1. Foren
  2. Kommentare
  3. E-Business
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Analysten: Microsofts Origami zum…

Mir ist das Ding bis zu 1000 Euro Wert, wenn

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mir ist das Ding bis zu 1000 Euro Wert, wenn

    Autor: Ihr Name 16.03.06 - 11:34

    - der Akku mindestens 8-12 Stunden hält.
    - es eine haltevorrichtig fürs Auto gibt die Ihn mit Strom lautsprechern und Antennen verkabelt. (und ich ihn daraus einfach entnehmen kann)

    ich ich benutzen kann um:
    - Mein MCPC damit fernzusteuern.
    - Mein vernutzes Haus damit zu steuern
    - Ihn im Auto mit Google Earth als Navi benutzen kann
    - Vors Haus zu fahren und per Wlan/VPN Musik und Videos zu kopieren
    - Über eine UMTS/VPN Lösung in mein Firmennetzwerk einwählen kann um
    - darüber im Internet zu surfen
    - darüber meine Server zu kontrollieren
    - Günstig über VoIP oder ISDN über Ken (Capi im Netz) zu telefonieren
    - Meine Miranda Kontakte immer bei mir zu haben
    - (Fernsehen über DVBT wär nett aber kein muss für mich)

  2. Bitte warte noch 5 Jahre.

    Autor: laxroth 16.03.06 - 11:35

    Ihr Name schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > - der Akku mindestens 8-12 Stunden hält.
    > - es eine haltevorrichtig fürs Auto gibt die Ihn
    > mit Strom lautsprechern und Antennen verkabelt.
    > (und ich ihn daraus einfach entnehmen kann)
    >
    > ich ich benutzen kann um:
    > - Mein MCPC damit fernzusteuern.
    > - Mein vernutzes Haus damit zu steuern
    > - Ihn im Auto mit Google Earth als Navi benutzen
    > kann
    > - Vors Haus zu fahren und per Wlan/VPN Musik und
    > Videos zu kopieren
    > - Über eine UMTS/VPN Lösung in mein Firmennetzwerk
    > einwählen kann um
    > - darüber im Internet zu surfen
    > - darüber meine Server zu kontrollieren
    > - Günstig über VoIP oder ISDN über Ken (Capi im
    > Netz) zu telefonieren
    > - Meine Miranda Kontakte immer bei mir zu haben
    > - (Fernsehen über DVBT wär nett aber kein muss für
    > mich)




    ===========================================
    der ROTH
    ===========================================

  3. Re: Mir ist das Ding bis zu 1000 Euro Wert, wenn

    Autor: dabbes 16.03.06 - 11:39

    Vielleicht noch Brötchen backen?
    Waschen, Bügeln, Putzen?

    Se*uelle Tätigkeiten führe ich jetzt nicht auf ;-)

  4. Re: Mir ist das Ding bis zu 1000 Euro Wert, wenn

    Autor: Blabla 16.03.06 - 11:39

    Ihr Name schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich ich benutzen kann um:
    > - Mein MCPC damit fernzusteuern.
    > - Mein vernutzes Haus damit zu steuern
    > - Ihn im Auto mit Google Earth als Navi benutzen
    > kann
    > - Vors Haus zu fahren und per Wlan/VPN Musik und
    > Videos zu kopieren
    > - Über eine UMTS/VPN Lösung in mein Firmennetzwerk
    > einwählen kann um
    > - darüber im Internet zu surfen
    > - darüber meine Server zu kontrollieren
    > - Günstig über VoIP oder ISDN über Ken (Capi im
    > Netz) zu telefonieren
    > - Meine Miranda Kontakte immer bei mir zu haben
    > - (Fernsehen über DVBT wär nett aber kein muss für
    > mich)

    Da fragt man sich, ob du überhaupt weisst was Origami ist. da läuft win richtiges Windows drauf, d.h. wenn du diese Sachen auch deinem PC/Notebook machen kannst, kannst du sie auf dem Origami auch machen.

  5. Re: Mir ist das Ding bis zu 1000 Euro Wert, wenn

    Autor: Ihr Name 16.03.06 - 11:55

    Blabla schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ihr Name schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ich ich benutzen kann um:
    > - Mein MCPC
    > damit fernzusteuern.
    > - Mein vernutzes Haus
    > damit zu steuern
    > - Ihn im Auto mit Google
    > Earth als Navi benutzen
    > kann
    > - Vors Haus
    > zu fahren und per Wlan/VPN Musik und
    > Videos
    > zu kopieren
    > - Über eine UMTS/VPN Lösung in
    > mein Firmennetzwerk
    > einwählen kann um
    >
    > - darüber im Internet zu surfen
    > - darüber
    > meine Server zu kontrollieren
    > - Günstig
    > über VoIP oder ISDN über Ken (Capi im
    > Netz)
    > zu telefonieren
    > - Meine Miranda Kontakte
    > immer bei mir zu haben
    > - (Fernsehen über DVBT
    > wär nett aber kein muss für
    > mich)
    >
    > Da fragt man sich, ob du überhaupt weisst was
    > Origami ist. da läuft win richtiges Windows drauf,
    > d.h. wenn du diese Sachen auch deinem PC/Notebook
    > machen kannst, kannst du sie auf dem Origami auch
    > machen.


