Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox 360 - Szene versucht, DVD-Firmware…

bald kaufe ich mir eine

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. bald kaufe ich mir eine

    Autor: HL² 21.03.06 - 14:25

    Wie kommt M$ dazu mir vorzuschreiben, was auf dem Gerät laufen darf und was nicht? Wenn ich (ab)spielen kann, was ich möchte, kaufe ich mir eine Konsole. Vorher nicht. Und dann halte ich es wie bis jetzt auch. Gute Software wird gekauft - schlechte durchgespielt.

  2. Re: bald kaufe ich mir eine

    Autor: Hoto 21.03.06 - 14:36

    HL² schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie kommt M$ dazu mir vorzuschreiben, was auf dem
    > Gerät laufen darf und was nicht? Wenn ich
    > (ab)spielen kann, was ich möchte, kaufe ich mir
    > eine Konsole. Vorher nicht. Und dann halte ich es
    > wie bis jetzt auch. Gute Software wird gekauft -
    > schlechte durchgespielt.

    Du kaufst also gute Software, stellst sie eingeschweisst ins Regal und spielst statt dessen lieber die schleche durch? Du bist ja ein komischer Vogel. ;)


  3. Re: bald kaufe ich mir eine

    Autor: NN 21.03.06 - 14:42

    wie kommt es eigtl., dass das die Entwicklung von MS ist und wenn sie nur das Format unterstützen wollen, dann tun sie es eben.
    Wenn du nen alleskönner willst nimm nen PC, wenn er ins Wohnzimmer soll dann nimm nen Barebone.
    Mircrosoft zwingt niemanden die Konsole zu kaufen, aber sie werden schon irgendwas richtig machen, sonst wären die nciht so erfolgreich.

  4. Re: bald kaufe ich mir eine

    Autor: lol2 21.03.06 - 14:54

    HL² schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie kommt M$ dazu mir vorzuschreiben, was auf dem
    > Gerät laufen darf und was nicht?

    Macht MS dies denn? Sie bauen nur Barieren rein, wenn du diese nicht umgehen kannst dann beklag dich nicht.

    > Wenn ich
    > (ab)spielen kann, was ich möchte, kaufe ich mir
    > eine Konsole. Vorher nicht.

    Dann kauf sie nicht, der Zweck von Konsolen war nämlich nie ein anderer.

    Ich hab nichts gegens modden, darauf bestehen kann man aber nicht.

  5. Re: bald kaufe ich mir eine

    Autor: ~The Judge~ 21.03.06 - 15:01

    NN schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mircrosoft zwingt niemanden die Konsole zu kaufen,
    > aber sie werden schon irgendwas richtig machen,
    > sonst wären die nciht so erfolgreich.

    Ah, ein gegängeltes Mondkalb. Listen and repeat: Microsoft sind (ebenso wie Sony) top Marketingstrategen und vor allen Dingen versierte Blender! Hier wird Scheisse für Gold verkauft. Explizit "gezwungen" wird natürlich niemand, aber die Leute werden bewusst und auf ihr Wünsche und Bedürfnisse zugeschneidert mit EyeCandy geködert. Wenn man so will also eine gezielte Ausnutzung inner Zwänge. Und schwache Menschen geben dem eher früh als spät nach.

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  6. Re: bald kaufe ich mir eine

    Autor: Ftee 21.03.06 - 15:24

    Ich finds auch scheisse, das da weder Schallplatten noch Kasetten reinpassen. Finde ich scheisse das MS mir das nicht ermöglicht... :rolleyes:




    HL² schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie kommt M$ dazu mir vorzuschreiben, was auf dem
    > Gerät laufen darf und was nicht? Wenn ich
    > (ab)spielen kann, was ich möchte, kaufe ich mir
    > eine Konsole. Vorher nicht. Und dann halte ich es
    > wie bis jetzt auch. Gute Software wird gekauft -
    > schlechte durchgespielt.


  7. Re: bald kaufe ich mir eine

    Autor: Zapp 21.03.06 - 15:34

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > NN schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mircrosoft zwingt niemanden die Konsole zu
    > kaufen,
    > aber sie werden schon irgendwas
    > richtig machen,
    > sonst wären die nciht so
    > erfolgreich.
    >
    > Ah, ein gegängeltes Mondkalb. Listen and repeat:
    > Microsoft sind (ebenso wie Sony) top
    > Marketingstrategen und vor allen Dingen versierte
    > Blender! Hier wird Scheisse für Gold verkauft.
    > Explizit "gezwungen" wird natürlich niemand, aber
    > die Leute werden bewusst und auf ihr Wünsche und
    > Bedürfnisse zugeschneidert mit EyeCandy geködert.
    > Wenn man so will also eine gezielte Ausnutzung
    > inner Zwänge. Und schwache Menschen geben dem eher
    > früh als spät nach.
    >
    > -----
    > Casket Crew - To think and protect

    Ein wirklich nutzloses, von der Werbung generiertes Produkt ist z.B. Kinderklopapier. Da würde ich doch mal gerne bei dir ins Bad schauen ;)

  8. Re: bald kaufe ich mir eine

    Autor: ~The Judge~ 21.03.06 - 15:38

    Zapp schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ein wirklich nutzloses, von der Werbung
    > generiertes Produkt ist z.B. Kinderklopapier. Da
    > würde ich doch mal gerne bei dir ins Bad schauen
    > ;)

