1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PlayStation 3 verspätet sich in Japan…

Uahhhh

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Uahhhh

    Autor: MSMP 15.03.06 - 12:01

    ich will das HOLODECK !!!! Uahhh

  2. Re: Uahhhh

    Autor: ~jaja~ 15.03.06 - 12:31

    MSMP schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich will das HOLODECK !!!! Uahhh

    Das kommt mit der PS4. Versprochen.
    So wie die Emotion Engine (was ist das eigentlich?) in der PS2 und die 2 Teraflops der PS3.

    Zum Vergleich, in Jülich ist vor Kurzem ein Megateurer Superrechner vom Typ Blue Gene angekommen, der 4,7 Teraflops bringt. Diese Idioten, hätten die doch gewartet, SONY hätte denen mit 3 PS3 mehr Leistung gebracht. ~g~




    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  3. Re: Uahhhh

    Autor: ~The Judge~ 15.03.06 - 12:38

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zum Vergleich, in Jülich ist vor Kurzem ein
    > Megateurer Superrechner vom Typ Blue Gene
    > angekommen, der 4,7 Teraflops bringt. Diese
    > Idioten, hätten die doch gewartet, SONY hätte
    > denen mit 3 PS3 mehr Leistung gebracht. ~g~

    So sind sie, die faulen, langhaarigen, birkenstocktragenden Forscher: Lieber hunderttausende ausrangierte Alt-Rechner in einem wackligen Linux-Cluster zusammentüddeln, als auf die gescheiten und wesentlich männlicheren BlueRay-Granaten zu warten! :)

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  4. Re: Uahhhh

    Autor: ~realistica~ 15.03.06 - 12:40

    Beam me up, Scotty !



    ———————————
    www.consolezone.de

  5. Re: Uahhhh

    Autor: ~jaja~ 15.03.06 - 12:41

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > So sind sie, die faulen, langhaarigen,
    > birkenstocktragenden Forscher: Lieber
    > hunderttausende ausrangierte Alt-Rechner in einem
    > wackligen Linux-Cluster zusammentüddeln, als auf
    > die gescheiten und wesentlich männlicheren
    > BlueRay-Granaten zu warten! :)

    Noch viel schlimmer, die tragen Gucci Schuhe und Armani Anzüge. Blue Gene kommt von IBM. Also die Linux-Kapitalistenfront. ~g~




    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  6. Re: Uahhhh

    Autor: Missingno. 15.03.06 - 13:03

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zum Vergleich, in Jülich ist vor Kurzem ein
    > Megateurer Superrechner vom Typ Blue Gene
    > angekommen, der 4,7 Teraflops bringt. Diese
    > Idioten, hätten die doch gewartet, SONY hätte
    > denen mit 3 PS3 mehr Leistung gebracht. ~g~
    Waren das nicht 46 Teraflops? *mich an (m)einen Beitrag von '50 PS3' erinner*

  7. Re: Uahhhh

    Autor: ~jaja~ 15.03.06 - 13:55

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Waren das nicht 46 Teraflops? *mich an (m)einen
    > Beitrag von '50 PS3' erinner*

    Stimmt. Aber bei den Preisen für Blue Gene dürften sowohl 3 und 50 PS3 nur Peanuts sein. ;-)




    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  3. Dataport, verschiedene Einsatzorte
  4. Hays AG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 46,99€
  2. 14,29€
  3. 92,99€
  4. 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alternatives Android im Test: /e/ will Google ersetzen
Alternatives Android im Test
/e/ will Google ersetzen

Wie Google, nur mit Privatsphäre - /e/ verbindet ein alternatives Android mit Cloudfunktionen und einer Suchmaschine.
Ein Test von Moritz Tremmel


    Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
    Star Trek - Der Film
    Immer Ärger mit Roddenberry

    Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
    Von Peter Osteried

    1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
    2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
    3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

    Coronavirus: Spiele statt Schule
    Coronavirus
    Spiele statt Schule

    Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
    Von Rainer Sigl

    1. CCC "Contact Tracing als Risikotechnologie"
    2. Coronapandemie Robert Koch-Institut sammelt Gesundheitsdaten von Sportuhren
    3. Google Chrome rollt Regeln für Same-Site-Cookies vorerst zurück