    ja du schlauberger.
    nur muss der origami auch umts + wlan + gps (+ dvbt) an baord haben. eine lösung (die eigendlich auf der hand liegen sollte) zur montage im auto habe ich auch noch nicht gesehen. ganz zu schweigen von 8-12 Stunden akkulaufzeit, aber ich bin bereit darauf zu verzichten und mir in 5 jahren einen neuen zu kaufen der das beherrscht wenn man ihn wenigstens über diese docking station im auto, (eine im wohnzimmer und am arbeitsplatz) regelmäßig aufladen kann.

  6. Re: Mir ist das Ding bis zu 1000 Euro Wert, wenn

    Autor: JTR 16.03.06 - 12:02

    Mir ist das Teil 650€ wert, wenn...

    -ich darauf via WLAN Movies und Musik streamen kann (sollte bei Origmai der Fall sein)

    -ich NES, SNES und N64 Emulatoren laufen lassen kann und es entsprechende gescheit angeordnete Tasten mit guten Druckpunkt hat.

    -es eine Touchpanel von Wacom verbaut hat zum Zeichnen das ca. 110dpi hat

    -Corel und Photoshop darauf performant läuft

    -es ein Mikro-Eingang hat für Skype oder (für Mobilgerät noch besser) Bluetooth Unterstützung.

    -die Laufzeit bei Vollast 4h übersteigt.

    -min. 30GB verbaut sind.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.03.06 12:05 durch JTR.

  7. Re: Mir ist das Ding bis zu 1000 Euro Wert, wenn

    Autor: Ihr Name 16.03.06 - 12:28

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > -ich NES, SNES und N64 Emulatoren laufen lassen
    > kann und es entsprechende gescheit angeordnete
    > Tasten mit guten Druckpunkt hat.


    Guter Vorschlag! Ja das Feature würde ich auch noch mit zu den wichtigen nehmen, auch wenn ich selbst nicht bedeutend viel damit spielen würde, aber man könnte ihn dann an die kleinen überreichen :-) Auf jeden Fall wäre es ein weiteres Pluspunkt für eine Kaufentscheidung.

  8. Re: Mir ist das Ding bis zu 1000 Euro Wert, wenn

    Autor: max frisch 16.03.06 - 12:39

    Ihr Name schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > nur muss der origami auch umts + wlan + gps (+
    > dvbt) an baord haben. eine lösung (die eigendlich
    > auf der hand liegen sollte) zur montage im auto
    > habe ich auch noch nicht gesehen. ganz zu
    > schweigen von 8-12 Stunden akkulaufzeit, aber ich

    Welches Geraet hat denn bitte UMTS+WLAN+GPS+DVB-T onboard? Und vor allem wenn UMTS warum dann nicht auch GSM und GPRS? Schliesslich ist die UMTS-Versorgung nicht ueberall gegeben.

    Ich kann mir schon vorstellen das die Origami Geraete ein Erfolg werden.
    Bei den PDAs hat man das am Anfang auch gemeint die haben keinen Erfolg. Und jetzt schau dich mal um, wieviele Leute ueber ein PDA verfuegen.

    Was fuer mich von besonderer Bedeutung ist, ist vor allem die Akku-Laufzeit, aber auch das Problem wird geloest werden. Die ersten PDAs hielten bei intensiver Benutzung auch mal gerade 3-4 Stunden durch.
    Und heute ist ein normaler Arbeitstag locker drin.

    Ansonsten waere WLAN fuer mich persoenlich wichtig.

  9. Re: Mir ist das Ding bis zu 1000 Euro Wert, wenn

    Autor: Ihr Name 16.03.06 - 12:46


    > Welches Geraet hat denn bitte UMTS+WLAN+GPS+DVB-T
    > onboard? Und vor allem wenn UMTS warum dann nicht
    > auch GSM und GPRS? Schliesslich ist die
    > UMTS-Versorgung nicht ueberall gegeben.

    Vorschlag akzeptiert. Inkusive der drei Docking Stationen und dem zubehör für die integration ins Auto würde ich sogar inzwischen auf bis zu 1500 Euro für ein solches Multitalent gehen.