    Kein Charmin', kein CanDoo (ein wirklich furchtbares Produkt, auch der CanDoo-Reinigungsschaum)! Genausowenig wie Müllermilch, Fruchtzwerge Drinks oder Kiri-Kinderkäse. ;)

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  9. Re: bald kaufe ich mir eine

    Autor: JTR 21.03.06 - 15:49

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Ah, ein gegängeltes Mondkalb. Listen and repeat:
    > Microsoft sind (ebenso wie Sony) top
    > Marketingstrategen und vor allen Dingen versierte
    > Blender! Hier wird Scheisse für Gold verkauft.
    > Explizit "gezwungen" wird natürlich niemand, aber
    > die Leute werden bewusst und auf ihr Wünsche und
    > Bedürfnisse zugeschneidert mit EyeCandy geködert.
    > Wenn man so will also eine gezielte Ausnutzung
    > inner Zwänge. Und schwache Menschen geben dem eher
    > früh als spät nach.

    Hör mit den Drogen auf, die vernebeln nämlich das Gemüt und den Verstand. Was du von dir gibst, ist absoluter Schwachsinn, weil es auf jedes Gerät im Unterhaltungssektor zutrifft (ausnahmnslos). Oder wunderst du dich auch, warum dein DVD Player keine VHS Kassetten frisst, warum dein Otto Motor kein Diesel frisst, warum Scheisse nicht nach Schokolade schmeckt?

  10. Re: bald kaufe ich mir eine

    Autor: ~The Judge~ 21.03.06 - 16:03

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hör mit den Drogen auf,

    Nehm ich nicht

    > die vernebeln nämlich das
    > Gemüt und den Verstand.

    Stimmt

    > Was du von dir gibst, ist
    > absoluter Schwachsinn,

    Nein

    > weil es auf jedes Gerät im
    > Unterhaltungssektor zutrifft (ausnahmnslos).

    Möglich, aber kein Widerspruch

    > Oder
    > wunderst du dich auch, warum dein DVD Player keine
    > VHS Kassetten frisst,

    Hab ich nicht (beides)

    > warum dein Otto Motor kein
    > Diesel frisst,

    Hab ich nicht (beides)

    > warum Scheisse nicht nach
    > Schokolade schmeckt?

    Für diesen Vergleich fehlt mir die Geschmacksinformation zu erstgenannter Komponente.

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  11. Re: bald kaufe ich mir eine

    Autor: Jehu 22.03.06 - 08:04

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kein Charmin', kein CanDoo (ein wirklich
    > furchtbares Produkt, auch der
    > CanDoo-Reinigungsschaum)! Genausowenig wie
    > Müllermilch, Fruchtzwerge Drinks oder
    > Kiri-Kinderkäse. ;)

    ~g~ aus Deiner Antwort schließe ich, daß Du Deine Lebensmittel im Bad aufhebst?
    Naja, praktisch ist es schon, dann muß man nach Verwertung derselben nicht so weit laufen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG, Mainz
  3. afb Application Services AG, München
  4. EDAG Engineering GmbH, Wolfsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  2. (-55%) 4,50€
  3. 0,49€
  4. (-12%) 52,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Samsung CRG9 im Test: Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch
Samsung CRG9 im Test
Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch

Keine Frage: An das Curved Panel und das 32:9-Format des Samsung CRG9 müssen wir uns erst gewöhnen. Dann aber wollen wir es fast nicht mehr hergeben. Dank der hohen Bildfrequenz und guten Auflösung vermittelt der Monitor ein immersives Gaming-Erlebnis - als wären wir mittendrin.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Speichertechnik Samsung will als Erster HBM2 in 12 Ebenen und 24 GByte bauen
  2. Samsung Fehler am Display des Galaxy Fold aufgetreten
  3. Samsung Displaywechsel beim Galaxy Fold einmalig vergünstigt möglich

Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

  1. Radikalisierung: Die meisten Menschen leben nicht in einer Blase
    Radikalisierung
    Die meisten Menschen leben nicht in einer Blase

    Dass fast jeder in gefährlichen Filterblasen oder Echokammern lebt, ist ein Mythos, sagt die Kommunikationswissenschaftlerin Merja Mahrt. Radikalisierung findet nicht nur im Internet statt, doch darauf wird meist geschaut.

  2. Mozilla: Firefox 70 zeigt Übersicht zu Tracking-Schutz
    Mozilla
    Firefox 70 zeigt Übersicht zu Tracking-Schutz

    Der Tracking-Schutz des Firefox blockiert sehr viele Elemente, die in der aktuellen Version 70 des Browsers für die Nutzer ausgewertet werden. Der Passwortmanager Lockwise ist nun Teil des Browsers und die Schloss-Symbole für HTTPS werden verändert.

  3. Softbank: Wework fällt von 47 auf 8 Milliarden US-Dollar
    Softbank
    Wework fällt von 47 auf 8 Milliarden US-Dollar

    In einer neuen Vereinbarung erlangt die japanische Softbank die Kontrolle über das Co-Working-Startup Wework. Es fällt dabei erheblich im Wert und entgeht dem drohenden Bankrott.


  1. 19:37

  2. 16:42

  3. 16:00

  4. 15:01

  5. 14:55

  6. 14:53

  7. 14:30

  8. 13:35