1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Twitch.TV: HTML5 statt Flash und…

Google kann und wird flash töten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Google kann und wird flash töten

    Autor: Bosancero 28.09.15 - 17:55

    und das ist auch gut so! Auch hier ganz stark Twitch!

  2. Re: Google kann und wird flash töten

    Autor: tingelchen 28.09.15 - 18:05

    Flash wird von mehreren getötet. Darunter neben Google auch durch Apple und andere Entwickler (Firmen) die Mobil OS Systeme bereit stellen. Da Flash auf allen entweder gar nicht oder nur schlecht läuft.

    Wer einmal Flash deinstalliert hat, stellt eh fest, das man auf Flash eigentlich schon verzichten kann :)

    Bei den ganzen SmartTV's dürfte es wohl auch eher schlechte mit Flash aussehen. Da dort meist ein Mobile OS läuft.

  3. Re: Google kann und wird flash töten

    Autor: faible 28.09.15 - 18:05

    Apple hat mit iOS doch damals schon Flash getötet. Das jetzt sind noch die letzten Sargnägel...

  4. Re: Google kann und wird flash töten

    Autor: Thiesi 28.09.15 - 18:44

    Flash hat sich durch seine einzigartige Fähigkeit, selbst leistungsstärkste Systeme komplett zum Erliegen zu bringen und dabei lediglich Abstürze noch häufiger als Sicherheitslücken zu produzieren, eigentlich selbst getötet.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Weiherhammer
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf, Eschborn, Unterföhring
  3. Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie, Bensheim
  4. kubus IT GbR, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 77,97€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Racing Promo & Angebote der Woche (u. a. Nascar Heat 5 für 11€, Valentino Rossi: The Game...
  3. 44,99€ im PS Store (Bestpreis)
  4. (u. a. Samsung EVO Select 256 GB microSDXC für 28,99€, Samsung EVO Plus 256GB SDXC für 38,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Azure Active Directory: Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor
Azure Active Directory
Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor

Microsofts bekannten Verzeichnisdienst Active Directory gibt es inzwischen auch in der Cloud des Herstellers. Golem.de zeigt, wie er dort funktioniert.
Von Martin Loschwitz

  1. Microsoft Neue Datenschutzregeln für Sprachsteuerung
  2. Microsoft Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
  3. Windows 10 20H2 Microsoft hebt Update-Sperre für einige Windows-PCs auf

Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne