige
    > verfickte
    > Konsole, egal von welchem Anbieter
    > deren Kiste
    > eine CPU Architektur hat [..]
    >
    > CPU-Architektur != PC-(System)Architektur
    >
    > Von CPU-Architektur habe ich nicht gesprochen!


    >
    > > [..] die niemals irgendwo
    > anders als in
    > dieser Pisskiste verwendet wurde.
    > NUR EINE
    > EINZIGE!
    >
    > Das würde sich für einen Chiphersteller vermutlich
    > auch nicht lohnen. Und wie bereits erwähnt: Es
    > geht nicht um Prozessorexklusivität. Eine Konsole
    > alleine daran festzumachen wäre mehr als dumm!
    >
    > > Man, ich kann dieses blöde XBox=kastrierter
    > PC
    > Geschwafel nicht mehr hören.
    >
    > Es bietet sich aber nunmal an weil es allen
    > Anschein hat daß es so ist!
    >
    > > Schwachsinn. Sieh dir Doom 3 oder Riddick auf
    > der
    > XBox an, und dann reden wir weiter. Das
    > IST
    > PERFORMANCE.
    >
    > Mag sein. Unterscheidet sich diese groß von der
    > eines handelsüblichen PC mit XBOX-Specs minus die
    > Ressourcen die das OS (WinXP) frisst?
    >

    Du sprichst von irgendwie von garnix... aber wahrscheinlich kommt das einfach davon dass du von nix nen plan hast. Zumindest ist dein einziges Argument bisher "In der xbox sind pc teile, aber es is kein pc... also isse scheisse"


    Und natürlich unterscheidet sich die Performance von der eines 733 mhz Celerons mit 64mb ram. Darauf würdest du spiele wie Doom 3 nichtmal ansatzweise zum laufen bekommen... und die xbox ziehts problemlos in 480p auflösung.

    dazu kommen die mediacenter funktionalitäten. Meine xbox ist ein FTP Server für mich und meine Freunde, ein Medieastreamer um filme von meinem pc aufm wihnzimmer fernseher zu schauen, ist mein netzwerk mp3 player und spielen kann man damit auch noch...

    aber macht nix, du gehörst wahrscheinlich einfach zu den leuten die zwingend ihren eigenen Kauf als das allerbeste was es nur gibt rechtfertigen müssen.

  18. Re: ...hättest du dir lieber mal eine Xbox geholt

    Autor: ~The Judge~ 15.03.06 - 15:19

    Khaanara schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du sprichst jetzt von einer gemoddeten PS2 oder
    > gedowngradeten PSP die neben den gerippten Filmen
    > auch kopierte Spiele ganz gut abspielen kann :)

    Nein, von dem Hauptargument eines X-Box-Besitzers warum seine Konsole die geilere ist und "rult".

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  19. Re: ...hättest du dir lieber mal eine Xbox geholt

    Autor: ~The Judge~ 15.03.06 - 15:24

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dafür wirst du auf PS2/3 nie...
    >
    > -Shattered Steel
    > -Project Gotham Racing
    > -Amped
    > -Kameo oder andere Rare Spiele
    > -Dead or Alive 3/4
    > -Halo
    >
    > ...sehen. Jede Plattform hat ihre exklusiv Perlen.
    > Wobei es auch immer eine Geschmacksache ist,
    > danach entscheidet man sich ja für eine oder
    > mehrere Plattformen.

    "Unwissen ist manchmal ein Segen", oder "Was er nicht weiss macht ihn nicht heiss" ~g~

    DoA 3/4 weisen übrigens keinerlei Veränderungen/ Verbesserungen/ Fortschritt zu DoA2 auf, welches es sehr wohl für die PS2 gibt -> zählt also nicht! ;)

    Und zumindest Halo gibt es auch für den PC, zählt also ebenfalls nicht! :)

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  20. Re: PC

    Autor: Missingno. 15.03.06 - 15:29

    Greg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und natürlich unterscheidet sich die Performance
    > von der eines 733 mhz Celerons mit 64mb ram.
    > Darauf würdest du spiele wie Doom 3 nichtmal
    > ansatzweise zum laufen bekommen... und die xbox
    > ziehts problemlos in 480p auflösung.
    Uh... 480p, das war im PC-Segment wann aktuell? Mit meinem 486er damals vielleicht.
    Doom 3 in 640x480 mit "keinen" Details, warum sollte das nicht auf einem 733Mhz Celeron mit 64MB RAM laufen?

    > dazu kommen die mediacenter funktionalitäten.
    > Meine xbox ist ein FTP Server für mich und meine
    > Freunde, ein Medieastreamer um filme von meinem pc
    > aufm wihnzimmer fernseher zu schauen, ist mein
    > netzwerk mp3 player und spielen kann man damit
    > auch noch...
    Ja genau, das "Ruler"-Argument, das 'The Judge' die ganze Zeit anspricht. Die PC-Funktionalität der Xbox. Idealerweise dann aufführen, wenn man gerade dabei ist, zu behaupten, die Xbox würde sich so sehr vom PC unterscheiden.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Gfeller Consulting & Partner AG, Nordwestschweiz
  2. über duerenhoff GmbH, München
  3. Energie Südbayern GmbH, München
  4. Bremer Spirituosen Contor GmbH, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,74€
  2. 4,99€
  3. (-79%) 21,00€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Geforce Now im Test: Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU
Geforce Now im Test
Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU

Wer mit Nvidias Geforce Now spielt, bekommt laut Performance Overlay eine RTX 2060c oder RTX 2080c, tatsächlich aber werden eine Tesla RTX T10 als Grafikkarte und ein Intel CC150 als Prozessor verwendet. Die Performance ist auf die jeweiligen Spiele abgestimmt, vor allem mit Raytracing.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Cloud Gaming Activision Blizzard zieht Spiele von Geforce Now zurück
  2. Nvidia-Spiele-Streaming Geforce Now kostet 5,49 Euro pro Monat
  3. Geforce Now Nvidias Cloud-Gaming-Dienst kommt noch 2019 für Android

  1. Elenion Technologies: Nokia übernimmt US-Experten für Siliziumphotonik
    Elenion Technologies
    Nokia übernimmt US-Experten für Siliziumphotonik

    Nokia kauft ein New Yorker Unternehmen, das im Bereich Siliziumphotonik aktiv ist. Die Produkte sind für 5G-, Cloud- und Rechenzentrumsnetzwerke einsetzbar, es geht um die tiefere Integration bei der Umwandlung von Licht zu elektrischen Signalen.

  2. Spielestreaming: Google Stadia funktioniert auch mit Smartphones von Samsung
    Spielestreaming
    Google Stadia funktioniert auch mit Smartphones von Samsung

    Der Spielestreamingdienst Stadia von Google unterstützt künftig auch einige Smartphones von Razer und Asus, vor allem aber viele neuere Geräte von Samsung - inklusive der gerade erst vorgestellten Galaxy-S20-Reihe.

  3. EU-Kommission: Zehn Datenräume für die digitale Zukunft Europas
    EU-Kommission
    Zehn Datenräume für die digitale Zukunft Europas

    Die EU-Kommission unter Ursula von der Leyen will mit einer neuen Digitalstrategie europäische Daten besser nutzbar machen. Wie die vollmundigen Ankündigungen konkret umgesetzt werden, ist aber noch offen.


  1. 19:08

  2. 17:21

  3. 16:54

  4. 16:07

  5. 15:43

  6. 15:23

  7. 15:00

  8. 14:45