  10. nee du ey

    Autor: Stiffler 16.03.06 - 12:52

    nee du ey, fuer dat jelt (2000DM) haben wir frueher ein richtigen Rechner (286/16/1/40) inclusive MSDOS und Dosshell bekommen. Und Du willscht fuer son gleenes Ding 1000 Euronen ausjeben ?! NeDuEhDu

    Stiffler

  11. Re: Bitte warte noch 5 Jahre.

    Autor: rohuezo 16.03.06 - 13:11

    laxroth schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ihr Name schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > - der Akku mindestens 8-12 Stunden hält.
    >
    > - es eine haltevorrichtig fürs Auto gibt die
    > Ihn
    > mit Strom lautsprechern und Antennen
    > verkabelt.
    > (und ich ihn daraus einfach
    > entnehmen kann)
    >
    > ich ich benutzen kann
    > um:
    > - Mein MCPC damit fernzusteuern.
    > -
    > Mein vernutzes Haus damit zu steuern
    > - Ihn im
    > Auto mit Google Earth als Navi benutzen
    >
    > kann
    > - Vors Haus zu fahren und per Wlan/VPN
    > Musik und
    > Videos zu kopieren
    > - Über eine
    > UMTS/VPN Lösung in mein Firmennetzwerk
    >
    > einwählen kann um
    > - darüber im Internet zu
    > surfen
    > - darüber meine Server zu
    > kontrollieren
    > - Günstig über VoIP oder ISDN
    > über Ken (Capi im
    > Netz) zu telefonieren
    >
    > - Meine Miranda Kontakte immer bei mir zu
    > haben
    > - (Fernsehen über DVBT wär nett aber
    > kein muss für
    > mich)
    >
    > ===========================================
    > der ROTH
    > ===========================================


    Es wird nie genügt sein! In 5 Jahren werden andere „Neuigkeiten“ da sein, die nicht in den “neusten” Geräten vorhanden werden. Und dann, muss man wieder 5 Jahre warten...aber dann fängt das ganze Spielchen von vorne wieder an. Um eine neue Technologie weiter zu entwickeln und zu verbessern, müssen Verbraucher geben, die an diese Technologie glauben oder sie brauchen. Ein Gerät wie die Origami, war genau worauf man gewartet hat als Telekom mit dem T-Sinus Pad raus kam. Leider hat sich der T-Sinus Pad nicht durchgesetzt aber die Idee war gut...Vielleicht wir die Origami ein andere Schicksal haben...sorry for my German...

  12. Re: Bitte warte noch 5 Jahre.

    Autor: Ihr Name 16.03.06 - 13:27

    rohuezo schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Es wird nie genügt sein! In 5 Jahren werden andere
    > „Neuigkeiten“ da sein, die nicht in den “neusten”
    > Geräten vorhanden werden. Und dann, muss man
    > wieder 5 Jahre warten...aber dann fängt das ganze
    > Spielchen von vorne wieder an. Um eine neue
    > Technologie weiter zu entwickeln und zu
    > verbessern, müssen Verbraucher geben, die an diese
    > Technologie glauben oder sie brauchen. Ein Gerät
    > wie die Origami, war genau worauf man gewartet hat
    > als Telekom mit dem T-Sinus Pad raus kam. Leider
    > hat sich der T-Sinus Pad nicht durchgesetzt aber
    > die Idee war gut...Vielleicht wir die Origami ein
    > andere Schicksal haben...sorry for my German...
    >

    Naja eigendlich sind die technigolien die ich fordere schon länger auf dem Markt. Sie müssen nur noch in den Origami einzug halten. Billiger will ich es auch nicht haben - bin ja sogar bereit mehr zu zahlen. die software kann ich mir auch selebr besorgen bzw zusammenstellen. da ich aber auf genau so eine origami lösung gewartet habe (ich weiß noch wie der autohändler von 3 wochen geschaut halt als ich ihn nach so einer lösung gefragt habe) werd ich mir auf jeden fall einen holen und ihn bestmöglich anpassen & erweitern.

    los macht hin ih hersteller! 3 monate geb ich euch noch MAXIMAL dann kauf ich mir den origami der meinen vorstellungen am nächsten kommt :D

  13. ebenfalls nett wär

    Autor: Ihr Name 16.03.06 - 15:36

    eine integrierte Webcam für Videotelefonie.

  14. Re: ebenfalls nett wär

    Autor: JTR 16.03.06 - 16:00

    Ihr Name schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > eine integrierte Webcam für Videotelefonie.

