1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gamestream: Nvidia streamt PC-Spiele…

Wann kommt denn mal was von AMD?

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wann kommt denn mal was von AMD?

    Autor: Anonym- 15.10.15 - 18:54

    Bin verzweifelt auf der suche was funktionierendes für AMD Grafikkarten, leider ohne erfolg.

    Hab ich was verpasst oder macht AMD gar nichts in der Richtung?

  2. Re: Wann kommt denn mal was von AMD?

    Autor: Fibernator 15.10.15 - 21:02

    Anonym- schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab ich was verpasst oder macht AMD gar nichts in der Richtung?
    HAHAHAHAHA.

    AMD probiert es noch zu kopieren ;)

    NVIDIA Karte kaufen und gut.

  3. Re: Wann kommt denn mal was von AMD?

    Autor: Th3Br1x 16.10.15 - 07:56

    Fibernator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > NVIDIA Karte kaufen und gut.


    Der Meinung bin ich auch. Auch wenn nVidia-Karten oft etwas teurer sind. Aber die Menge an "Extras", die nVidia bietet (z.B. eigtl. die ganze Experience-Software mit ShadowPlay oder auch Gameworks), lohnen sich eigentlich schon, diese "50-100¤" mehr zu investieren (gegenüber AMD-Grafikkarten).

    Also Grafikkarte ist bei mir immer von nVidia, lediglich der Prozessor, bevorzugt aus dem Hause Intel, darf auch von AMD kommen. ;)

  4. Re: Wann kommt denn mal was von AMD?

    Autor: Fibernator 16.10.15 - 08:53

    Th3Br1x schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Meinung bin ich auch. Auch wenn nVidia-Karten oft etwas teurer sind.
    Bingo.

    Aber bei vielen ist eben Geiz ist Geil im Hinterkopf und die AMD-Karte kostet ja 20¤ weniger (und zieht 100W mehr Leistung....).

  5. Re: Wann kommt denn mal was von AMD?

    Autor: Dwalinn 16.10.15 - 08:59

    Einfach spiele nur noch bei Steam kaufen... da gehts auch mit dem Streaming.

    AMD entwickelt sicherlich nichts eigenes was es mit nVidia aufnehmen kann... (dafür bezahlt man das aber auch nicht mit)

  6. Re: Wann kommt denn mal was von AMD?

    Autor: plastikschaufel 16.10.15 - 09:00

    Fibernator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Th3Br1x schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Meinung bin ich auch. Auch wenn nVidia-Karten oft etwas teurer sind.
    > Bingo.
    >
    > Aber bei vielen ist eben Geiz ist Geil im Hinterkopf und die AMD-Karte
    > kostet ja 20¤ weniger (und zieht 100W mehr Leistung....).

    Ist bei den meisten immer noch billiger. Die Eltern bezahlen den Strom doch ;)

  7. Re: Wann kommt denn mal was von AMD?

    Autor: Fibernator 16.10.15 - 09:29

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AMD entwickelt sicherlich nichts eigenes was es mit nVidia aufnehmen
    > kann... (dafür bezahlt man das aber auch nicht mit)
    Tja Schade.

    So muss es nach der 980 wieder eine NVIDIA sein - und das ShieldTV habe ich auch u.A. wegen diesem Feature gekauft.

    Tja, AMD, so macht man das.

  8. Re: Wann kommt denn mal was von AMD?

    Autor: Dwalinn 16.10.15 - 10:05

    So würde ich das jetzt auch nicht sagen. Ist halt wie Amazon, nicht immer das günstigste dafür mit Top Service.

  9. Re: Wann kommt denn mal was von AMD?

    Autor: Irrer Jihad-Stalinist 16.10.15 - 11:10

    Nvidia Fanboys müssen in diesem Strang wohl kompensieren, daß ihre Kirche von DX 12 überrollt wurde. Völlig überraschend, nachdem die TP von Win 10 "nur" ein Jahr zur Verfügung stand. Mit DX 12 ist wohl schluß mit "Ich kauf mich in die Spieleentwicklung ein und schummle meinen Treiber passend".

    Zu eingangsfrage: Android Tablet? Streaming das das (W)LAN dicht macht? Wozu? Die sollen ihre unverdienten Profite lieber in die Hand nehmen um vernünftige Treiber rauszubringen. Alle Leute, die ich kenne und die Probleme hatten beim Upgrade auf Win 10, hatten eine in die Jahre gekommene Nvidia Karte. Bei einem Kumpel mußte ich die Uralt-Nvidia-GraKa gegen eine ältere AMD eintauschen, die nun anstandslos ihren Dienst tut. Da in meinem Umfeld durch meine aktive Mitwirkung viele AMD-Systeme sind (CPU/GPU oder APU), konnte ich das sehr gut vergleichen.

  10. Re: Wann kommt denn mal was von AMD?

    Autor: Fibernator 16.10.15 - 11:13

    Irrer Jihad-Stalinist schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nvidia Fanboys müssen in diesem Strang wohl kompensieren, daß ihre Kirche
    > von DX 12 überrollt wurde. Völlig überraschend, nachdem die TP von Win 10
    > "nur" ein Jahr zur Verfügung stand. Mit DX 12 ist wohl schluß mit "Ich
    > kauf mich in die Spieleentwicklung ein und schummle meinen Treiber
    > passend".
    Blöd nur, dass NVIDIA-Karten auch in DX12 schneller sind, als AMD-Karten. Von daher wurde da nix "überrollt".

    Und selbst wenn es so sein würde: Da 100% aller Spiele <=DX11 sind, ist das kein Argument. Wenn wir mal bei 50% DX12 sind, dann können wir die Sache nochmal diskutieren. Aber dann sind wir auch locker 1-2 Grafikgenerationen weiter.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Herne
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Berlin
  3. Bayerisches Hauptstaatsarchiv, München
  4. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Glessen (Nähe Köln)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alloy Elite 2 im Test: Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung
Alloy Elite 2 im Test
Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung

HyperX verbaut in seiner neuen Gaming-Tastatur erstmals eigene Schalter und lässt der RGB-Beleuchtung sehr viel Raum. Die Verarbeitungsqualität ist hoch, der Preis angemessen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Ergonomische Tastatur im Test Logitech erfüllt auch kleine Wünsche
  2. Keyboardio Atreus Programmierbare ergonomische Mini-Tastatur für unterwegs
  3. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches

Ultima 6 - The False Prophet: Als Britannia Farbe bekannte
Ultima 6 - The False Prophet
Als Britannia Farbe bekannte

Zum 30. Geburtstag von Ultima 6 habe ich den Rollenspielklassiker wieder gespielt - und war überrascht, wie anders ich das Spiel heutzutage wahrnehme.
Ein Erfahrungsbericht von Andreas Altenheimer

  1. Pathfinder 2 angespielt Abenteuer als wohlwollender Engel oder rasender Dämon
  2. 30 Jahre Champions of Krynn Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
  3. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

PC-Hardware: Das kann DDR5-Arbeitsspeicher
PC-Hardware
Das kann DDR5-Arbeitsspeicher

Vierfache Kapazität, doppelte Geschwindigkeit: Ein Überblick zum DDR5-Speicher für Server und Desktop-PCs.
Ein Bericht von Marc Sauter