    Videotelefonie? Wenn interessiert das. Gibts schon eine Ewigkeit und war ein Hype, weil die meisten beim phonanieren nicht gesehen werden wollen. Genauso wie Webcams. War ein riesen Hype, heute bekommst du die Dinger hintergeworfen, oder verstauben bei ihren Besitzern in einer Ecke.

  15. Re: ebenfalls nett wär

    Autor: Ihr Name 16.03.06 - 16:56

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > War ein riesen Hype, heute
    > bekommst du die Dinger hintergeworfen, oder
    > verstauben bei ihren Besitzern in einer Ecke.

    Um so besser dann können die ja einfach für ein dollar fünfzig eine inegrieren. Man muss sie ja nicht nutzen :]

  16. Re: ebenfalls nett wär

    Autor: GS18DVD 16.03.06 - 17:02

    Ihr Name schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > JTR schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > War ein riesen Hype, heute
    > bekommst du
    > die Dinger hintergeworfen, oder
    > verstauben
    > bei ihren Besitzern in einer Ecke.
    >
    > Um so besser dann können die ja einfach für ein
    > dollar fünfzig eine inegrieren. Man muss sie ja
    > nicht nutzen :]


    da kann man dich ja sogar video-überwachen wenn du mit dem gerät im internet bist ;)
    dient selbstverständlich nur zu deinem eigenen schutze *g*

  17. Re: Mir ist das Ding bis zu 1000 Euro Wert, wenn

    Autor: ME_Fire 17.03.06 - 10:33

    Ihr Name schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > JTR schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > -ich NES, SNES und N64 Emulatoren laufen
    > lassen
    > kann und es entsprechende gescheit
    > angeordnete
    > Tasten mit guten Druckpunkt hat.
    >
    > Guter Vorschlag! Ja das Feature würde ich auch
    > noch mit zu den wichtigen nehmen, auch wenn ich
    > selbst nicht bedeutend viel damit spielen würde,
    > aber man könnte ihn dann an die kleinen
    > überreichen :-) Auf jeden Fall wäre es ein
    > weiteres Pluspunkt für eine Kaufentscheidung.


    Dass die Emulatoren laufen hab ich keine Bedenken. Ist ja schliesslich ein Windows PC. Sowas wie ein Steuerkreuz müsste aber auf jeden Fall dran sein damit mal damit Gamen kann und das gilt nicht nur für Emulatoren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Bonn
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
  3. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  4. medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH, Wedel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus Geforce RTX 2060 Super Dual Evo V2 OC 8GB + Rainbow Six: Siege für 369,45€, Asus...
  2. 112,10€ (mit 20€ Direktabzug - Bestpreis!)
  3. (u. a. Dyson Turmventilator für 291,48€, iRobot Roomba Saugroboter für 271,97€, LG...
  4. (u. a. Der Hobbit und Der Herr Der Ringe: Mittelerde Collection (Blu-ray) für 19,49€, Alf - die...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kryptographie: Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator
Kryptographie
Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator

Mit der Maximator-Allianz haben fünf europäische Länder einen Gegenpart zu den angelsächsischen Five Eyes geschaffen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Security Bundestagshacker kopierten Mails aus Merkels Büro
  2. Trumps Smoking Gun Vodafone und Telefónica haben keine Huawei-Hintertür
  3. Sicherheitsforscher Daten durch Änderung der Bildschirmhelligkeit ausleiten

Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Ãœberlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

Threefold: Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet
Threefold
Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet

Wie mit Blockchain, autonomem Ressourcenmanagement und verteilter Infrastruktur ein gerechteres Internet entstehen soll.
Von Boris Mayer

  1. Hamsterkäufe App soll per Blockchain Klopapiermangel vorbeugen

  1. Amazon: Prime Video erhält Profile
    Amazon
    Prime Video erhält Profile

    Amazon liefert eine immer wieder gewünschte Funktion in Prime Video nach und erlaubt künftig Profile für bis zu sechs Zuschauer.

  2. Chilisoße: Tencent offenbar von Game-Key-Betrügern reingelegt
    Chilisoße
    Tencent offenbar von Game-Key-Betrügern reingelegt

    Einen hohen Schaden sollen Betrüger bei Tencent verursacht haben - mit einem vorgetäuschten E-Sport-Deal rund um Chilisoße.

  3. Motorola: Moto G 5G Plus kostet ab 350 Euro
    Motorola
    Moto G 5G Plus kostet ab 350 Euro

    Mit dem Moto G 5G Plus bringt Motorola den schnellen Netzstandard ins Mittelklassesegment. Dazu kommen eine Vierfachkamera und ein großer Akku.


  1. 17:00

  2. 16:58

  3. 16:03

  4. 15:50

  5. 15:34

  6. 15:15

  7. 15:00

  8. 14:51